Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VzEkC e. V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kangaroo MusiQue

unregistriert

1

Dienstag, 31. Januar 2012, 14:08

Ein paar Tipps für Biete, Suche, Tausche

Hi ihr Tauschenden, Bietenden und Suchenden dieses Forums.

Wer etwas sucht, etwas tauschen möchte oder etwas anbietet ist natürlich daran interessiert, dass so viele Menschen wie möglich auch lesen, was man zu bieten oder zu suchen hat.
Ein paar einfache Grundregeln würden es jedem Leser vereinfachen das für ihn Interessanteste herauszupicken. So findet man schnell den gewünschte Thread und das gewünschte Produkt :-)

1. Nutze die Überschrift!
Die Überschrift eines Threads ist super! Keine Frage. Wenn man sie richtig nutzt ist sie super-super :prof: Am besten also genau beschreiben was man will. Ein Beispiel: Peter (so nennen wir ihn mal) will einen Comodore C64 verkaufen und hat eine vage Vorstellung davon, was er dafür haben will. Wie sollte also seine Überschrift lauten?
  • Braucht das jemand?
wäre sicherlich ein ganz gutes Topic, aber nunja.. das geht doch besser, Peter...
  • Biete: Commodore C64, Preisvorstellung: 10 Euro
Das sieht nach einer vorbildlichen Überschriftelei aus und wäre hilfreich. Nun ist der Commodore in einem ganz grauenhaften Zustand, Paul (der Kumpel von Peter) ist Kettenraucher und ascht immer über die F-Tasten. Das Gehäuse ist vergilbt und beide Cursor-Keys lassen sich nur noch mit Hilfe von Shift ordentlich in alle vier Richtungen bedienen :D - Da wäre es natürlich hilfreich, wenn man nicht nur im Text eine tolle Beschreibung verfasst, sondern das wichtigste auch noch mit in die Überschrift packt (wenn man denn will)
  • Biete: Commodore C64, Originalzustand, Nichtrauchergerät, VB 10,- Euro.
Peter, der den Commodore verkauft raucht tatsächlich nicht, nur sein Kumpel Paul :fp:

Wäre noch Zubehör dabei, könnte man das ergänzen mit "inklusive Floppy-Laufwerk" oder wie auch immer. So hat der Leser das Vergnügen, sich auf die genaue Artikelbeschreibung zu freuen, die er gleich lesen wird. Wenn der geneigte Leser sich einen Scheiss für Commodore interessiert kann er sich den Frust bei einem "Braucht das jemand"-Thread sparen - und das macht ihn auch irgendwie glücklich :-)

Update 13.02.2012: für das Brett wurde nun die Präfix-Funktion aktiviert, wo man SUCHE / BIETE / TAUSCHE nun direkt als Präfix wählen kann. Somit braucht man es in seiner Überschrift natürlich nciht mehr zusätzlich angeben.

2. Nutze die Nachricht
Beschreibe den Artikel so genau wie möglich. Beantworte dazu einfach diese Fragen nicht nur für dich selbst, sondern formuliere sie am besten in deiner Artikelbeschreibung aus:
  1. Was bietest Du genau an?
    Hersteller, Modellbezeichnung, Ausstattungsvariante
  2. In welchem Zustand ist das, was du anbietest
    Neu (weil noch nie benutzt), Neuwertig (weil nur ausgepackt und unter das Bett gepackt und vergessen), gebraucht (weil mit dieses berüchtigten Gebrauchsspuren), Schrott (weil überall Kabel raushängen und dein Bürodrehstuhl sich mit einer Rolle im Gehäuse verfangen hat)
  3. Wenn es gebraucht ist, wie gebraucht ist es?
    kaum (sieht aus wie neu, aber ist irgendwie speckig, staubig, unrein (nicht koscher), ziemlich (hat überall Kratzer, die Katze wohnt darin wenn ich nicht da bin)
  4. Ist das Ding vollständig?
    Fehlen Teile? Das Netzteil ist doch dabei, oder? Und das Anschlusskabel für den Monitor?
  5. Gibt es Schäden?
    Eine eingedrückte Röhre am Monitor sollte man ggf. schon mit angeben.
  6. Ist Zubehör dabei?
    Wenn ja, welches genau? Und auch hier gilt Punkt 1-5 als guter Ton
  7. Was kostet der Kram?
    EDIT: NUBS verlangen eine klare Angabe einer Preisvorstellung! Keine Ahnung was du haben willst? Schreib es hin. Genaue Vorstellung, wie du dein Haus finanzieren willst? Schreib es hin!
  8. Versand oder Abholung?
    Kommst du und bringst es vorbei? Du wohnst in Südschweden? Porto ist nur 120 Euro? Schreib hin, wo man es holen kann, was das Verschicken kosten würde, was das Teil wiegt und wie sperrig es ist.
3. Was darf hier gehandelt werden?
  1. Bitte nutze unseren Flohmarkt nur für Dinge, die im Zusammenhang mit klassischen Computern stehen.
  2. Beachte bitte auch, dass nur Original-Software angeboten oder gesucht werden darf
  3. Alle Artikel die angeboten oder gesucht werden, müssen den Jugendschutzbestimmungen entsprechen.
  4. Anbieten und Suchen von FSK/USK 18-Artikel ist nicht erlaubt.
Sofern Du dich nicht an diese Empfehlungen und Regeln hälst, kann es passieren, dass Du eine Verwarnung erhälst und auch gegebenenfalls von diesem Forum ausgeschlossen wirst.

hexagon

Vereinsmitglied

  • »hexagon« ist männlich

Beiträge: 4 528

Wohnort: 64653 Lorsch

Lieblingscomputer: C64, Amiga, Apple

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 23:29

Informationstext aktualisiert und an die Formulierung in den Nutzungsbedingungen des Forums angepasst:
Preisvorstellungen sind bei Verkäufen unbedingte Pflicht
Das übersieht man sonst leicht.

Andreas

ZuseZ1

Vereinsmitglied

  • »ZuseZ1« ist männlich

Beiträge: 376

Wohnort: Leverkusen

Lieblingscomputer: Apple //e

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Februar 2017, 08:41

Und schließe das Angebot/die Suche ab, sobald sie nicht mehr gültig ist.

Dazu auf den letzten Eintrag in deinem Thread antworten, unterhalb des Textfensters auf "Einstellungen" gehen und dann "Thema als erledigt markieren" anklicken.

Done

"There is no reason for any individual to have a computer in his home." Ken Olson, president, chairmen and founder of Digital Equipment Corp, 1977

Thema bewerten