Mit PowerMac 7600 per DSl ins Internet? Wer kann mir helfen?

  • Hallo Leute,


    kann mir jemand den weg aufzeigen, wie ich mit einem PowerMac 7600 per DSl ins Internet gelange? Welche Einstellungen sind in welcher Reihenfolge vorzunehmen?


    Ich habe hier folgende Konstellation.


    - PowerMac 7600 mit G3 Prozessorkarte und 10 Base T Port Installiert ist System 8.6. Ein Browser ist schon auf dem Gerät vorhanden.


    - Lan-Verbindung zu meinem Kabelrouter Fritzbox 6360 Cable.


    - DSL 100 MBit über Unitymedia


    Wer bringt mich ins Netz? :D


    VG
    Jörg

  • Hi,


    mit Hilfe des Setupassistenten hat es geklappt und ich habe den PowerMac ins Netz gebracht. :thumbup:


    Eigentlich ist das Teil ganz fix und die Downloads flutschen richtig, also genau das Richtige Brückensystem für ältere Macs :D


    Kann mir jemand Tipps geben wie ich Programme sichere die auf der Festplatte liegen? Auf dem Rechner sind ein paar Programme die ich gerne sichern würde.


    VG
    Jörg

  • Kann mir jemand Tipps geben wie ich Programme sichere die auf der Festplatte liegen? Auf dem Rechner sind ein paar Programme die ich gerne sichern würde.


    Im Gegensatz zu Winodws, der einige Teile der Applikationen in anderen Verzeichnissen verteilt wie DLLs o.ae., ist beim Mac meist direkt alles im Verzeichnis, wo die Applikation steht....also wie bei portablen Apps in Windows....


    Zum sichern sollte es reichen, die Verzeichnisse / Applikationen einfach auf ein anderes Medium zu sichern - zweite Platte, ZIP-Drive o.ae.


    Evtl. vorher noch mit StuffI oder ZIP packen :)

  • Genau - da ist der Mac wirklich sehr bequem. Man sollte aber nochmal ohne System-Extensions starten und prüfen, ob das Programm dann immer noch läuft. Wenn nicht, die Erweiterungen, die (hoffentlich) explizit verlangt werden, mit sichern (falls diese nicht beim OS oder bei anderen Paketen, die man sowieso immer installiert, dabei sind).