• Kennt jemand dieses Gerät:



    Hab ich neu bekommen, unten klebt noch ein Garantieaufkleber drauf daß die Kiste 1978 ausgeliefert wurde.


    http://www.hpmuseum.org/hp9825.htm
    http://www.oldcalculatormuseum.com/hp9825a.html


    So wie ich es bis jetzt verstanden hab wurde das Gerät zum Teil zwar als "Calculator" bezeichnte, von den Fähigkeiten (programmierbar und erweiterbar) ist die Maschine aber eindeutig den Computern zuzurechnen.


    Viele Grüße
    Andreas

  • Genau, dass kann er den als Fahrtenschreiber für seine(n) Schlepper benutzen :D

    Viele Grüsse
    Roman
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...auch das Zukünftige wird ein Morgen haben, das es zum Gestrigen werden lässt...


    Viele Grüsse aus der Schweiz
    http://webnose64.ch

  • Ha Ha !!!


    So,nun zum HP Rechner. Ich kenne diesen Rechner, hatte auch mal so ein Teil.
    Die Anzeige erfolgt nur über das eingebaute Display, ein Monitor kann
    leider nicht angeschlossen werden. Als Betriebssystem wird BASIC genutzt,
    welches sich vom normalem BASIC in der Art unterscheidet, das alle Befehle
    abgekürtzt eingegeben werden. Der Computer ist recht selten und wird
    relativ teuer gehandelt.
    Meinen habe ich damals an Wumpus aus Xanten vermacht.


    Hier gibt es Infod zu dem Kasten.


    Gruß Björn