HDD-Erweiterungen für einen Apple IIgs

  • Hallo,


    da ich jetzt stolzer Besitzer eines IIgs bin, brauche ich zumindest irgend eine bezahlbare Lösung um neben den Floppys auch mal was auf eine Harddisk zu installieren.
    Ich brauche also einen HDD-Controller. SCSI wäre dann mit externer HDD oder, was mir lieber wäre eine interne IDE-Lösung mit CF-Karte.


    Danke Euch
    Doc

  • ...hab mich auf die Bestellliste des CFFA3000 setzen lassen. 50 Bestellung gibt es 250 werden benötigt.
    Ich wurde darauf hingewiesen, dass ich 2-3 Jahre warten muss.
    Alternativ kann ich natürlich in der Bucht zu WUCHERPREISEN zuschlagen.
    Beim Hersteller sind es 150 USD + VS, in der Bucht sind es 400 Euro. FRECHHEIT.

  • Hallo,


    da ich jetzt stolzer Besitzer eines IIgs bin, brauche ich zumindest irgend eine bezahlbare Lösung um neben den Floppys auch mal was auf eine Harddisk zu installieren.
    Ich brauche also einen HDD-Controller. SCSI wäre dann mit externer HDD oder, was mir lieber wäre eine interne IDE-Lösung mit CF-Karte.


    Danke Euch
    Doc

    Eine CFFA3000 ist natürlich das Non plus ultra Laufwerk für den II GS, ich möchte es nicht mehr missen.
    Falls Du die Wartezeit mit einer SCSI-Harddisk überbrücken möchtest, wäre ich bereit mich von meinem
    externen SCSI-Laufwerk mit einer Seagate Harddisk zu trennen. Es ist eine ST138N mit 32 MB.
    Ich kann die Platte aber nur ohne SCSI-Hostadapter anbieten, weil ich den noch für das CD-ROM Laufwerk brauche.
    Mein Preisvorschlag sind 30 Euro plus Versandkosten. Eine ProDOS Partition voll mit Shareware Spielen
    für den II GS ist schon drauf.
    Viele Grüße

  • Das wäre zumindest ein Anfang. Ich glaube, dass ein SCSI-Controller leichter zu finden ist und nicht so sauteuer.
    Könnte ich ein Bild von der externen Platte haben und kannst Du was zur Geräuschkulisse sagen.


    Danke
    Doc

  • Das wäre zumindest ein Anfang. Ich glaube, dass ein SCSI-Controller leichter zu finden ist und nicht so sauteuer.
    Könnte ich ein Bild von der externen Platte haben und kannst Du was zur Geräuschkulisse sagen.


    Danke
    Doc

    Ein Bild muss ich noch machen. Die Platte ist ganz schön laut, was aber vor allem
    am Gehäuselüfter liegt. Ich bin mir nicht sicher, ob dieser überhaupt notwendig ist.
    Es ist eine 3,5" Platte in einem 26 x 26 x 8 cm Gehäuse, die könnte auch so kühl
    genug bleiben.