Olivetti VM2000 - wer kennt das Teil

  • Kenne ich, ist das gleiche wie meine ETV 2900, nur eine kleine Generation weiter. Bitte überlasse die mir, ich habe endlich eine Möglichkeit gefunden, die abzuholen.

  • Das sollte man, zumindest wenn man den Preis wirklich bezahlen will, die Schreibmaschinen sind heut doch eher Ladenhüter, vorher mal nachfragen, was der Passus mit dem DDR Bildschirm bedeuten soll. Nicht daß man da denkt, man bekommt, was auf dem Bild ist und am Ende kommt ein qualitativ hochwertiger Junost Kofferfernseher mit.

  • Das ist Quatsch, Das Teil ist Made in Ivrea. Leute, die keine Ahnung haben...

  • Das soll doch wohl einfach nur heißen, daß das System in der DDR benutzt worden ist. Das "DDR" bezieht sich auch nicht auf den Bildschirm, sondern auf das ganze "Schreibmaschine mit Bildschirm". Also weniger "Leute, die keine Ahnung haben", sondern "Leute, die keine Texte interpretieren können".

  • Das soll doch wohl einfach nur heißen, daß das System in der DDR benutzt worden ist. Das "DDR" bezieht sich auch nicht auf den Bildschirm, sondern auf das ganze "Schreibmaschine mit Bildschirm". Also weniger "Leute, die keine Ahnung haben", sondern "Leute, die keine Texte interpretieren können".

    Hallo,


    ich interpretiere 1ST1 Aussage auf den Verfasser des ebay Artikels.

    Worauf beziehst du dich? Irgendwie interpretiere ich deine Antwort als nicht so nett und fachlich falsch.

    Magst du mich aufklären?


    Herzlichen Gruss,

    Peter

  • Ja, ich verstand die Worte "keine Ahnung" von 1ST1 auch auf den Anbieter des eBay-Artikels bezogen. Ich wollte ausdrücken: Der hat das nicht so geschrieben, weil er keine Ahnung hätte, und nicht, weil er behaupten hätte wollen, daß die Olivetti in der DDR gebaut worden sei, sondern weil er sagen wollte, daß sie in der DDR im Einsatz war. Der Anbieterort legt das ja auch nahe.


    Mit "Text interpretieren" meine, daß man den Angebotstext mit etwas gutem Willen auch in diesem Sinn lesen kann, statt dem Anbieter zu unterstellen, er wolle nicht den abgebildeten, mit "Olivetti" beschrifteten Bildschirm, sondern einen 'DDR-Bildschirm' verkaufen.


    Im Zweifelsfall ist es natürlich angebracht, nachzufragen, ehe man kauft. Es gibt in der Tat genug Angebote mit bewußt schrägen Formulierungen.

  • DIe VM 2000 unjd die ET 2250 wurde etwa 1990/1991 hergestellt. Da gab es schon keine DDR mehr. Also, keine Ahnung, wie der Anbieter diesen Zusammenhang herstellt.

  • Für Hardcore-Sammler gibt es bei eBay in der Auktion 121233765443 gerade ein Prospekt zu diesen Maschinen. Falls eine Datumsangabe drin ist, könnte sie bei der Einschätzung helfen, ob die ET 2250 vielleicht noch vor Oktober 1990 auf den Markt gekommen ist und die obige Maschine evtl. noch kurzzeitig in der DDR in Betrieb gewesen sein könnte.

  • Da ich im Oktober 1990 selbst noch bei Olivetti gearbeitet habe, kann ich dir sagen, dass die VM2000 und die ET 2250 erst später kam. Da war gerade die ETV 2900 mit der ET 2200 aktuell.