15.12.2018: Retro-Computer-Treff Niedersachsen #20

  • Der nächste Retro-Computer-Treff Niedersachsen findet statt:


    am Samstag, den 15.12.2018 von 10:00 bis 19:00
    im
    Stadtteilzentrum Nordstadt e.V. (Bürgerschule) | Klaus-Müller-Kilian-Weg 2 (Schaufelder Str.) | 30167 Hannover


    Der Retro-Treff ist ein Workshop für alle Freunde alter Computer. Willkommen sind AMIGAs, ATARIs, C64, Apple, NeoGeo’s, Schneider CPCs. Sinclairs, ACORNs und anderer alte Systeme. Also- einfach mit dem Rechner vorbeikommen und einen Tag lang daddeln, basteln, fachsimpeln und einfach Spaß haben. Organisiert wird das Treffen vom Hannöverschen Classic Computing Stammtisch.


    Für die Rechner sind 15 Tische (120×70) vorhanden.


    Der Eintritt ist frei. Auch Besucher ohne Rechner zum Schauen und Staunen sind willkommen!


    Anmeldungen für Teilnehmer können hier im Forum oder auf der Homepage erfolgen (Kommentarfunktion nutzen!).


    Weitere Details und eine Anfahrtsanleitung finden sich hier: https://www.classic-computing.de/rct20


    Gruß- Georg B. aus N.

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • yalsi Sehr schön, das du doch noch etwas gefunden hast für dieses Jahr!

    Sofern das mit meinem Notdienst vereinbar ist werde ich wieder teilnehmen. Dann kann ich dir auch die übrigen Load-Magazine zurückgeben...

  • OK, wäre schön, wenn Du kommst.

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Hab Dich auf die Liste gesetzt.

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Der erste Bernd kommt vom ABBUC, seinen Loginnamen hier vergesse ich leider immer :grübel:

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Hallo,


    ich bin auch dabei.


    Kann ich hier auch Dinge anbieten, die ich, wenn sie jemand haben will, zum RCT mitbringen kann?


    MfG


    Tobias

  • Solange du nicht als Händler auftrittst, ist das OK

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Ok hier ein paar Chips, die ich mitbringen könnte, wenn ich sie wieder finde: hier

    (Ich kenne den Wert der Chips nicht, wäre also nett, wenn jemand einen Schatz entdeckt, mich zu informieren.)


    MfG


    Tobias

  • Hi,


    ich frage einfach mal (weiß nicht ob ich das nicht lieber in der Suche Kategorie machen soll).

    1. Ich habe einen Commodore PC-10 III, mit dem ich, aufgrund fehlender Disketten, nichts anfangen kann. Kann mir jemand Disketten (5 1/4), die er evtl. doppelt, hat mitbringen (wie z.b. MS-DOS und oder Windows 3.0).
    2. Ich bin ebenfalls an Prodos Disketten für den Apple IIe interessiert. Ich glaube Nervengift auch.
    3. Ich bräuchte dringend eine SCSI-Karte für PCI, um sie mit dem SCSI2SD-Adapter zu benutzen. (Evtl. darf ich auch eine aus der Schule mitnehmen, ist aber nicht sicher.)
    4. Kleine komische Nebenfrage: Hat jemand etwas zu Team Fortress, was er zur RCT mitbringen kann?


    Wenn das in diesem Thread nichts zu suchen hat, sagt mir einfach bescheid.

    Und wollte nochmal bescheid geben, dass ich auch an der RCT am 15.12. teilnehmen möchte.


    MfG


    Tobias

  • Moin, moin TobiasF ,


    zu 1. Ich habe eine DR DOS 6.0 Bootdiskette, mit der wir den Commodore PC-10 III zumindest booten können. Das dazugehörige DOS müsste sehr wahrscheinlich DerIBMSammler haben. Vielleicht kann er Dir mit der Originalversion aushelfen? Wenn der PC-10 III noch einen 8088 eingebaut haben sollte, ist Windows 3.0 sehr wahrscheinich zu viel des Guten für den. Wir sollten den PC-10 III auf jeden Fall aufschrauben und schauen ob dort eine Battrie oder Akku drin steckt, der Leck geschlagen hat.


    zu 2. Ich hoffe, dass ich diesen Sonntag den IIe in Gang habe. Dann gucke ich mal wegen der DOS 3.3 und ProDOS-Disketten. Mit etwas Glück kann ich selbst welche erstellen. Davon können wir dann auf jeden Fall auf dem RCT #20 Sicherheitskopien machen. ;)


    Das wird schon alles!


    :grueff::

  • Vielleicht kann er Dir mit der Originalversion aushelfen?

    Das finde ich super, wenn das möglich ist:thumbup:

    Wenn der PC-10 III noch einen 8088 eingebaut haben sollte, ist Windows 3.0 sehr wahrscheinich zu viel des Guten für den. Wir sollten den PC-10 III auf jeden Fall aufschrauben und schauen ob dort eine Battrie oder Akku drin steckt, der Leck geschlagen hat.

    Hab das mit den Systemvorraussetzungen bei Wikipedia nicht ganz verstanden, also ohne Arbeitsspeicheraufrüstung geht das tatsächlich nicht...

    Ich habe mich noch nicht getraut den zu öffnen, da war so ein schönes nicht geöffnetes Qualitätssiegel. :)


    Aber das mit dem Apple iie hört sich doch gut an. Sicherheitskopien finde ich immer gut ;)

  • Hab das mit den Systemvorraussetzungen bei Wikipedia nicht ganz verstanden, also ohne Arbeitsspeicheraufrüstung geht das tatsächlich nicht...

    Mehr als 1 MB bei einem 8088 ist so 'ne Sache. ;)

    Ich habe mich noch nicht getraut den zu öffnen, da war so ein schönes nicht geöffnetes Qualitätssiegel.

    Ein Fall für den Föhn! Erwärmen und vorsichtig versuchen das Siegel abzuziehen. Danach wieder anbringen. 8)

  • SCSI PCI Karten habe ich hier, ich glaube auch eine Adaptec 2940- ich mache mir mal eine Liste, was ich mitbringen muss.


    Tja- dann muss ich wohl schweren Herzens meinen IIGS einpacken (hab immer Angst vor Transportschaden), zusammen mit der CFFA3000 können wir Disketten machen. Leere DSDD Disks habe ich noch einige aus einem C64 Konvolut.


    Ich muss mir echt 'ne Packliste machen ;-)

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Ich muss mir echt 'ne Packliste machen

    Ist wohl besser! 8-)


    Ein paar passende Disketten habe ich auch noch. Aber die 5 1/4 Zoll Disketten werden wohl seltener. Bei ebay explodieren diesbezüglich auch die Preise. Ich hatte vor ca. zwei Jahren tatsächlich dort mal ein 10er Paket für 10 € gekauft. 1/3 der Disketten hatte defekte Sektoren. :(

  • Hallo in die Runde


    Das ist der aktuelle Stand der Anmeldungen:


    - yalsi

    - echo

    - jedi04

    - Maniac

    - Nervengift

    - TobiasF

    - Bernd

    - Christoph

    - Marcin

    - Cartouche

    - Bernd-7

    - H3nk ?

    - scoopex?

    - Maverik

    - Map75


    In Anbetracht der Fragezeichen und der Erfahrung, dass nie alle kommen, die sich angemeldet haben, sind noch ein paar Plätze frei.


    Gruß- Georg B.

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Parkplätze bitte selbst mitbringen ::cry::


    Anders ausgedrückt: Für's Entladen geht es, ansonsten kann es schwer werden. Ich versuche am Fr. zu klären, ob wir auf dem Gelände parken können.

    Erfahrung ist Wissen, das wir erwerben, kurz nachdem wir es gebraucht hätten.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Ist DerIBMSammler dieses Mal gar nicht dabei? :(

    Da frage ich mich auch, denn ich habe noch eine Bedienungsanleitung von ihm, die ich gern zurück geben würde.

    Alldieweil es meine letzten Tage in Hannover sind, mein RETRO-Zimmer ist schon verpackt in Luth. Wittenberg und wartet auf Entblättern...

    Ich komme nur als Besucher zu Euch.

  • ich probier zu erscheinen...

    mit meinen ti 99 4 mit sd

    kleinschreibung ist der versuch die einheitsnormierung doch noch durchzusetzen, und so allen weiteren pisastudien paroli bieten zu können ,und den anschluß im internationalen nicht ganz aus der hand geben zu müssen...:fp:

  • Hat zufällig einer der Teilnehmer das Videopac Nr.38 (Super Mampfer) für das Philips G7000 zuhause und könnte das am Samstag mal mitbringen? Meines funktioniert nicht mehr und ich würde gerne wissen ob das am Modul oder an der Konsole liegt...