Olivetti ETV 260 Textverarbeitungssystem und ET Compact 60 portable Typenradschreibmaschine

Die ETV 260 ist ein MS-DOS basiertes Textverarbeitungssystem aus dem Jahr 1986 mit integriertem Typenraddrucker, der aus der ET 116 Büroschreibmaschine stammt. Es gab ie wahweise mit zwei 720 kB Diskettenlaufwerken, dieses Exemplar hier hat eine integrierte 20 MB SCSI-Festplatte. Die PC-Hauptplatine ist identisch mit dem Olivetti M19 Personal Computer. Neben der speziellen Textverarbeitung SWS können auf der Bildschirmschreibmaschine auch beliebige MS-DOS-Programme mit CGA-Grafik ausgeführt werden, selbst der Microsoft Flugsimulator läuft auf dem System problemlos.


Die ET-Compact 60 ist eine komakte tragbare Typenradschreibmaschine, dieses Exemplar hat eine "LCU60s", also eine serielle Schnittselle, die von Olivetti optional für dieses Modell angeboten hat. Für andere tragbare Typenradschreibmaschinen gab es von Olivetti keine eigenen Schnittstellen, mit der man die Maschinchen an Computer als Drucker anschließen konnte.