Hilfe - Toshiba T1600 cmos Batterie wechseln

  • Hilfe bei Ersatz Batterie gesucht, Anfängerfrage.


    Die Batterien stammen aus dem TOSHIBA T1600 Laptop, der bei mir nach Reinigung weiter in "Behandlung" ist.
    Ich muss jetzt die Batterien ersetzten, weis aber nicht so recht , um was es sich genau handelt, finde auch nichts schlüssiges in Netz - bin nicht zu faul zum Suchen, habe lange gesucht.


    Der Bund besteht aus 5 Batterien, wie abgebildet ca. 42 x 8 mm, sie liegen unter der HD. Nach anheben der HD konnte ich sie rausziehen, wieder zurück tun dürfte kein Problem sein. Eigentlich möchte ich das Gerät nicht weiter demontieren, es soll nach Fertigmontage ja kein Teil überig bleiben... :fp:


    Irgendwo habe ich mitbekommen, dass die cmos Batterie 3,6V und 0.65mAh haben soll. Irgendetwas passt hier nicht. Oder gibt es 2 verschiedene Batterien im Gerät und ich habe auch noch die falsche erwischt?


    Wer weis besser Bescheid und gibt mit Hilfestellung.

  • Das dürfte wohl eher eine Art Zusatzakku sein, als die CMOS-Batterie.
    Ich tippe mal, daß dieser Akku dazu dient, einen Wechsel des Hauptakkus im Betrieb zu überbrücken.
    Ist aber nur geraten.
    Google findet zu dem Gerät ein Maintenance Manual.


    Moment mal, da beide Hauptaccus entfernt sind und das Gerät nur mit Netzteil betrieben wird, könnte ich diese 5 Batterien ja abklemmen? Wenns so ist, lege ich beide Kabel oben zum Schacht für Erweiterung für späteren Zugang und montiere alles wieder zusammen.


    Das Manual habe ich, kann da aber nichts zum Problem erkennen. Mir kommt das ja auch komisch vor mit den großen Batterien.

  • Moment mal, da beide Hauptaccus entfernt sind und das Gerät nur mit Netzteil betrieben wird, könnte ich diese 5 Batterien ja abklemmen? Wenns so ist, lege ich beide Kabel oben zum Schacht für Erweiterung für späteren Zugang und montiere alles wieder zusammen.


    Das Manual habe ich, kann da aber nichts zum Problem erkennen. Mir kommt das ja auch komisch vor mit den großen Batterien.


    So, alles wieder zusammen und oh Wunder, keine Schraube über. :vivat: Batterien sind draußen, Anschlüsse in freies Fach für evtl. späteren Zugang gelegt, abgeklemmt, fertig.
    Am Verhalten des Laptop hat sich nichts geändert.