S-Video Umschalter als ADB Switch? Geht das?

  • Hallo Allerseits


    Hat schon mal jemand von euch versucht, einen S-Video Umschalter wie z.B. den hier von Conrad als Umschalter für eine ADB Tastatur zu verwenden? S-Video Kabel eignen sich ja auch als ADB Ersatz. Ich würde gern mehrere Macs mit einer Tastatur bedienen können (nacheinander, nicht gleichzeitig), um Platz auf dem Schreibtisch zu sparen... Mit einem RGB/VGA Adapter hängen die meisten Macs ja schon am KVM Switch, nur die Tastaturen und Mäuse sind immer noch separat.


    Gruss- Georg B. aus H.

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Ich tippe mal darauf, dass es nicht geht:


    weil
    http://en.wikipedia.org/wiki/Apple_Desktop_Bus
    ADB - PIn
    1 ADB Data
    2 PWS Power On ( (P)o(W)er(S)witch )
    3 +5V
    4 GND Masse


    S-Video Pin
    http://pinouts.ru/Home/SVideo_pinout.shtml
    1 GND Masse (Y Luma)
    2 GND Masse (C Chroma)
    3 Y Luma
    4 C Chroma


    Ich denke die Werden bei S-Video Pin 1+2 evtl. zusammen haben, so waere ADB Data und PowerSwitch zusammen UND
    Die "Masse" von ADB waer auch Chroma....ob das nun Krzuschluss geben koennte?


    Ich glaube nicht, dass die wirklich alle 5 Pins einzeln switchen.


    Allerdings sieht es einfach aus, selbst einen ADB-Switch zu bauen, da es nur eine Data Line gibt. Schauen muesste man nach dem PowerSwitch...entweder die Geraete nicht per Tasataur einschalten und sich das Kabel sparen (wohl PowerSwitch auf Masse ziehen zum einschalten...aehnlich dem ATX-Switch)....also eine Box, die mit Strom versorgt wird und wo man per Schalter nur einen Rechner mit Data verbindet.


    Dann muesste man evtl. noch aufs Massepotential achten?

  • Danke für den Hinweis. Die unterschiedlichen Belegungen sind ein Argument, daran hatte ich nicht gedacht. Ich suche mal weiter... vielleicht finde ich irgendwo einen seriellen Umschalter oder so, bei dem ich die Buchsen tauschen kann.

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Ich habe irgendwo einen Mac-Switch. Bin mir nicht sicher, ob der nur ADB oder auch Monitor switched.
    Ich habe ihn eine Zeitlang verwendet, aber das ist ziemlich her, deshalb läßt mich mein Gedächtnis im Stich...