CC18 Kameramann

  • Einverständniserklärung brauch man bei Veranstaltungen nicht. Es muss nur darauf hingewiesen werden, dass Fotos und Filmaufnahmen erstellt werden.


    Videobearbeitung könnte ich eventuell machen. Hardware und Software habe ich da. Allerdings keine vernünftige Videokamera. Nur eine DSRL mit Videofunktion und eine alte DV. Die DSLR mach recht gute Videos, allerdings hat sie keine Zeitraffer-Möglichkeit und man hört das Objektiv.


    Ich werde mach eruieren ob eine meiner alten Kameras so eine Funktion hat.


    /edit: wohl nicht...


    Aber ich habe dies gefunden: https://dslrdashboard.info/introduction/ Damit sollte es möglich sein, die DSRL per Computer zu steuern. Also Kamera per USB an einen Laptop anschließen und per Software eine Intervallaufnahmenreihe starten. Ich werde dies mal ausprobieren.

  • war nicht in Schönau ein Mitglied mit einer Videokamera aus den 80ern/90ern unterwegs und hat viel gefilmt?

    Ich habe nur keine Ahnung mehr wer das war.

    er hatte auch den "fast werkzeugfreien" Zerlegevorgang und das Zusammenbauen des MacPortable gefilmt, den ich dabei hatte.


    Gruß Konrad

  • mal ein update. Dass DSRLdashboard funktioniert leider nicht mit der D50, und für die D3300 brauche ich ein spezielles USB Kabel. Da ist wieder so ein propritärer stecken dran.

  • mal ein update. Dass DSRLdashboard funktioniert leider nicht mit der D50, und für die D3300 brauche ich ein spezielles USB Kabel. Da ist wieder so ein propritärer stecken dran.

    Das ist geklärt. Meine alte Canon DSLR kann das. Ein 8mm Belomo-Fischauge hab ich auch.

    Alternative, meine Minolta mit dem Motorwinder, muß man nur alle paar Minuten den Film wechseln.

  • Ich habe im Moment keine Videokamera mehr, hat meine Ex bei sich...
    Werde mir aber eine neue Besorgen bis zur CC, Videoschnitt-Software habe ich ebenfalls. Wir haben also wohl genug Leute für ein vernünftiges Video :D

    Viele Grüsse
    Roman
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...auch das Zukünftige wird ein Morgen haben, das es zum Gestrigen werden lässt...


    Viele Grüsse aus der Schweiz
    http://webnose64.ch

  • Ich spende gerne eine per App steuerbare ABUS Webcam mit Motor und WLan. Die Cam hat auch einen eingebauten Webserver um Einzelbilder abzulegen. Die kann bequem am Eingang positioniert werden und niemand muss sich darum kümmern.

    Bitte eine Nachricht wohin ich die Cam senden soll! LG

  • Ich spende gerne eine per App steuerbare ABUS Webcam mit Motor und WLan.

    Vielen Dank für das Angebot.

    Ich weiss nur noch nicht so recht, was man damit anstellen soll. Was hast Du Dir vorgestellt? Was meint der Rest?

    Hat das Ding ein Weitwinkel/Fischauge?

    Eine Liveübertragung ins Internet habe ich nicht vor.

  • also, BTT:


    ich halte fest, MarNo84 kümmert sich um Equipment für die Aufzeichnung der Vorträge (Kamera/Stativ) und fummelt diese mit nettem Vorspann zusammen für YT.
    Weiterhin steht er als Kameramann für einen Kurzbeitrag zur Verfügung, hab ich das richtig verstanden?


    Als "Nachrichtensprecher" haben dann hexagon und ich unseren Auftritt?

    Also Dreibein-Stativ hab ich eines, sollte fürs einfache Filmen langen..und die Schnittsache kann ich gern versuchen aber wenn da jemand mit besserem Equip/Erfahrung bei ist, geb ich gern ab :D

  • Erfahrung würde ich das nicht nennen, aber ich sollte mit meiner Videosoftware durchaus was brauchbares zaubern können ... :D

    Viele Grüsse
    Roman
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...auch das Zukünftige wird ein Morgen haben, das es zum Gestrigen werden lässt...


    Viele Grüsse aus der Schweiz
    http://webnose64.ch

  • Hmmm ja, leider habe ich meine Philips Video2000 Kamera nicht mehr. Ich hatte früher mal so was hier: http://talltinkerer.blogspot.c…7/12/philips-vr-2220.html, also Rekorder zum umhängen und Kamera dann zum filmen. War nicht gerade handlich. Das Netzteil hatte ich neulich noch in den Händen gehabt, der Rest ist leider irgendwann wegen Platzmangels entsorgt worden.

  • Wait...ggfls.hab ich nochwas da aber der akku ist doch tot.. außer man macht alles mit Strom direkt ;-) glaube es war eine Blaupunkt oder Philips nit Umhängetasche/Rekorder.


    Grüße,

    Marcus

  • Ich hätte noch ein VHS-C Gerät, habe aber keine Ahnung, ob der Akku noch was taugt...

    Viele Grüsse
    Roman
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...auch das Zukünftige wird ein Morgen haben, das es zum Gestrigen werden lässt...


    Viele Grüsse aus der Schweiz
    http://webnose64.ch

  • Gerade zufällig gesehen ... :



    Perfekt :mrgreen::thumbup: besser kann man es nicht machen :/:D

  • Was mir grade auffällt, dass gilt ja nur für Fotos nicht aber Videos 😋🤐🤔


    Aber ganz ehrlich, wer zu so einer Veranstaltung kommt, MUSS einfach damit rechnen, rein LOGISCH, dass dort Fotos und vielleicht sogar Videos der Veranstaltung und soweit eben normal, auch mit Leuten drauf gemacht wird/werden

    ...

  • Ordnungshalber sollte dies am Eingang auch gekennzeichnet sein.


    Ich habe neulich eine Videoaufnahme auf Youtube von der CC2016 gefunden. Und dort ist auch meine Frau drauf, ich war gerade nicht da.... :D