Posts by takeshi

    Mit schlechtem Kundenservice. Genau. Leider. :(

    Erinnert mich auch den Niedergang der Computermeile in der Münchner Schillerstraße. Heut sind genau... 2-3 Geschäfte übrig geblieben, die sich auch nur tragen, weil sie entweder quersubventioniert werden oder das Computerbusiness nebenbei machen.

    Da war auch Service bei vielen eher Mangelware, aber leider hats auch die guten Läden mit feinem Service erwischt, wo man gerne reingegangen ist. Und seit längerer Zeit kann ich für Kleingedöns direkt in China bestellen.

    Tempora mutantur.

    Den hab ich einem anderen Sammler abgekauft, der hauptberuflich Entrümpelungen macht... Tatsächlich wieder was sehr rares - ein Tandon 286er mit 8 MHZ, der für Pitney Bowes umgebrandet wurde.


    Entrümpler haben oft nette Sachen.

    Rene1995 Lauter schöne Sachen! :love::love: Wobei... BX müssen für mich immer einen Turbodiesel haben. Franzosen ab 1980 nur als Selbstzünder, möglichst zwangsbeatmet. Und das Fahrwerk...


    Aber die Gehäuse sind sehr schmackhaft, so ein Highscreen Desktop such ich in bezahlbar seit längerem. Aber kannst derzeit ja eher vergessen, leider.

    Mein neuestes "Etwas" hat noch so gar nichts mit ollen Computern zu tun - vielleicht mal in paar Jahren :tüdeldü:... und er ist 52cm groß und 3170 Gramm schwer:sunny:


    Mal schauen wie und ob ich so schnell mal wieder nen ollen Rechner an die Hand nehmen will ;):saint:::pc::


    Liebe Grüße in die Runde und euch allen ne gute Woche :cat2:

    Herzliche Glückwünsche!!!


    So ein kleiner putziger halsloser Menschling, eine Freude!!


    Ich hab fast vier Jahre pausiert. Mit letztem Monat wieder angefangen.


    Meins daheim ist vier und hat Prince of Persia für Dos entdeckt, noch traut sich mein Engerl nicht spielen. Aber auf dem Schoß sitzen oder daneben und helfen kommt gerade in Mode.

    Die Neugier ist da.


    Btw., ausrangierte Spielzeuge mit Batteriebetrieb eignen sich hervorragend als Übungsobjekte für Kinder ab 6-8 Jahren für den Lötkolben...

    Jemanden bei Ebay KA anzuschwärzen, weil er kein PayPal zulässt ( oder nur für Freunde ) finde ich genauso sinnlos und unnötig wie wenn jemand in die Anzeige reinschreibt, macht mir ein Angebot , ich kenn mich aber nicht aus und verkaufe es als defekt.

    Ich bestehe bei größeren Beträgen schon auf eine Bezahlmethode wo ich mein Geld wieder holen kann, wenn ich Dreck odet nichts geliefert bekomme. Das vielfach gewünschte Überweisen per IBAN ermöglicht das nicht, hab leider da schon zweidrei Mal Geld verloren. Seit dem mache ich das nicht mehr ab Betrag X. KA hat ja nicht ohne Grund diese neuen Bezahlmethoden eingeführt, das ist schon gut so, aber die Leute versuchen es eben drumherum, und das ist leider auch bei Paypal nötig, an "Freunde" darf man da natürlich nicht schicken, ich lasse mir dann immer vomn so einem Paypalrechner die Gebühren ausrechnen und schlage das selbst drauf, so dass der Verkäufer trotzdem die vereinbahrte Kohle bekommt.

    Richtig, ich machs immer so: Paypal Freunde/Verwandte bis 20,- €, über 20,- € bei unbekannten Verkäufern auf Ebay KA Betrag + errechnete Gebühren. Wer dann immer noch sagt, dass er das nicht will, der sieht kein Geld.

    Über 50,- bis 100,- € hole ich möglichst persönlich ab, sicher ist sicher. Außer ich kenn den Verkäufer. Aber dann gelten auch andere Regeln für mich.

    https://www.ebay-kleinanzeigen…s&utm_content=app_android


    War erwartungsgemäß Zeitverschwendung. Der nicht mal mit angenehmen Umgangsformen bewanderte Verkäufer hat zwar angeblich zu wenig Fachwissen, ein simples Kaltgerätekabel anzustecken (also Gerät ziemlich sicher böse defekt), ist aber schlau genug zu wissen, dass die Kiste grundsätzlich wertvoll ist und wollte nicht einmal weitere Bilder schicken ohne vorab ein verbindliches (vierstelliges!) Angebot erhalten zu haben.

    Solche Leute sollte man an eBay KA melden, das hilft oft. Jedenfalls ist das meine Erfahrung. Und dann dem Typ gleich schreiben, dass man das gemacht hat, und warum.

    Bringt das was?

    Klassiker, mir wollte letztens einer auf eBay Kleinanzeigen für alte ISA-Ethernet-Netzwerkkarten (10/100) und generische i/O-Karten ernsthaft 50,- € haben. Das Angebot war mit 10,- € reingestellt und er hat absichtlich das "Auf Anfrage" rausgelassen oder VB.

    Für den besagten 10er hätte es nur ein lädiertes ATX-Case von 2005 gegeben (mit... leckeren Gebrauchsspuren).


    Nervig, echt nervig solche Gestalten, die auf Biegen und Brechen den letzten Pfennig rausholen wollen.

    herrlich. Ich habe noch eine NES (PAL), SNES (NTSC und PAL), Superfamicon, N64 (nur PAL), GameCube, Wii Mini, PS1, PS2 und eine Mastersystem, die darauf warten, endlich wieder angehängt zu werden.


    Weihnachten wird die Zeit gekommen sein...


    Lässt sich so eine Mini-SNES eigentlich homebrewen?

    Schnipp...


    äh Kreist... ähh Druckt. Für einen Unihammer sogar ganz ordentlich (da hab ich schon deutlich schlechtere gesehen)


    ...Schnapp

    so lang er nicht kreißt, ist alles gut. :D^^


    Keine Lärmhaube zur Hand?

    jefi geiler portabler 486er. Was hätte ich als Jugendlicher alles dafür getan. Ein Urlaubsrechner! Stattdessen habe ich meinen Slimdesktop mitgenommen und musste betteln, wenigstens den 14"-Monitor mitnehmen zu dürfen im VW Bus nach Spanien.

    Irgendwie war mir zocken wichtig.

    Hallo Gemeinde,


    sagt mal, wo bezieht ihr eure Disketten heutzutage?


    Also nagelneue Disketten (3.5" HD und 5.25" HD).

    Ich kann mich schwach dran erinnern, dass schon ich 1998 und 99 schwer 5.25" neu bekommen habe.


    Gibts da einen verlässlichen Händler im Netz oder gar noch in der berühmten Schillerstr. in München?

    Hallo takeshi , kann leider den Typ von dem Dell-NB nicht erkennen, aber ich habe für meinen Vater auf einem sehr ähnlich aussehenden Dell Siedler 2 Gold installiert. Bin am WE in Würzburg und könnte da ggf. nach Treibern und Installationsinfos schauen ...

    Mit freundlichen Grüßen

    Matthias

    Hi,


    D266XT, gestern von meinem anderen Latitude P3-NB das zweite Netzteil verwendet und er läuft.


    P2 266, 64mb RAM, 30gb und Win98SE.


    Das Teil muss mal teuer gewesen sein.


    Vielleicht finde ich mal eine Dockingstation für das Teil.


    Auf jeden Fall habe ich beim P3-Latitude Siedler 2 nicht zum Laufen gebracht.


    Grüße

    Wuhaa ... als die rauskam war die ein feuchter Traum.

    Und die willst Du gegen eine Soundkarte verramschen? :shock:

    Schau, wenn mir einer eine AWE 64 Gold dafür gibt, würds auch passen.


    Wenns einem im Tausch mehr wert ist, sag ich auch nicht nein.


    Anders gesagt: Ja, sie mag was wert sein, aber z.B. das 3000 Mark Notebook, was ich gestern bekommen habe, ist heute einen Zehner wert.


    Wenn einer sie braucht, und was Tauschen möchte, sehr gern.


    Sonst hängt das Teil bei mir Jahre im Fundus und das kanns auch nicht sein.


    Tante Edit: Schaut euch den eBay-Lächerliche-Preise-Thread an. Ich könnte auch einer von denen sein, der die Euro-Zeichen in den Augen flackern sieht und das Teil für Geld in die Bucht stellen.

    Will ich aber nicht. Ich will lieber, dass jemand eine Freude daran hat und ich auch meine. Es ist ein Hobby und die Durchökonomisierung will ich im Hobby einfach nicht haben.