Neugestaltung CBM-Labels

  • Das fehlende Label ist ein ziemlicher Makel. Ich suche schon seit 2 Jahren ein Ersatz-Label für meinen PET. Ohne sieht das ziemlich besch..... aus.

    Hier gibts Label zum Download (weiter untern auch als Vektorgrafik) :

    http://www.6502.org/users/sjgr…uter/petlabels/index.html

    Das hilft leider wenig. Ich brauche keine Datei sondern eine bedruckte und geschnittene Folie in ausreichend guter Qualität zu einem bezahlbaren Preis.

    Das Thema hatten wir ja schon häufiger. Außer einem "Frag doch mal hier oder da an" ist da leider nie was bei rumgekommen.


    Außerdem sind die Dateien nicht mal verwendbar (ich kenne die Seite).

  • Das hilft leider wenig. Ich brauche keine Datei sondern eine bedruckte und geschnittene Folie in ausreichend guter Qualität zu einem bezahlbaren Preis.

    Das Thema hatten wir ja schon häufiger. Außer einem "Frag doch mal hier oder da an" ist da leider nie was bei rumgekommen.


    Außerdem sind die Dateien nicht mal verwendbar (ich kenne die Seite).

    Hmm ... Ich hab die Vektordateien (svg-Format) gerade runtergeladen und kann die auch in Corel Draw importieren. Damit bekommt man dann auch den PDF hin, die man bei den bekannten Druckereien drucken lassen kann ... Auf einen DIN A 3 Bogen passen ca. acht Label ... Ein Aufkleber in DIN A 3 auf Haftfolie mit UV-Lack, outdoorbeständig, 90u kostet ca. 11 € ... fünf Bögen (=40 Label) würden ca. 20 € kosten ... man müsste zwar noch selbst schneiden und ich weiss auch nicht genau, ob das das passende Material ist ... Aber wenn´s da mehrere Interessenten gibt, ist das doch zu stemmen ...

    Ich selbst brauch nur gerade kein Label ...

  • Wenn das so trivial wäre, hätte ich das schon gemacht. ;)


    Ich kenne leider keine "bekannten" Druckereien. Ich bin nicht vom Fach. Und bekomme ich die Folien dort auch geschnitten?

    Das kann ich nämlich nicht selber in der erforderlichen Qualität. Wenn ich die schneide, sind die hinterher krumm und schief.

    Für das Schneiden brauchen die Druckereien doch sicherlich Konturdaten (wie bei einer Leiterplatte).


    Außerdem brauche ich leider kein Label eines 4032LP oder eines 8032LP, sonderen eines für den PET2001.


    Also wenn du eine konkrete Druckerei kennst, die Folien im PET2001-Stil (glänzend) durcken und schneiden kann und dann noch ein PET2001-Label im dafür erforderlichen Format für mich hast, dann ist mir geholfen. :)


    Ich denke, das führt jetzt auch nicht weiter. Ist außerdem der falsche Thread dafür. Wir können ja einen der vorhandenen Threads raussuchen und das dort weiterdiskutieren.

  • Wenn das so trivial wäre, hätte ich das schon gemacht. ;)

    .

    Gibt Leute, die unterrichten das sogar...

    gell Cartouce ?

    Hmm ... Ich hab die Vektordateien (svg-Format) gerade runtergeladen und kann die auch in Corel Draw importieren.


    Ich selbst brauch nur gerade kein Label ...

    Dann tu mal rüber... Ich hab da so ne Idee.

    Is bestimmt nicht so, wie im Original.

    Dafür muss man richtig Geld in die Hand nehmen - oder ne Schilder Firma im Keller haben.

    Aber ich hab da Bock drauf.

    Lass uns mal testen.


    Stefan

  • Machen wir ... ;)


    detlef : Damit haben wir auch eine professionelle Druckmöglichkeit :)