Harmony Cart VCS 2600 - PAL

  • Ich habe heute endlich meine Harmony Cart aus den USA bekommen.
    Läuft auch alles soweit, bis auf die schlecht lesbaren Menü´s, trotz Bios-Update von NTSC auf PAL!!!
    Egal ob NTSC oder PAL60 (bei PAL50 bleibt der LED schwarz), ich kann die Menü´s nicht gut lesen. Das sieht so aus als wenn die Buchstaben mit Leerzeilen durchkreuzt sind. Ist dies normal? Glaub ich irgendwie nicht...
    Die Spiele-Roms laufen jedoch alle ohne Probleme. Hat jemand hier die Harmony und kann dazu mal Stellung nehmen? Danke für die Hilfe!

  • Auf unseren nächsten RETRO-AKTIV Treffen am 27.04. bringt Tigerduck vom ABBUC ein Harmony-Modul mit, welches er vorführen wird.


    Nach dem Treffen kann ich dir sagen, ob es normal ist oder nicht. Ich probiere mal ein Screenshot zu machen.


    Wenn du magst, kannst du natürlich auch gerne vorbei kommen. So weit ist es ja nicht von dir aus. :)

  • ...scheint wohl "normal" zu sein, siehe You Tube Video:


    http://www.youtube.com/watch?v=Nl-kNqF2f4g



    Auf euer Treffen will ich auf jeden Fall mal, allerdings nicht auf das am 27.04. - hab da nämlich Hochzeitstag! 8-)

  • Oh. Klar, der Hochzeitstag geht natürlich vor.


    Zu deinem Problem mit deiner Harmony Cartridge:


    Im Handbuch steht:
    - für europäische TV-Geräte sollte man nur das PAL50-Bios nehmen
    - PAL60-Bios nur verwenden, wenn man sich auch sicher ist, dass der Fernseher PAL60 kann
    - bei Darstellungsfehlern des Menüs kann eine Reinigung der Kontakte des Moduls Abhilfe schaffen
    - das Menü wurde für die Darstellung auf Röhrenfernsehern optimiert. Es kann sein, dass der LCD-Fernseher damit nicht zurecht kommt. In diesem Fall soll man den Color-/BW-Schalter auf BW stellen

  • für europäische TV-Geräte sollte man nur das PAL50-Bios nehmen

    ...läuft bei meinem Samsung LED überhaupt nicht!

    PAL60-Bios nur verwenden, wenn man sich auch sicher ist, dass der Fernseher PAL60 kann

    ...kein Unterschied zu NSTC!

    bei Darstellungsfehlern des Menüs kann eine Reinigung der Kontakte des Moduls Abhilfe schaffen

    ...Modul ist nagelneu!

    das Menü wurde für die Darstellung auf Röhrenfernsehern optimiert. Es kann sein, dass der LCD-Fernseher damit nicht zurecht kommt. In diesem Fall soll man den Color-/BW-Schalter auf BW stellen

    kein Unterschied!



    da hilft wohl nur eins: alten Röhrenfernseher kaufen :fp: oder evtl.:


    Im Handbuch steht auch was von Einbau eines Composite-Mods könnte Abhilfe schaffen... Den Mod habe ich ja bald, dank DIR :D

  • Ja, hoffen wir mal, dass es durch den AV-Mod dann funktioniert.


    Hast du keine Möglichkeit, es über einen Videorekorder mal an einem Videomonitor wie 1084S oder so zu probieren? Zumindest mal, um einen technischen Defekt des Moduls auszuschließen.


    Bzgl. Kontakte des Moduls. Klar ist es neu aber ich weiß nicht, ob die für das Harmony Modul komplett neue Modulplatinen hergestellt haben oder gebrauchte Modulplatinen modifiziert haben. Bei letzterem könnte es naheliegen, wenn ein "neues" Harmony Modul über verschmutzte Kontakte verfügt.

  • Also, ich werde die Konsole am Wochenende mal an den 1084S anschließen. Evtl. ist dann das Menu glasklar zu lesen?


    Mit dem gebrauchten Modul muss ich dir Recht geben, ist wohl nur "neu" aufgebaut worden.


    Könnte auch an dem Umbau der 2600jr. liegen, sind auch nur 2 Chinch-Buchsen...

  • Könnte am 1084S auch PAL60 funktionieren? Kaputtgehen kann ja nix, oder?


    Ja, ich hab zwischenzeitlich in eBay eine günstige Junior mit dem AV-Mod bekommen, war sogar noch die Schutzfolie auf der Konsole ;)

  • Bei mir auf dem Plasma sieht das auch so zeilenzerschossen aus. Man braucht halt etwas Kreativität und Abstand ... :D

  • Welches BIOS hast du den drauf geflasht? NTSC, PAL50 oder PAL60?


    Ich hab eine PAL-Konsole. TV kann PAL & NTSC.


    PAL50 BIOS funktioniert bei mir gar nicht!


    Hatte erst PAL60 BIOS drauf, aber dann wieder NTSC geflasht - da meiner Meinung nach besseres Bild!?

  • Da hab ich noch gar nicht nach geguckt. Gibt es das notwendige Programm fürs Flashen auch für Mac OS X?

  • ...dann hast du sicher auch NTSC drauf! Wird immer so ausgeliefert, auch bei Versand nach EU.


    Das Harmony Tool gibts auch für den Mac, kommt schließlich aus dem Apple-Land ;)


    hier nochmal der Link