IBM 5160 Reparatur

  • - Wird ein Ram warm?

    Hier das Ergebnis der RAM-Prüfung:


    Bank 0: 1 x defektes RAM-IC
    Bank 1: 1 x defektes RAM-IC
    Bank 2: 0 x defekte RAM-ICs
    Bank 3: 0 x defekte RAM-ICs


    Dein Hinweis war also *goldrichtig*! :thumbup: Schon mal einen wichtigen Schritt weiter ...


    Und ... gleich noch was dazu gelernt ... da ich in dem C64-Testrechner auf zwei verschiedenen RAM-Positionen IC-Sockel & Nullkraftsockel habe ... sehe ich einmal ein "schwarzes Bild" und auf der anderen RAM-Position "bunte Zeichen" komplett auf dem Bildschirm ... interessant.


    Ergo ... 1 defektes RAM auf einer bestimmten Position auf dem C64-Motherboard erzeugt verschiedene Fehlerbilder!


    Gruß,


    Erik

  • ... RAM ist geprüft


    ... Netzteil ist OK (das Motherboard funktioniert auch am "guten" Netzteil nicht)


    ... CPU ist OK


    ... Lautsprecher geprüft & OK


    ... Kurzschluss auf dem Motherboard suchen -> ein oder mehrere Tantals sind wahrscheinlich auch hinüber, ohne dass man das sehen kann ... THX to MarNo für deine Tipps!! :thumbup:

  • ... 6-7 Tantals haben Durchgang ... mein digitales Multimeter *fiept* ... wer kann löttechnisch professionell ein IBM 5160-Motherboard *recappen* ... ? :grübel:


    You know my address :tüdeldü: ich kanns Dir dann nach Köln wieder mitbringen oder per Post retoure :thumbup:


    Grüße,
    Marcus

  • ... :anbet: ... wollst doch sicher auch mal hier bei mir & stynx vorbei dann ... :D ... dein Konvolut samt Konservendose ist ja auch noch bei mir im Keller ... nur das Board? ... oder auch Speaker & Netzteil ... ?


    Ah, besser mit Netzteil - da es sich ja im Vergleich zum anderen "komisch" verhält - Speaker, joa pack mit, dann muss ich nicht meinen rausrupfen :tüdeldü: dann gibt's das direkt in Retoure, wenn ich bei Dir vorbei rutsche :thumbsup:


    Grüße,
    Marcus

  • Ich habe bei meinen dutzenden IBMs ebenfalls ohne anschließenden Tausch die kurzgeschlossenen Tantals abgeknipst, sei es das 64-256KB Board in der 1. Revision, oder die 512/640KB Board aus dem 5162 und 5170.


    Gruß
    Sascha

    Der IBM Sammler, der ganz vernarrt in seine "Schätzchen" ist! :-)

  • So ... der zweite IBM 5160 ging heute auch zurück an den Besitzer (mein Abi-Kumpel Andreas) ... mit jetzt funktionierendem 640KB Arbeitsspeicher (256Kb + Speichererweiterungskarte; defekte RAMs ersetzt), repariertem 5.25" B:\-Laufwerk (THX an Toast_r ! für die Bauteilreparatur) ... und noch 2-3 anderen behobenen Fehlern. Puuh ... war viel Arbeit.


    THX an alle, die hier mitgewirkt haben ... :thumbup: