Posts by Rauschdiagnose

    Kein Problem, ist ja mein Thread und ich bin ja froh, dass Du Dich hier einklinkst. ;)


    Falls jemand etwas dazu beitragen kann, wie sie/er das mit der Grafikausgabe gelöst bzw. handhabt, würde ich mich natürlich über jeden Beitrag freuen.


    Im Moment bin ich mit der VGA-Adapter-Lösung jedenfalls zufrieden.

    Gute Entscheidung :D


    Den Japaner habe ich auch schon gesehen, bin ja mal gespannt.
    Hast Du auch das Kleingedruckte gelesen?
    This card doesn't support an Apple IIe PAL version. :shock:


    Die Karte erwartet ein NTSC Signal. d.H. Mann muss das Board entsprechend umbauen.
    Sprich mich ruhig an ...


    Ups, nö, leider übersehen vor Glück, so günstig Flashkarten für den Sord M5 und den Apple II zu bekommen, dass ich das bei der ebenfalls günstigen Grafikkarte übersehen habe.


    Vielen Dank jedenfalls für das Angebot, werde da gerne drauf zurückkommen. ;)


    Von Dir habe ich ja freundlicherweise auch Apple Works und ProDos bekommen, sieht man ja leider auch nicht alle Tage im Netz.


    Auf sales.bryx schaue ich jeden Tag, aber da kam schon länger nichts neues hinzu.

    Habe vor einigen Monaten 'nen Apple IIe erworben - so weit, so gut.


    Allerdings war ich mit der Qualität des Videoausgangs nicht so recht zufrieden.


    Ich gehe mal davon aus, dass das Videosignal generell so schlecht ist, wenn man keinen original Apple Grünmonitor verwendet.


    Da ich aber auch gerne mal alte Spiele in Farbe spielen möchte, war ich dennoch enttäuscht, als ich den Apple an meinen LCD-Monitoren (LG und Dell, beide u.a. mit Composite-Eingängen) ausprobierte.
    Beim Dell kam überhaupt kein Signal an, der LG zeigte ein mieses Bild an - der Textmodus war dort aber in Ordnung.
    Die Verbindung via Composite-zu-S-Video war auch nicht besser.


    Jetzt habe ich mir einen Video-zu-VGA-Adapter auf Amazon besorgt. Beim direkten Anschluß des Apples via Composite-Kabel flimmerte das Bild leider zu extrem.
    Nachdem ich ein Composite-zu-S-Video-Kabel in Verbindung mit dem VGA-Adapter benutzte, bin ich nun eigentlich zufrieden.
    Die Farben waren da, das Bild flackerte zwar, aber nicht mehr so stark.


    Dank Google habe ich aber nun einen Bastler aus Japan gefunden, der eine Grafikkarte mit Komponentenausgängen für den Apple IIe anbietet.


    Wenn er da ist, werde ich näheres berichten. ;)

    Und keinen versand? :D

    Pro Paket 3 Euro - ab 20 Euro Gesamtbetrag kein Porto.
    Es handelt sich aber nicht um die Amazone. ;)


    Insgesamt hatte ich für die 112 Bücher 180 Euro inkl. Porto gelatzt. Wenn man bedenkt, was ich für einige der Bücher zusammen in der Bucht hätte zahlen müssen, ist das ein außerordentlich guter Preis. ;)

    Ich habe in Kiel was gekauft, was der Käufer leider nicht versenden will.
    Wäre jemand so freundlich das Teil dort abzuholen und an mich zu versenden?
    Versandmaterial (Karton,Polster, bezahlten Versandzettel etc) sende ich dann zu


    Danke! :anbet:


    Ich wohne zwar nicht in Kiel, aber meine Schwester. Meine Nichte fährt nächste Woche dahin und anschließend nach Berlin.
    Wie groß und wie schwer ist es denn? Meine Schwester hat nämlich kein Auto und ob meine Nichte Zeit hat, etwas abzuholen, weiß ich nicht.

    Klar lohnt es sich, da es meiner Meinung zum Spectrum gehört. Man muss es ja nicht oft nutzen, aber zu 'ner ordentlichen Sammlung gehört ein IF1 mit Microdrive zum Spectrum dazu.


    Einen Commdore 64 ohne 1541 oder 'nen Atari XL ohne 1050 kann man sich doch auch nicht vorstellen. ;)