Posts by Reiner

    Ersetze vor dem Installieren den zweiten driver !! ( alter treiber DIPSSDP.SYS ) gegen DIPSSDP_.SYS ) und unterstrich entfernen ;.)

    Kannst Du mal schauen was da in Deiner config.sys eingetragen ist? Wenn ich die Installationsroutine richtig deute schreibt die ja nur device=dipssdp.sys mit hinein und macht keine anderen Einträge. Die Installationroutine will bei mir auf D: zugreifen - und das kann sie ja nicht...

    Zumindest klappt's bei mir nicht wenn ich diese Zeile nur handisch eintrage...


    :)Franky

    VOR dem Setup die SYS im Install Directory austauschen. Dann den Treiber komplett normal mit SINSTALL.BAT installieren .


    Danach mal im Dos ein Reboot /w


    So siehts bei mir aus .. 32 MB CF Card


    gruss


    P.S


    Noch ein Tip : Die CF karte lässt sich meist nur im Rechten Slot (Laufwerk A: )richtig lesen /beschreiben. ! UND NUR UNTER MS-DOS 3.x ! NICHT im blöden Dateimanager der da eingebaut ist !!!

    Ach ja, vorne am Gerät beide LOCK Tasten rein drücken ;)







    Der zweite kleinere ist für NoN Sundisk Cards bis 128 mb . Geht hier super prima.

    Vielen lieben Dank!!!

    Wie hast Du den Treiber denn eingebunden? Ich bekomme leider immer nur: "Only use SUNDISC cards with SFORMAT" :-(


    :)Franky

    Ersetze vor dem Installieren den zweiten driver !! ( alter treiber DIPSSDP.SYS ) gegen DIPSSDP_.SYS ) und unterstrich entfernen ;.)


    dann geht es mit allen Karten .


    gruß

    Entsprechende sundrv.zip Driver, Dann gehen die locker bis 32 mb .Jedenfalls bei meinem Sharp PC-3000 , dem Higscreen und den HP 620

    Ob Du mir so einen (Deinen) entsprechenden sundrv Driver zukommen lassen könntest???

    DANKE!


    :)Franky

    Bitte schön. Der zweite kleinere ist für NoN Sundisk Cards bis 128 mb . Geht hier super prima.


    Ich habe nur noch nicht rausgefunden wie man eine z.b 32 MB CF Karte die mit FAT 12 ,wie im Sharp/Highscreen etc formatiert wurde unter Windows 10 Lesen und beschreiben kann. Fat 16 können die kleinen bisher nicht lesen und Windows 10 kann FAT 12 nicht lesen/beschreiben..

    . Da komme ich nicht weiter..



    Gruß


    sundrv.zip

    grad von nem Freund eingetrudelt.


    Er hat wohl noch etwa 20 Stk davon in der Ausführung :-)


    TI59 mit Magnet Karten und irgend welchen Modulen ;)

    Rennt alles Tip Top


    Ich hab noch alten Sharp Kram gefunden.

    Aus nem alten Stk Blech und kleiner Platine einen selbstgebauten Seriell Adapter für den Sharp 1600.

    Dazu noch ne 32 k Speicherkarte, die auch noch Prima funktioniert.

    Dazu noch eine Original Sharp CE 1601 -64 k Speicherkarte


    Gruß


    So. Hab noch ein paar alte Organizer gefunden. Incl einige meiner alten Sharp PC-xxxx Modelle.


    So sieht (auf meiner bescheidener 3 mtr Arbeitsplatte ) Technik Früher- Heute aus ;)


    Restlos alle in einwandfreiem Zustand und voll funktionstüchtig


    Leider passen die richtig guten Schätzchen nicht drauf ;)


    Gruß



    Also meine 3-4 Stk leiden nicht unter Latex Krebs..

    wie gesagt.. wie am ersten Tag ;)


    Gruß

    Interessant. Hast Du irgendwie spezielle Lagerbedingungen? Hohe / niedrige Luftfeuchtigkeit, ganzjährig kühl, oder was weiß ich? Verpackt oder offen?

    Lagen Jahrzehnte in Original Verpackung im Umzugskarton im Keller - 16 Grad ..

    Ohne jegliche Batterien.

    Gruß

    Mein Keller ist eine wahre Schatztruhe ;)


    Ein sehr sehr seltenes originales Sharp CE-133T Serielles RS-2323-C Interface samt Pegelwandler gefunden. Funktioniert grade prima an meinem PC-1600 .


    Eventuell sollte ich Führungen einrichten :-)


    Gruß


    Ich hab noch 3 oder 4 Stk davon . Alle im gleichen Zustand, Leider ohne Netzteil. Aber die Dinger spielen ja eh mit Batterien.


    Seriell und Parallel geht damit auch prima . Mangels Propertärem Stecker mit selbstgemachter Platine zum einfach Reinstecken und entsprechenden SUBD9/23 Buchsen. Da werde ich wohl mal eine Kleinserie auflegen ..




    250 und wir werden Freunde. Rest besser über Pn.


    Gruß


    Mein Keller wird leerer :-)


    Samstag beim suchen gefunden.,


    Batterien reingepackt, CR2032 Zelle rein , gestarted , rennt wie am ersten Tag.,


    Dabei waren noch 1 Stk SRam Karte 1 mb und eine mit 2 mb innen gesteckt .





    Highscreen Handy Organizer irgend was von 1985/87


    Maße ca. 24,5 x 11,5 x 2,5 cm

    NEC V30 Prozessor (Intel 8086 - kompatibel aber schneller)

    1 MB RAM (640 kB Hauptspeicher , 365 kB RAM-Disk)

    LCD-Display mit 640 x 200 Punkten (80x25 Textmodus oder CGA-Grafik)

    Zwei PCMCIA 1.0 Steckplätze

    1 Serieller Port

    1 Parallelport

    Deutsche Tastatur (erweitert; einschl. F11, F12)

    Software in ROM (alles in deutsch):

    Ms-Dos 5.0 mit einigen externen Befehlen

    Datenaustausch über Ms - INTERLINK / INTERSERVER

    Ms Works 2.0 für DOS

    Race Pen Multifunktionsprogramm (Dateimanager, Planer, To-do-Liste, Telefonbuch, Rechner, Umrechnungstabellen)

    QBasic - Interpreter

    Ich habe heute meinen HP 620 LX im Keller gefunden. Accu ersetzt, Sicherungbatterie ersetzt und voila, Rennt wie am ersten Tag. Dazu noch ein Laplink Kabel und mehrere PCMCIA 1.0 CF Adapter und paar 32 mb CF Cards.


    *Freuh*


    Gruß