Die Idee, Extras, Gamebox & co - Compilations aus Computerzeitschriften

  • Hallo zusammen,


    an die Listings aus den alten CPC-Magazinen erinnern sich gewiss noch viele.
    Doch wie sieht es aus mit den diversen Software-Serien, die seinerzeit im Schneider Magazin sowie der CPC International feilgeboten wurden?
    Gemeint sind Serien wie "Extra", "Die Idee" (Schneider Magazin) sowie "Gamebox 1 & 2" und "Die goldene 7" (CPC International), die heute zu den echten CPC-Raritäten gehören dürften.


    Die beiden letztgenannten wurden dann irgendwann zu einem CPC-Power-Spiele-Paket zusammengefasst. Es handelte sich um folgende Spiele:
    Game Box 1
    - Anduril (Geschicklichkeitsspiel / Teile des Schwerts suchen)
    - Mörderjagd (im alten Schloss / Denksport)


    Game Box 2
    - Dungeon Doom (Icon-gesteuertes Grafik-Abenteuer)
    - Ball Hunter (Jagd nach dem Gasballon)


    Die Goldene Sieben Nr. 1
    - Secret of Wizard (Abenteuer)
    - Turlen (Strategie- und Actionspiel)
    - Zodora (Goldstücke sammeln im Schloss)
    - 3-D Labyrinth
    - Die alte Burg (Grafik-Adventure)
    - Space-Race
    - Galaxis (verschollene Raumschiffe und Bewohner finden)


    Die Goldene Sieben Nr. 2
    - Schatz (Hubschrauber in Höhlen)
    - Garten Manager (Kampf gegen Unkraut)
    - Berg der Monster
    - Poker
    - Super Chance (Spielautomat)
    - Captain Starships Test (Weltraumexpedition)
    - Oil Willi


    Die Serie Extra aus dem Schneider Magazin bzw. Computer Partner bestand aus sieben Teilen; die ersten drei enthielten m.W. ausschließlich Anwenderprogramme.
    Sehr interessant klang insbesondere Extra Nr. 4 mit den Spielen:
    - Business (Wirtschaftssimulation)
    - Pecunia (Wirtschaftsspiel)
    - Rid of the Enemy (Welteroberung)
    - Eurospedition (Warentransport durch Europa)
    - Präsident von Scandalia (Putsch und Attentat)


    Extra Nr. 5 enthielt die Programme:
    - Chinaman (Sokoban-Klon)
    - Inflagranti (Shanghai-Klon)
    - Pengy (Pingo-Klon für zwei Spieler)
    - Mastermind


    Extra Nr. 6 wiederum:
    - Gouvaneur (Wirtschaftssimulation in einer afrikanischen Kolonie)
    - Astrofight
    - Kniffel
    - Anwendungen "Energieverbrauch" und "2-D-Funktionsplot


    Extra Nr. 7:
    - Breakdown (=Breakout-Variante)
    - Electric (Berechnungen)
    - Fragquiz
    - Molae (Mühle-Variante)
    - Megaboss (Wirtschaftsspiel für 1-4 Spieler)


    Die Reihe Die Idee wurde vom Schneider Magazin bzw. Computer Partner ausdrücklich als Public Domain angeboten. Im Rahmen dieser Serie wurden (insbesondere Nr. 3) auch einige frühere Listings aus der Zeitschrift Computer Kontakt veröffentlicht. Jede Diskette enthielt sowohl Spiele als auch Anwendungen als auch Utilities.
    Bei den Spielen handelte es sich um folgende Programme:


    * ID Nr. 1
    - 15er (Verschiebespiel)
    - Grufti (Pacman-Klon)
    - Hölzer (Hölzchen ziehen)
    - Hospital (Alltag einer Krankenschwester)
    - Nimm
    - Schütze
    - Tonne


    * ID Nr. 2
    - Agentenjagd (Adventure)
    - Ernie (Geschicklichkeitsspiel auf einer Pyramide)
    - Pyramide (Management; Listung aus CK 7/85)
    - Rätselgenerator
    - Solitär (wohl aus CK 4/85)
    - WordHangman


    * ID Nr. 3
    - Burg (verteidigen)
    - Canyons of Cannons (CK 8,9/85)
    - Geldautomat
    - Lander (CK 11/85)
    - Line (Tron, CK 4/85)
    - Maze
    - Mop (Goldsammeln, CK 3/85)
    - Poker (CK 5/85)
    - Solitair
    - Titan (Raumschifflandung, CK 1/86)
    - Yahtzee (CK 1/86)
    - Die Höhlen von Mihrn
    - 17+4 und Memory
    - Superstory (Text-Adventure)


    * ID Nr. 4
    - Aids (Die Jagd nach dem Serum)
    - Antares (Kampf gegen die Wobbels)
    - Crazy Bricks (Breakout-Klon)
    - Damestein
    - Labyrinth (unsichtbare Türen und Gänge)
    - Luna (Gefangen auf dem Mond)
    - Rocklaby (Mit Bomben gegen Käfer)
    - Schiffe versenken
    - Solitaire (zwei Versionen)
    - Thunderbold (Sie und ihr Flugzeug und die Zeitbombe)
    - Vier gewinnt


    * ID Nr. 5
    - Grips (Memory)
    - Guardians (10 000 Levels)
    - Mission TI (Labyrinth)
    - Othello (wohl Reversi)


    * ID Nr. 6
    - Ball Cracker
    - Elfmeter Drama
    - Mad Miner
    - Raumflug
    - Wortspielereien


    Erinnert sich jemand an diese Raritäten?


    Nostalgische Grüße von
    - Zehphez -

  • Ja, kann mich an viele noch erinnern. Wehmütig... :rolleyes:
    Wobei ich nicht weiß, ob die Erinnerung daher kommt, dass ich sie selbst gespielt habe (aus Geldmangel vermutlich eher weniger), oder ob ich sie nur 1000x wehmütig in der CPC-Zeitschrift gelesen habe (vermutlich eher).
    Aber zumindest die "Die Goldene Sieben Nr. 2" muss ich wohl gehabt haben, den "Schatz", "Gartenmanager" und "Oil Willi" habe ich oft gespielt.


    Demnächst packe ich den ganzen Kram wieder aus dem Keller aus und gucke mal nach, was ich noch habe.
    Weiß denn jemand, ob (und wenn ja, wo) man diese Schätze für den Emu runterladen kann?


    Grüße,
    bertlweb

  • Es gibt einiges bei Theoldcomputer.com, was ich noch habe kann ich nicht sagen. Wenn auch nur Kopien, keine originale. Ich hab etwa 50 3" Disketten mit Software hier.


    Hier noch der link: http://www.theoldcomputer.com/roms/index.php?folder=Amstrad

  • Das mit dem 1000 Mal wehmütig in einer CPC-Zeitschrift gelesen kommt auch mir so unglaublich bekannt vor in einigen Fällen...