Original Apple II Europlus (die alte Apple II Version, kein Apple IIe), jede Menge Karten, 2 Apple-Netzteile, 2 Disklaufwerke, event. auch noch einen passenden Bernsteinmonitor

  • Hallo,


    wie in der Überschrift zu sehen, hätte ich hier einen original Apple II Europlus (die alte Apple II Version, kein Apple IIe), jede Menge Karten, 2 Apple-Netzteile, 2 Disklaufwerke, event. auch noch einen passenden Bernsteinmonitor zu bieten.
    Der Apple II hat momentan noch ein defektes Netzteil eingebaut, aber ich habe zwei originale Ersatznetzteile mir ebenfalls besorgt, sollte eigentlich insgesamt ein Projekt für lange Wintertage werden.
    Da alles zusammen aber doch ziemlich Platz verbraucht, ich aber eigentlich den Platz nicht habe, suche ich im Tausch etwas kleineres - entweder eine Commodore 1551 oder ein C128 mit Plastikgehäuse, oder eventuell auch was von Texas Instruments wie z.B. einen TI59 mit noch einigermaßen funktionierenden Magnetkartenleser (ohne Drucker bzw. ohne Drucker, wo der Schlüssel zum Lösen des Taschenrechners verloren ging).
    Andere Vorschläge werden auch entgegengenommen, aber ich habe z.B. schon genug C64 mit diversen Zubehör (mir fehlt eigentlich nur noch ein Original Choplifter oder Vindicators Modul zum Glück), einen inzwischen funktionierenden Plus/4, zwei Kaypro's, einen Philips P2000C, einen ZX81, einen Atari Mega STE usw.


    Ach ja, habe auch noch einen funktionierenden, aber leicht gegilbten Mega ST (ohne E) mit 1MByte RAM übrig, den könnte ich eventuell noch drauflegen ;-)


    Gruss Peter


    P.S.: Wer's eilig hat, bitte mir direkt eine EMail schicken, schaue nicht jeden Tag hier rein.

    "Ich habe keine Zeit mich zu beeilen." (Igor Strawinsky)


    ... und schaut auch mal bei meinem Blog vorbei ...

  • Hallo Peter,


    ich hätte Interesse. Von den genannten Teilen habe ich leider nichts,
    (einen C128 habe ich erst kürzlich gegen eine Weller Entlöstation getauscht)
    es ließe sich aber sicher was anderes finden.Es ist ja auch ein finanzieller
    Ausgleich möglich ;-) Falls du aber Interesse an Apple, Atari oder PC XT Kram
    hast, kann ich dir helfen. Ich hätte zB. noch einen Apple Mac Color Classic übrig...
    Insges. habe ich ca. 60 Geräte (funktionstüchtig), da ist bestimmt was dabei.
    Eventuell hast du ja aber auch Interesse an einem Apple IIgs ?


    MfG Jonas


  • Finanzieller Ausgleich finde ich schlecht (dann kann ich den Kram auch gewinnbringend bei Ebay reinsetzen).
    Das Eingetauschte sollte auch weniger Platz verbrauchen, so ein Zimmer wie in http://www.flickr.com/photos/8…/in/photostream/lightbox/ zu sehen kann ich mir platzmäßig nicht leisten (erst nach einer Scheidung).
    Wie groß ist ein Color Classic (Höhe in cm) ? Und was hast Du noch an Atari Kram (auch 8Bit) ?
    Der Apple II Europlus ist übrigens optisch in einem Super Zustand, also kein Garagen-Deponie-Rechner...

    "Ich habe keine Zeit mich zu beeilen." (Igor Strawinsky)


    ... und schaut auch mal bei meinem Blog vorbei ...

  • Ein Apple Mac Color classic ist ca 36cm hoch (inkl. integriertem Farb-Monitor). Er hat einen 68030er Prozessor und 10mb Ram sowie eine Festplatte. Installiert ist glaube ich System 6.05 oder 7.1. Kein eingebrannter Monitor Festplatte läft usw.


    Ich habe 2 Stück:
    1. nicht vergilbt, ohne hintere Abdeckung
    2. vergilbt aber komplett
    einen würde ich abgeben


    An Atari Kram hab ich Mega STEs, 260ST, 520ST, 1040ST, ein paar Festplatten, Monitore sowie einige ext. Laufwerke.


    8Bit Atari Zeug habe ich nur einen Atari "TRAK-Ball" ...

  • So, habe mal 2 Fotos gemacht, siehe Anhänge.
    Was auf den Fotos fehlt - ein zweites Apple II E Netzteil (wahrscheinlich defekt, bereits durch das funktionierende Netzteil jetzt im Gerät ersetzt).
    Das Netzteil, was links extra liegt, ist von einem Apple IIe (hat einen anderen Anschluß, liefert aber die gleichen Spannungen).
    Außerdem sind auf dem Bild zu sehen:
    2x Z-80 Karten (einmal kurz, einmal lang), ein stinknormaler Apple Diskcontroller, ein serielle Karte (war geplant, damit CP/M Software zu übertragen).
    Ausserdem 2 Disklaufwerke, 1x Siemens mit Anschlußkabel, 1x keine Ahnung mit abgeschnittenen Flachbandkabel (habe ich leider schon so bekommen).
    Eine originale Apple Disklaufwerksblende, leider nicht 100% passend zu den vorhandenen Laufwerken.

  • Ein sehr schönes Gerät. Das Netzteil, welches du dem Apple IIe zuordnest ist tatsächlich für den IIgs ;-)
    Das ist cool, weil ich noch so eines benötige. Ich würde den A2+ gerne haben... Können wir uns auf einen Tausch einigen?
    Mir ist schon klar, dass ein solch schönes Gerät etwas besonderes ist.


    Ich würde den A2+ mit einem Beschleuniger, einer Ramkarte, SCSI usw. ausrüsten, wenn ich ihn übernehmen könnte.
    Der A2e, den ich derzeit benutze, hat eine 3,6mhz Beschleuniger-Karte, 1Mb Ram, SCSI, Midi-Karte, 2x Musikkarte, 3.5" Disk-LW.


    Wenn du dich für Midi interessierst, könnte ich auch einen Midi-synth für den Mac anbieten (Roland SC-55ST).
    Der Midi-synth passt direkt an den Druckerport und fungiert praktisch als ext. Midi-Soundkarte.


    Der Mac CC hat ein 1.44mb Laufwerk und kann (mit dem richtigen BS) auch DOS (FAT12) Disketten lesen. Ich werde mal schauen, dass ich eine hübsch große Festplatte einbaue, CD-Laufwerk habe ich auch noch (kein org. Apple Gehäuse aber 4X Apple LW). Maus und Tastatur sing org. von dem Gerät. Eventuell habe ich noch eine 10B2-netzwerkkarte... Dann könntest du mit dem Gerät auch ins Internet. Wenn du einen 10B2->10BT Hub benötigst, könnte ich ebenfalls einen dazu legen.

  • ich kann dir leider nicht viel anbieten. einige alte verstaubte atari (1040ST, SH205) wo ich nicht weiß ob die noch funktionieren. einen commodore 1541 und einen mupid c2a2 hab ich auch noch irgendwo. alles ziemlich alt und verstaubt.
    zu deinem europlus: scheint alt und nicht alles original zu sein. egal. wie schaut es mit einem monitor aus? da habe ich größeres interesse als am apple.


    grüße
    HansiPetzi

  • ich kann dir leider nicht viel anbieten. einige alte verstaubte atari (1040ST, SH205) wo ich nicht weiß ob die noch funktionieren. einen commodore 1541 und einen mupid c2a2 hab ich auch noch irgendwo. alles ziemlich alt und verstaubt.
    zu deinem europlus: scheint alt und nicht alles original zu sein. egal. wie schaut es mit einem monitor aus? da habe ich größeres interesse als am apple.


    grüße
    HansiPetzi


    Hallo,


    habe schon getauscht, der Apple II Europlus ist weg, ich habe gegen einen anderen Apple Rechner getauscht. Ein Bernstein-Monitor war mit dabei, nein, nur der Rechner selbst ist original Apple - dafür ist er aber im guten Zustand gewesen.
    Ehrlich gesagt wäre ein Atari 1040ST nicht meine erste Wahl gewesen, ich habe schon einen gut funktionierenden MegaSTE. Commodore 1541 habe ich auch mehrere, die 1551 wäre dagegen wieder sehr interessant gewesen.


    Gruss Peter

    "Ich habe keine Zeit mich zu beeilen." (Igor Strawinsky)


    ... und schaut auch mal bei meinem Blog vorbei ...