Posts by Richi

    Sieht für mich nach einem klaren Fall von pi = 3 aus!
    Bist du etwa in den Ingenieur-Modus gewechselt? :D

    sagt bitte auch noch ob mit dem teureren oder dem optimierten Ramboard (grade die auf Liste 1 müssen sich da noch kloppen, wie gesagt bestellt sind erst mal 5/5. 4 von alt und 2 neu sind noch offen, weil nicht spezisch genannt.

    Ich würde gerne das alte Board nehmen. "Original ist halt geiler" :D

    Je nachdem welche Bauteile du natürlich bestellt hast, gerne ein Paket, falls aber bei den Bauteilen jemand anders Bedarf hat nehme ich nur Platinen, meine nächste Reichelt Bestellung steht sowieso an :)

    So mach ich das auch :D Ganz nach der CBM_Ba Manier: Ab in die Dusche damit, befeuchten, mit Bref Power Fett & Eingebranntes besprühen und mit Zahnbürste nachbearbeiten. --> Abspülen, etwas schleudern um das gröbste Wasser wegzubekommen und auf Heizung/ Kachelofen mehrere Tage trocknen lassen.

    Das finde ich sehr positiv im Telex-Forum. Da wird offen diskutiert, wer Interesse an einem ebay-Angebot und dann spricht man sich ab.

    So dass wir uns zumindest innerhalb der Forenteilnehmer nicht gegenseitig hochbieten. Und das klappt in der Regel sehr gut.

    Das passiert auch oft hier. Ich habe auch den guten Herren nicht hochgeboten. ;) Das war schon brav jemand von extern :D

    CBM_Ba Geil dass der Thread hier wieder ausgegraben wurde!
    Ich hab auch nach langer Zeit mal wieder meinen Bildschirm des PC1640 angefasst, der nicht mehr funktioniert. Nachdem ich einiges ausprobiert hatte und schon fast einfach in die Tonne werfen wollte, hab ich mich dann doch noch aufgerafft und doch noch die Transistoren gecheckt.... und BOOM... direkt der erste (2SA608) direkt überall nen Kurzen! Wenigstens nun ein Hoffnungsschimmer :)

    Ich habs auch schon gesehen! Toll gemacht, aber Tastaturen sind extrem rar.
    Ich hab bis jetzt eine bei ebay gefunden, mehr als 150€ wollte ich damals aber nicht bezahlen (es gab aber jemand der mehr gezahlt hat). Bin mittlerweile dabei, die Gehäuse scannen zu lassen und 3D-Drucke anzufertigen. Denke das könnte ganz gut aussehen :)

    Ich denke mal dass er darauf hinauswollte, dass man darüber nicht erst bei Eintreffen der Sendung informiert wird. Man bekommt gleich eine Info dazu und kann eventuell sogar telefonisch klären ob es verfügbare Artikel gibt mit leicht abweichenden Specs.

    Man bekommt sowieso ne Versandbestätigung, beim Abgleichen des bestellten, bzw. der offenen Positionen sollte klar sein, was nicht geliefert wird.

    Ich habe bei Nichtlieferung beste Erfahrungen gemacht: Angerufen und andere Bauteile durchgegeben, die ca. mit dem Warenwert der nicht Gelieferten übereingestimmt haben (reichelt kann bei Paypal Zahlung nur noch +-10% vom Rest-Warenwert abweichen, darum am Besten mit Rechnung bestellen) und schwups, war alles andere auch da :)

    Toll dass sie endlich heim angekommen ist! Viel Spaß damit :)

    Dazu könnte man eine nette kleine Platine basteln. Hätte da jemand überhaupt Interesse?

    Deshalb - E-Auto als Zukunft? Klares Nein! Nur als "Übergangslösung". Die Zukunft ist Wassserstofftechnik, zumal die "Verbrenner" bereits vorhanden und Hoch entwickelt sind.

    Weißt du wieviel Energie es braucht, um Wasserstoff zu erzeugen? Wie sieht die C02-Bilanz dafür aus, und bis zum Transport zur Tankstelle?


    Außerdem, Wasserstoff zu verbrennen ist ineffektiver als eine Brennstoffzelle.

    Ich hab 4 Jahre im H2 Thema gearbeitet, kommen wird das wohl zumindest mittelfristig nur im Langstrecken/LKW Bereich.
    Energieeffizienzen um Wasserstoff über PEM oder Alkali-Elektrolyse herzustellen liegen bei ca. 80%. Daraufhin gibt es Schwierigkeiten mit der Lagerung: Den Energieaufwand um den produzierten H2 auf 700 bar zu bekommen darf man dabei nicht vernachlässigen, es gibt zwar Elektrolyse unter Druck, die liegen dann ca. bei 30 bar, auf 700 bar ist es immerhin noch ein Faktor über 20.

    Dabei wäre PEM besser geeignet, alleine schon wegen den höheren Stromdichten, jedoch werden hier z.B. Iridium als Katalysator an der Anodenseite verwendet, was sauteuer ist und außerdem nicht in rauen Mengen vorhanden.


    Zudem ist die Tankinfrastruktur in D noch sehr dürftig, wer da sagt: "Na wenn mehr Autos unterwegs sind wird das besser", dem zeige man die tolle Ladesäulendichte in D :D

    BMW und andere Hersteller hatten bereits, zumindest "Betaversionen" von H2 Verbrennern: Nette Idee, aber die Effizienz lässt zu wünschen übrig und Wasserstoff verbrennt bei sehr viel höheren Temperaturen, was wiederum zu einer Oxidation von Stickstoff führt.... und wir alle kennen beim Diesel das leidige Thema der Stickoxidbelastung.


    Brennstoffzellen sind ein interessantes Thema, sind aber erst am kommen, bis 2030 sind da keine rießigen Stückzahlen zu erwarten. Als Katalysatoren mit Platin und Palladium zu arbeiten ist auch hier durchaus ein Kostenfaktor.


    Persönlich sehe ich durchaus Potential in der E-Mobilität mit bidirektionalen Ladesäulen und Batterien. Aber wir reden hier ja im Bereich >2035 :)

    Ich frage mich gerade: wenn du 80 Zeichen anstatt 40 hast, aber die Zeilenanzahl gleich bleibt (und gleichzeitig die Skalierung pro Schriftzeichen (Breite x Höhe)) dann muss das Bild notwendigerweise gestaucht werden und dir wird oben und unten ein dicker Rand bleiben.

    Hallo Dsdata , mit VGA wird da auch nicht viel passieren, denn er initialisiert ja gar nichts. Wenn ich mich nicht ganz irre kommt bevor du am Bildschirm was siehst so viel anderes, das du auch bei deiner POST-Karte sehen solltest. Ich kann bei Gelegenheit meinen PC10 rausholen und mit POST Karte starten um zu checken was passieren sollte. :)