Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VzEkC e. V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

391

Donnerstag, 28. April 2016, 11:05

Oh? Ich dachte ich hab mitte März was von 4 Wochen gehört und wollt schon nachfragen.


Ausgezählt war für gestern. :nixwiss:

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 663

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

392

Sonntag, 15. Mai 2016, 12:32

Der nächste Berliner Stammtisch ist geplant für

Freitag, 27 20.05. ab 18 Uhr im Signallabor

Eingeladen ist wie immer jeder, der Lust hat.

Ich zeige ein paar "Dias" vom VCFe, das shock__, Rauschdiagnose und ich besucht haben.

Zu bedenken ist, dass die Tische voll mit C64 und C128 stehen, weshalb nur wenig Platz zum Schrauben und Löten ist.
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Microprofessor« (15. Mai 2016, 12:38)


shock__

unregistriert

393

Sonntag, 15. Mai 2016, 12:35

Oh ... 27.5. statt dem 20.5. wie zuletzt festgelegt? Da bin ich nicht da :/

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 663

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

394

Sonntag, 15. Mai 2016, 12:36

Hatten wir schon 20.5. vereinbart? Dann kann ich auch umdisponieren. :)

EDIT: Ich sehe gerade, dass ich sogar schon einen Termin ausgerufen habe. Das Alter wird mit dem Gedächtnis auch nicht besser. :D
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

shock__

unregistriert

395

Sonntag, 15. Mai 2016, 12:40

Alles klar :)
Dann bis spätestens nächsten Freitag.

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

396

Freitag, 20. Mai 2016, 11:01

Uuuuund, geht heute jemand zum Treffen?

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 277

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

397

Freitag, 20. Mai 2016, 11:41

*hust* :D
Ich habe es mir vorgenommen. Fahrkarte habe ich.
Eine Workstation von HP habe ich dabei *schlepp*
Bis später dann.

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 663

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

398

Freitag, 20. Mai 2016, 11:45

Eine Workstation von HP habe ich dabei *schlepp*

Für wen ist die denn?
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 277

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

399

Freitag, 20. Mai 2016, 11:50

Öhm... wer sie halt nach Hause schleppen will :D
Hier steht die eh' nur doof rum und ich habe mir schon zweimal den Fuß daran verstaucht ;(

PS: Ist übrigens OHNE Festplattenschlitten, also ziemlich nutzlos. Vielleicht als Müllpresse dienlich? :twisted:

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thunder.Bird« (20. Mai 2016, 11:59)


Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 663

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

400

Freitag, 20. Mai 2016, 15:01

Oha, falls die aber niemand haben möchte, müsstest du sie wieder mitnehmen. Ich bekomme hier nämlich schon langsam Druck von oben, was Doubletten, defekte und nicht genutzt Geräte angeht. :(
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 663

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

401

Donnerstag, 9. Juni 2016, 13:15

Den nächsten Termin würde ich mal für

Freitag, 24.06., 17 Uhr

ansetzen.

Oder wollen wir uns mal am Donnerstag (davor) nach dem Assemblerkurs (20 Uhr) treffen? Ich habe schon von zwei Leuten die Info bekommen, dass sie Freitags nicht können.
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

402

Donnerstag, 9. Juni 2016, 19:36

Da ich ja mit hoher Wahrscheinlichkeit einer der zwei bin, würde ich den Vorschlag mit dem Donnerstag natürlich unterstützen ;-)

shock__

unregistriert

403

Freitag, 10. Juni 2016, 11:20

Donnerstag und Freitag passt mir beides ... Donnerstags hätten wir auch Platz auf den Tischen, oder?

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 663

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

404

Freitag, 10. Juni 2016, 11:27

Ne, die C64-Stationen bleiben das ganze Semester über aufgebaut. Man kann sie allerdings ein bisschen "zusammenschieben".
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

405

Samstag, 11. Juni 2016, 12:33

Donnerstag ist bei mir eher schlecht. Der einzige Donnerstag, der gehen würde, wäre der 30.6., da ich am 1.7. frei habe.
Aber ich muss ja nicht immer dabei sein, auch wenn ich gerne das FlashROM99 in Aktion gesehen hätte.

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 663

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

406

Samstag, 11. Juni 2016, 15:11

30.6. ginge bei mir auch.
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

407

Samstag, 11. Juni 2016, 17:18

Für ne Stunde oder 2 bei mir wahrscheinlich auch.

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

408

Sonntag, 12. Juni 2016, 01:28

Hat eigentlich noch jemand etwas von Yogi gehört?

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 663

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

409

Sonntag, 12. Juni 2016, 07:38

OK,

dann nehmen wir dieses mal

Donnerstag, 30.06. ab 20:00 Uhr

im Signallabor (Georgenstraße 47, Berlin-Mitte, 2. OG, Raum 2.33)
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 277

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

410

Sonntag, 12. Juni 2016, 11:53

Huh, das passt.
Tags drauf fahre ich nach Bremen zur Nordlicht.

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 663

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

411

Sonntag, 12. Juni 2016, 17:16

Hat eigentlich noch jemand etwas von Yogi gehört?

Ist der nicht Vater geworden? :D Wir können ja ne Sterni-Fährte für ihn auslegen. ;)
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

412

Sonntag, 12. Juni 2016, 17:28

Ist der nicht Vater geworden? :D


Ha ha, stimmt ja! :D

Yogi

Schüler

  • »Yogi« ist männlich

Beiträge: 144

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: ich habe alle Liep :-)

  • Nachricht senden

413

Dienstag, 21. Juni 2016, 18:28

Hat eigentlich noch jemand etwas von Yogi gehört?

*Meld* - ick lebe noch... :thumbup: 8o

BTW, hat jemand von Euch noch ne Druckerkabel (Centronics) rumzufliegen???

Bis demnächst
Euer Yogi ausm OFF :D 8-)
Press any key to continue...

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

414

Dienstag, 21. Juni 2016, 18:46

Ich hab bestimmt noch ein Centronics-Kabel für Dich. ;)

415

Dienstag, 21. Juni 2016, 21:22

Ich hoerte hier koennte jemand etwas mit einem ZX81 OVP-Styropor (nur das, ohne Karton) anfangen (vieleicht) ?

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

416

Dienstag, 21. Juni 2016, 23:04

Ich hoerte hier koennte jemand etwas mit einem ZX81 OVP-Styropor (nur das, ohne Karton) anfangen (vieleicht) ?


Mir fehlt das Styropor für einen ZX-Spectrum, von dem ich nur den Karton habe.
Aber eventuell hatte ja jemand anderes Interesse gemeldet.

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 663

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

417

Freitag, 24. Juni 2016, 09:31

Wer nächste Woche zum Berliner Stammtisch kommt, kann dort übrigens das vom Verein geförderte Buch "Time To Play" mit 30 % Kollegenrabatt erwerben. "RESUME" ist ebenfalls vorrätig (vielleicht mache ich ja eine Signierstunde). :)
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 277

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

418

Montag, 27. Juni 2016, 23:37

Buch

Und ich dachte PRINT sei tot :twisted:

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

Microprofessor

NOP NOP NOP

  • »Microprofessor« ist männlich

Beiträge: 3 663

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Antikythera

  • Nachricht senden

419

Dienstag, 28. Juni 2016, 05:49

Buch

Und ich dachte PRINT sei tot :twisted:

Print ist nicht tot, nur retro.
»Retrocomputing ist kein Heimatfilm der Computerkultur.« (Wolfgang Ernst)
»Die Geschichte des Computers ist zu wichtig, um sie den Historikern zu überlassen.« (Raúl Rojas)

Computerarchäologie | About me | Blog | Sammlung | Job

  • »Rauschdiagnose« ist männlich
  • »Rauschdiagnose« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 536

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Tatung Einstein, Apple IIe, BBC Micro, Commodore plus/4, Atari 800

  • Nachricht senden

420

Donnerstag, 30. Juni 2016, 10:29

Ich muss für heute Abend leider absagen, habe vor meinem Urlaub noch einiges zu erledigen.

Hat zufälligerweise jemand für Yogi ein Centronics-Kabel übrig und kann es ihm mitbringen? Ich kann beim nächsten Treffen auch eins zurückgeben.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Berlin

Thema bewerten