Posts by Kenny-f-powers

    Also geht es um die Leute, die ihren Impftermin, auf den sie Monate gewartet haben, in letzter Minute dann doch absagen, weil sie erfahren, daß ihnen AstraZeneca verimpft werden soll.

    Lieber das Risiko einer Corona-Erkrankung in Kauf nehmen, als das erheblich geringere Risiko der Sinusvenentrombose.

    Sich so zu entscheiden ist für mich allerdings schlecht nachvollziehbar.

    Finde ich eher bescheuert als lustig.

    Coorona zu bekommen ist Zufall, die Impfung ist eine bewusste Entscheidung

    Raff ich auch nicht wirklich.

    Vielleicht muß man QUERDENKEN, um das zu kapieren? :fp:


    Also, das harmlose und freundliche Obst mit einer geeeringen Wahrscheinlichkeit schädlich zu sein wird verschmäht, um sich dem garantiert schädlichen und bösen corona hin zu geben, weil der deutsche Aluhütler sich lieber dem garantiert bösen corona mit 0,5% bis 2%(?) sterblichkeitsrate hingibt, anstelle des nicht ganz so weißen Weste (Thrombosen) tragendem Impfstoff (?) also irgendwie so, ich fand es tatsächlich witzig

    So viele Dachböden gibt es doch gar nicht, was dort so gefunden werden könnte! :D

    Also wenn ich sehe, was die Leute so zum recycling Hof bringen, glaube ich jeder hat ein Museum auf dem Dachboden, 2x letzten Monat geguckt, 2 komplette C64 Sets gefunden, Elektronik experimentier Kästen und ein paar antike Rechner... Wer weiß, was die zu den anderen 99,999% der Zeit aufschlägt, wenn man nicht gerade E-Schrott weg bringt

    was ist eigentlich der Unterschied zwischen den PETs mit blauem Logo und dem schwarzen Logo? Sind die mit dem Blauen älter?

    Habe jetzt keine Antwort gesehen, aber auch nicht nach geguckt, aber die blauen sind seltener, wie Goldstaub, meinen blauen lagere ich z.B. woanders angst

    Commodore hat schon immer alles mögliche in vielen Farbvariationen gemacht, der blaue Pet ist aber definitiv schöner anzusehen, finde ich

    Menschenwesen neigen leider zu Exzessen. Da entspanntes Umgehen nicht flächendeckend umzusetzen ist, sollten alle geschlechterbezogenen Sprachbestandteile abgeschafft werden. ;-)

    Siehe "Menschenmilch", wirklich wahr!(Google)

    Nicht nur, daß auch Männer mit den richtigen Tabletten gemolken werden können, jetzt können auch Transmänner biologisch Milch geben, ist das nicht ein Wunder?! Deshalb kann man natürlich die Milch von Frauen, die jetzt Männer sind nicht Muttermilch nennen... das leuchtet doch ein, oder? Das Kind wächst dann auch in der Gebärvater(?) heran?!


    Achja, homosexuelle in den 80ern waren deutlich cooler! Denken wir doch nur an die blue oyster Bar oder die Skizzen von Tom of Finnland :love:

    WTH? Deine Gedankengänge muss ich nicht immer verstehen.


    Nur kurz zur Erinnerung: Du hattest doch vor nicht allzu langer Zeit angefangen hier mit grenzwertigen Posts Stunk zu machen.

    Ja, genau der, und ja, ich bin für die Meinungsfreiheit, und ja, wenn jemand nach einem Jahr corona eine andere Meinung hat, dann ist das seine Sache, und wenn wer an corona glauben will, dann ist das auch okay und mainstream konform, aber ich verstehe nicht worauf du hinaus willst, ich habe dich zitiert, weil du du ja anscheinend eine andere Meinung als deine eigene nicht akzeptieren kannst und so etwas finde ich ganz spannend

    Es ist ein permanenter Schlag ins Gesicht für jeden der sich trotz vermeintlicher Defizite irgendetwas in seinem Leben erarbeitet hat...

    Ich glaube nicht, daß jemand der anders ist/denkt/fühlt oder defizitär ist in irgendeiner Form gegenüber dem Durchschnitt sich nicht "ins Gesicht geschlagen fühlt" nur weil man ihn fair und respektvoll behandelt.


    Ich glaube nicht, daß sich unsere Gesellschaft in die falsche Richtung entwickelt. Ich glaube auch nicht, daß sich auch nur einer der Betroffenen in die 80er/ 60er/40er Jahre zurückwünscht. Und ich glaube auch nicht, daß es den "Normalen" in irgendeiner Form zum Nachteil ist, niemanden mehr zu diskriminieren, und sei es nur in Form von herabwürdigendem Humor in der Alltagskultur.

    Dann ist "Demolition man" heute schon Realität angst

    Um jemanden fair und respektvoll zu behandeln gehört Augenhöhe, das lese ich bei deiner Antwort aber nicht heraus, jeder hat ein Recht darauf, genau so behandelt zu werden wie sein Nebenmann(frau) und dazu gehören nicht nur wattebäusche sondern eben auch mal etwas derbes. So etwas macht man bei kleinen Kindern, wenn sie einem etwas selbstgebasteltes in die Hand drücken, aber doch nicht bei Erwachsenen Menschen

    Prinzipiell schon, aber bei Coronaleugnern sehe ich das anders.

    Es ist doch schön, wenn jemand die Meiningshoheit für sich entdeckt....

    ... aber meine Meinung dazu kennt ihr ja...


    Achja, in letzter Zeit mal den 1. Ghostbusters geguckt? Der Film heute gedreht wäre ein Skandal, allein schon die Warnungen zu Beginn bei Amazon sind der Hammer "Drogenkonsum! Gewalt! sexuelle Darstellungen!" und dann rauchen die Kerle auch noch alle und Frauen taugen nur als Sekretärinnnen oder Lustobjekte... Ob jemandem auffällt, dass wir uns alle zu hyperemotionalen, auf alles und jeden Rücksicht nehmende Wahnsinnige verwandelt haben. Alles und jedes triggert irgend eine vermeintliche Diskriminierung.


    Frauen, POC, gehandicapte finden es ganz toll, dass man sie wie rohe Eier behandelt, die bei der kleinsten Berührung zerbrechen...jeder wünscht sich doch von der Gesellschaft in Watte gepackt zu werden, genau so funktioniert Evolution und das streben nach Verbesserung(nicht)


    Es ist ein permanenter Schlag ins Gesicht für jeden der sich trotz vermeintlicher Defizite irgendetwas in seinem Leben erarbeitet hat...

    Das Problem wird erst dann zum Problem, wenn Sammler und Messies wie wir den Schund auch noch unbedingt haben wollen... ;-)

    Eben. Mich ärgern Leute, die zu überhöhten Preisen kaufen, viel mehr, als Leute, die zu überhöhten Preisen anbieten. X(

    Aber was willst machen? Manche schwimmen anscheinend dermaßen im Geld, dass sie jeden Preis bezahlen, wenn sie etwas jetzt gerade haben wollen.

    Das verstehe ich nicht oder ist das ironisch gemeint? Weil jemand mehr ausgeben kann oder will, regst du dich auf?

    Ich mache doch keinem einen Vorwurf nur weil er mehr bezahlen kann oder will... Dann könnte ich mich ja nur noch aufregen:D

    Na das was Detlef meint verstehe ich. nach einer kurzen Suche bei ebay nach beendeten Auktionen ist ein RFT LC80 zur Zeit etwa 300€ Wert, weiß ich weil ich auch einen für den Preis verkauft habe, noch vor nem halben Jahr lag der Preis bei 50-100€, aber 2-3 Leute mit Geld setzen den Preis dann so unglaublich hoch, das jeder auf einmal meint, dass in der Wohnung vom DDR Onkel Schätze sind. Wenn das Zeug dann für den Preis nicht weg geht, landet es im Schrott

    Ihr seid echt schlimmangst, ich hab kein Problem damit als dissident in die Wüste geschickt zu werden(solange man das Kind beim Namen nennt), immerhin wissen wir doch alle wessen Kind solche Gelüste sind

    Die Masche, sich dann in die Opfer-Rolle zu flüchten, ist ja auch hinlänglich bekannt.

    Meine bis vor ein paar Minuten noch nicht erreichte Toleranzschwelle ist nun ebenfalls überschritten.

    Wenn du mir sagst wie ich meinen Account inkl aller Beträge löschen kann, dann los

    Ihr seid echt schlimm angst , ich hab kein Problem damit als dissident in die Wüste geschickt zu werden(solange man das Kind beim Namen nennt), immerhin wissen wir doch alle wessen Kind solche Gelüste sind

    Ok, das bestätigt meinen Entschluss in diesem Forum nicht mehr sein zu wollen. Die Infektionen und Totenzahlen sprechen doch eine deutliche Sprache !!

    Lieber Wolfgang, ich habe Corona nie geleugnet, mir gehen die Maßnahmen aber nicht weit genug und die geimpften werden es nicht besser machen sondern wie auch die Maskenpflicht machen es diese sachen nur noch schlimmer, heute beim einkaufen hatte ich wieder unfreiwilliges Gruppenkuscheln, weil jeder der einen Mundschutz hat der Meinung ist, er wäre mit allen Wassern gewaschen

    Ich meine dennoch hier darf/soll/muss ein Admin oder der Vorstand tätig werden.

    Humor sollte schon immer von oben gesteuert werden, danke für diesen Einwand schombi :fp:

    Du wirst doch nicht ERNSTHAFT in einem computer forum ständig über corona labern wollen. Ich glaube halt nicht an die Sinnhaftigkeit der Maßnahmen und hätte für jeden Menschen am liebsten aktivkohle Filter für 4 Wochen, na und du glaubst halt an Mundschutz und das es gut ist Restaurants zu schließen aber Skigebiete offen zu lassen... Meine Güte, jeder wie er mag, für deine Liebe zu allem was so seid bald einem Jahr entschieden wird verurteile ich dich ja auch nicht :-*


    Irgendwann sind wir alle geimpft oder auch nicht und dann kommt die nächste Fledermaus, Vogel oder Schweinegrippe und das Spiel geht von vorne los:cat2:

    Querdenken, und wenn schon, von mir aus kann jeder denken was er will solange es beim Gedanken bleibt und wenn sich einer nicht impfen lassen will, dann ist das sein gutes Recht, mehr Impfungen für Leute die es wollen oder brauchen, von daher verstehe ich den Hass auf die "Aluhütler" und deren drangsalierung nicht, ich halte mich jetzt hier auch so langsam mal raus, aber es ist nunmal die permanente Quadratur des Kreises, die einen stehen nun mal drauf:prof: und die andern denken eben etwas quer und finden es komisch:nixwiss:


    Macht euch mal gedanken darüber, warum ihr da so militant seid... Ist ja fast wie bei den Veganern

    Der Mann spricht, es ist auf witzig geschnitten, ja, aber was er spricht ist nicht geschnitten zumindest nicht die Sätze so wie ich das erkennen kann und gerade was nach der blöden Endlosschleife kommt, also nachdem die Frau hinter ihm lang gegangen ist, ist halt eben doch interessant. Und ob der Gesundheits Mensch der SPD nun eine gute Quelle ist oder nicht, daß muss jeder für sich entscheiden

    Sorry! Das ganze Video ist geschnitten, es handelt sich ja auch um eine Satire Seite. Die daraus stammenden Inhalte für voll zu nehmen :neinnein:


    Spätestens jetzt bin ich hier raus, wer seine Wahrheiten auf solchen Videos aufbaut, dem kann man mit normalen Argumenten nicht entgegnen :fp:

    Wenn du das original hast und allen ernstes glaubst, das er da etwas anderes sagt, von mir aus, aber glaubst du, dass das so ist?

    Hast du denn eine Quelle die dir sagt, dass nach der Spritze alles was der Lauterbach da sagt quatsch ist und du getauft die Einrichtung verlässt?


    Ich bin aus beruflichen Gründen (Afrika) gegen so ziemlich alles geimpft was geht, vor der Impfung habe ich keine Angst, aber vor der Verblendung der Menschen, die genau wie nach dem Masken Gebot auf einmal 0 Abstand halten, wegen einer Maske im Gesicht. So wird es nach der Impfung auch werden

    Alles richtig, aber wo ist das original???!!!!!

    Und das es eben nicht so ist, daß man nach dem piekser wieder in den Urlaub fliegt und die Impfung nicht das Ende.

    Gerade die einseitige Berichterstattung und der Verbot der Diskussion (siehe Lanz und der Vorsitzende der Ärztekammer) schürt doch das Misstrauen

    Der Mann spricht, es ist auf witzig geschnitten, ja, aber was er spricht ist nicht geschnitten zumindest nicht die Sätze so wie ich das erkennen kann und gerade was nach der blöden Endlosschleife kommt, also nachdem die Frau hinter ihm lang gegangen ist, ist halt eben doch interessant. Und ob der Gesundheits Mensch der SPD nun eine gute Quelle ist oder nicht, daß muss jeder für sich entscheiden

    Ich freue mich auf das angekündigte Gesetz gegen die Verbreitung von Falschinformationen fast so sehr, wie auf die Impfstoffe gegen Covid-19, von denen heute der erste die Zulassung für die EU erhalten hat.

    Ich habe nämlich von den Lügen der Impfgegner und Coronaleugner die Schnauze fast genauso voll, wie von den Auswirkungen der Pandemie auf unser Leben.

    Ich freue mich schon darauf, wenn der erst der sich über staatliche Maulkorb Erlasse freut irgendwann selbst mal in der Position ist anderer Meinung sein zu müssen und er dann seine eigene Worte vorgelegt bekommt, dass es beim letzten mal doch für ihn total in Ordnung war als die andern die bösen waren, aber der Lauterbach sagt doch ganz klar und deutlich, daß es im besten Falle einen mildern Verlauf ausmacht aber weder gegen Ansteckung noch Weitergabe hilft... Braucht der nun auch n Maulkorb?! wer bestimmt denn die Wahrheit? Also DIE Wahrheit?! Der Dorsten? Merkel? Kim jong Un? (letzterer hat die Befugnisse DIE Wahrheit zu befehlen)

    Chemie und Biologie... Joaaaa, das eine kann nicht ohne das andere... Da geb ich dir sogar mal recht, aber du hättest noch die Mathematik oder den Sportunterricht mit aufzählen können.. Das man den komprimierten Inhalt aller Aluhütler Meme's nicht erkennt... Das ist da schon spannender. Trotz dem Wink mit dem Schlüsselwort, übrigens ist gerade das Thema Malaria im Zusammenhang mit Corona tatsächlich sehr spannend, aber da mach dich mal schlau, übrigens gibt es laut WHO keine Grippe mehr :anbet:allgemein sollte man alles was ich oben geschrieben habe mal googeln. Insbesondere wenn du alles mal in relation siehst, würdest du in einen aktivierten Bereich, ein Pest oder Ebola Lager nur bewaffnet mit einer Maske aus Omas Unterhose genäht marschieren, weil du ja ne Tubi Flutschi mit Alkohol Geschmack dabei hast?

    Noch vor Jahren hat man sich darüber lustig gemacht, wie Naiv sich unsere vorfahren vor Miasmen schützen wollten IMG_20201221_185411_829.jpg

    Und heute läuft jeder rum als wäre er ne Fußpflegerin oder Nagel Designerin auf Landgang, Achja, damit du mal siehst, dass die Grippe tatsächlich ausgerottet ist, wenn du die Überschrift googelst, kommst du auf die WHO Seite :


    IMG_20201221_190349_autoscaled.jpg