Sie sind nicht angemeldet.

E. Dresen

Vereinsmitglied

  • »E. Dresen« ist männlich

Beiträge: 898

Wohnort: Werne

Lieblingscomputer: C64, IBM PC-kompatible Rechner

  • Nachricht senden

61

Montag, 7. August 2017, 02:38

CDRDAO.
Kenne ich auch ... bin ich aber nicht sonderlich davon angetan ... einfach mal nach "DOSCDRB3.ZIP" googlen ... :tüdeldü: :D :tüdeldü:

  • »Thunder.Bird« ist männlich

Beiträge: 267

Wohnort: Berlin

Lieblingscomputer: Epson HX-20, C116, SX-64, Wii

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 9. August 2017, 16:55

486er habe ich keine mehr...

Aber so PentiumII Klasse etwa, alles in alten vergilbten Towergehäusen,
die ich teilweise schon ausgeschlachtet habe und beinahe ohne hier vorher zu fragen zur BSR (Restehof) gebracht hätte.

Zitat von »Thunder.Bird«

:sfreud: Zeit ist der Lebensabschnitt, den Viele als zu knapp beschreiben, weil sie zu langsam leben. :prof:

E. Dresen

Vereinsmitglied

  • »E. Dresen« ist männlich

Beiträge: 898

Wohnort: Werne

Lieblingscomputer: C64, IBM PC-kompatible Rechner

  • Nachricht senden

63

Samstag, 12. August 2017, 21:28

Kurz zur Info: Bin sehr zufrieden, dass dieser Rechner "am Müllplatz vorbeigegangen" ist ... es geht mit kleinen Schritten weiter ... der Standfuß wurde perfekt ersetzt, als wäre er nie weg gewesen (Herzlichen Dank an Christian!!) ... ;) ... das Netzteil ist geprüft & gereinigt ... Spannungsversorgung ist also gesichert ... die Belüftung funktioniert auch wieder top ... das Netzteil hat heute einen neuen, passenden Axial 12V Lüfter spendiert bekommen ... die "kleine" Modifizierung wurde "zurückgebaut" ... schnurrt wie eine 1!

Das Mainboard ist nun - glaube ich - richtig gejumpert ... der DALLAS-Chip wird erst noch vernünftig gesockelt. Das Dremeln nahe an der Platine möchte ich mir diesmal ersparen ... 1 x kurz "Abrutschen" und tssst ... muss nicht sein.

Gruß,

Erik
»E. Dresen« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170810_191616.jpg
  • 20170812_193837.jpg
  • 20170812_194954.jpg

Palky

Vereinsmitglied

  • »Palky« ist männlich

Beiträge: 647

Wohnort: Hannover

Lieblingscomputer: IBM, COMPAQ, OLIVETTI, PC10

  • Nachricht senden

64

Gestern, 20:30

D.h. die Fat16 Beschränkung gilt hier auch? d.h. 2Gb pro Partition?

Hatte noch keinen 2GB USB-Stick hier ... der soll ggf. aber auch gehen. Wenn ich einen hätte, könnte ich es ausprobieren.

Deswegen bestätige ich erstmal nur nur 1GB.


...Wenn ich einen hätte, könnte ich es ausprobieren...

Würde der passen, 2 GB für Deine Versuche? Wenn ja, tritt er eine Reise an... :thumbsup:
»Palky« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2 GB für Werne.jpg

E. Dresen

Vereinsmitglied

  • »E. Dresen« ist männlich

Beiträge: 898

Wohnort: Werne

Lieblingscomputer: C64, IBM PC-kompatible Rechner

  • Nachricht senden

65

Gestern, 20:34

Würde der passen, 2 GB für Deine Versuche? Wenn ja, tritt er eine Reise an...
... auf jeden Fall mal ausprobieren ... sehr gerne! :thumbsup:

66

Gestern, 20:34

Hmm, könnte einer auch mal 4GB+ mit Fat 16 unter Dos testen?
Geht ja, zumindest mit NT4.0.

Toast_r

2. stellvertr. Vorsitzender

  • »Toast_r« ist männlich

Beiträge: 4 193

Wohnort: 51.32,6.48544

Lieblingscomputer: CBM 720

  • Nachricht senden

67

Gestern, 23:39

Bei MS-DOS 6.x ist die maximale Partitionsgröße 2 GB, die maximal ansprechbare Plattenbgröße 8GB.
Bei größeren Platten können Partitionen innerhalb der ersten 8GB verwendet werden.

E. Dresen

Vereinsmitglied

  • »E. Dresen« ist männlich

Beiträge: 898

Wohnort: Werne

Lieblingscomputer: C64, IBM PC-kompatible Rechner

  • Nachricht senden

68

Heute, 13:18

Zum Media Vision Thunderboard (ISA 8-Bit) habe ich einen neuen Thread erstellt:

Media Vision Thunderboard (ISA 8-Bit)

Thema bewerten