Matra/Hachette Alice

  • Darf ich vorstellen? Alice. Alice Ordinateur aus Frankreich. ;o)


    Für uns in D eher ein Exot, aber in Frankreich war "sie" weiter verbreitet.

    Matra/Hachette waren an dem Gerät beteiligt, im Inneren ist es Tandy USA. Microsoft BASIC ist inklusive.


    Ich habe die Kiste schon öfter mal im Web gesehen, nie gezielt gesucht, habe ich ein Angebot bekommen wo ich einfach spontan sein konnte. Besonders schön finde ich die typisch französich illustrierte Aufmachung der Packung von Moebius.


    Alice ist im Moment eines der kleinsten Geräte für den TV-Anschluss in meiner Sammlung, da ich keinen Sinclair habe, auch mein kleinster Homecomputer.


    Ich finde das Gehäuse mal abwechslungsreich. Es ist in einem guten Zustand, kann nicht wirklich vergilben. ;o) und erst dachte ich es käme etwas in VTech-Lerncomputer-Manier an, aber dem täte man da Unrecht. Leider kein Zubehör, aber bei ca. hundert Netzteilen wird sich sicher was passendes finden. (10V/1,3A) Peritel/Secam: Hier prüfe ich auch, ob ich was Passendes habe. Ggf. baue ich mir wieder selbst was.



    Und hier schaue ich Alice mal in das Gehäuse. Alles in bester Ordnung.




    Größenvergleich, mal auf einen Plus/4 gelegt.


    - 30 HomeComputer - Div. Basic Interpreter - Div. 90er Toshiba-Books - Diverse Books der 90er (- x Konsolen ab 1972)


    "You'd be amazed what it can do-be-do-be-do" (Ad-Slogan USA / Commodore 64)

  • Ja, also Matra als Autohersteller sagte mir auch was, hatte das aber nicht in Zusammenhang hiermit gebracht.


    Habe jetzt mal weiter recherchert, ich habe vergessen zu erwähnen, daß es der Alice 32 ist, ohne die Packung wäre das schwer zu identifizieren. Bzw. nach dem Öffnen natürlich ggfs. Oder über die Serial? Die Gehäuse vom Alice und Alice 32 sehen jedenfalls identisch aus und auf dem Typenschild sehe ich auch keinen Hinweis "32" o.Ä.


    Habe auch nochmal rein Interessehalber nach den verkauften Angeboten geschaut, dazu habe ich mich vorher bei 35€ auch nicht informiert. Ich kenne keinen Heimcomputer der 80er, wo der Preis zu viel wäre. Selbst bei einem C64 ist der Preis heutzutage mittlerweile schon OK.

    Ich muß im Nachhinein sagen, da hat es der Händler echt gut mit mir gemeint und es freut mich, daß nicht alle so überzogene Vorstellungen haben.
    Kann mir aber vorstellen, daß ich auch nicht hätte warten dürfen mit dem Abschluß.


    Was ich hier gegenüber dem TRS-80 MC-10 genial finde, ist die in Frankreich üblichen SECAM/PERITEL Anschlüsse. Der Tandy hat nur einen HF Modulator.

    Ach übrigens: Mein erstes AZERTY-Keyboard. ;o)

    - 30 HomeComputer - Div. Basic Interpreter - Div. 90er Toshiba-Books - Diverse Books der 90er (- x Konsolen ab 1972)


    "You'd be amazed what it can do-be-do-be-do" (Ad-Slogan USA / Commodore 64)

  • Vor allem ist der halt super schön erhalten. Das rote Plastikzeug kann bestimmt auch GANZ anders aussehen.


    Wenn man da an die siffigen VC20 oder Ataris denkt, die manchmal so als echter Retro-Rechner angeboten werden, ist das ein absolut faires Angebot gewesen, vermutlich für beide Seiten.

  • Es gab den Rechner auch in einem rotem Koffer, den ich GERN noch hätte ....

    Ja. Die Alice 90 im Koffer ist super. Gibt glaube ich auch noch ein Doppelpack davon. War mir bisher aber immer zu teuer.

    Es gab nicht nur den Matra Alice 90 im Koffer: Matra Alice

  • nalkem sicher. Also für die Kohle fallen mir andere Dinge ein die ich gern hätte, die mehr können. Also alles andere. :D

    Kann mir jemand ad hoc sagen, welches Netzteil (Polarität?) und welches AV Kabel? Schaltplan?

    - 30 HomeComputer - Div. Basic Interpreter - Div. 90er Toshiba-Books - Diverse Books der 90er (- x Konsolen ab 1972)


    "You'd be amazed what it can do-be-do-be-do" (Ad-Slogan USA / Commodore 64)

  • Kann mir jemand ad hoc sagen, welches Netzteil (Polarität?) und welches AV Kabel? Schaltplan?

    Matra Alice, Tandy MC-10


    Adaptateur secteur 220V-50Hz 13VA / 10V alternatif 1,3A

    Connecteur mâle 5,5 / 2,5 m


    Bei mir läuft sie auch mit Gleichstrom...



    AV Kabelbelegung findest du hier:

    https://alice.system-cfg.com/hardware.php#connect


    Bei eBay gibt es einen Anbieter der die Kabel fertigt. Leider nicht ganz billig, aber selberlöten ist fummelig und kostet Zeit