Odroid Go Forum Horror

  • Also mein Odroid Go macht mich Wahnsinnig...50€ für das Ding, + 100€ für 2 Tastaturen (100€ Dank dem Zoll)

    Und das Ding macht nicht was es soll.

    Die online Anleitung ist eine Zumutung, z.B. muss man ihn flashen und eine neue Firmware aufspielen mit China Software. Damit der C64 Emulator laufen kann. Dass man das muss steht aber nirgends...

    Für den Emulator soll man die 4 Roms aus dem Frodo Emulator mopsen und diese umbenennen... Dass steht so überall... Aber man darf die Dateien NICHT umbenennen.. Hab ich dann gemerkt.


    Die Anstecktastatur kann man testen indem man ein Git Bash Programm installieren muss welches dann die Arduino Libary läd... Arduino erkennt diese aber nicht und selbst wenn es geklappt hätte braucht man dann noch 2 andere...


    Ich bin fassungslos


    Achja, die Antwort auf die Registrierfrage bei dem Odroid Forum nicht nicht "Hardkernel" und im Forum 64 ist die Antwort nicht"Mos" oder"Mcs" auf die Antwort wer den CPU gebaut hat


    Ich weiß nicht weiter:fp::wand:

  • Es funktioniert mit dem was vorinstalliert ist, also Roms für die angegebenen Konsolen funktionieren. Für die Tastatur und C64 ist es aber wohl noch "Neuland"

    Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis

  • Also ich hab mir nur den Odroid Go bei Pollin geholt aber ich bin da eh die falsche Zielgruppe. Ich hab meine erste SD Karte gemacht mit dem NES Emulator und dann später noch DOOM und C64 Emulator probiert und nachdem ich festgestellt habe das es geht war die Neugier auch schon weg... also wenn jemand so ein Gerät haben mag...?

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • Also ich habe jetzt mal etwas ermittelt und konnte Licht in die Sache bringen. wenn man genau hinschaut sieht man dass es keine Kooperation von zwei Leuten ist die einen Emulator gemacht haben sondern es sind zwei verschiedene Leute die zwei verschiedene und doch ähnliche Emulatoren unabhängig voneinander programmiert haben..


    Der Emulator den ich mir besorgt habe ist auch zufällig genau der der keine Hardware Tastatur unterstützt damit wäre das Thema schonmal geklärt...:ue18:


    jetzt hoffe ich mal dass ich den einen guten Mann dazu bewegen kann mir die Tastatur zu implementieren. Wenn ich dann noch irgendwann mein PET Emulator bekomme wäre das ja gar nicht mehr zu toppenwanking

    Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis