Mein erstes 8" System: TA1600 Komplettsystem

  • Moin Freunde,


    Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste der Freuden ;-) ...aber manchmal ganz schön lästig, wenn man denn schon etwas spielen will xD


    Bald kommt das schöne Stück auf Palette (das gibt ein lustiges "unboxing" Video xD ) hier an: Triumph Adler TA1600 - ein komplettes System nebst jede Menge Zubehör: Handbücher/Literatur, Disks (Software-, Daten- und Leerdisks) und dem dazugehörigen Drucker (auch wenn ich Drucker *verachte*; nehmen immer soviel Platz weg)


    Das ist mein erstes 8" System und gleich so ein seltenes und schickes und vorallem: anscheinend voll funktionstüchtig :-)


    Da kommt dann Arbeit auf mich zu ;-) gibt es hier mit diesem/ähnlichen Systemen, erfahrene User?
    Wenns klappt, schleif ich das System vielleicht mit zur CRT, sofern Interesse besteht oder sogar vlt jemand mit Hintergrundwissen dabei ist?


    Viele Grüße und weiterhin frohes Schaffen an alle die wie moi, dieses Woche auch ran müssen :-/
    Marcus

  • Das Ding ist ein Hardwareporno. Netter Fang!


    Hmm ...porno xD
    Ja war mal wieder ein netter Tausch ;-) dafür opfer ich gern einen großen Platz oben in der Sammlung - den "Arbeitsplatz" will ich da komplett aufbauen.


    Grüße,
    Marcus

  • Gratulation zum Fang!


    Sobald Du das Teil bekommen hast, kannst Du uns auch endlich sagen welches Modell des TI-990 da drin werkelt (TI-990/?).
    Vermutung: einer mit TMS-9900 Prozessor.


    Quote

    den "Arbeitsplatz" will ich da komplett aufbauen.


    cool - mit der Operateurin, die das Schätzchen bedient? ;)


    Ich hoffe Du machst auch ein paar nette Bildchen für meine Seite, und/oder scannst auch die Manuals / Werbung dafür ein... 8-)

    -------------------------------------------------------------------------------
    Suche Rechentechnik aus Deutschland, bzw. Computer Deutscher Hersteller - z.B.

    ANKER, AKKORD, CTM (CTM 70, CTM 9000, CTM 9032), DIEHL/ DDS, DIETZ, FEILER, ISE,
    HOHNER GDC, KIENZLE, KRANTZ, NIXDORF, OLYMPIA, PCS/CADMUS, RUF, SALOTA, S.E.I.,
    SIEMAG, SIEMENS, TAYLORIX, TRIUMPH ADLER - TA, WAGNER, WALTHER, WANDERER,...

    -------------------------------------------------------------------------------

  • Kurze Zwischeninfo:


    Der angebliche Verkäufer prellt die Lieferung :motz:
    Seit Monaten warte ich nun :-/ keinerlei Reaktionen auf Nachrichten oder AB-Aufsagungen - bis aufs Wegdrücken bei Anrufen...


    Hatte als Tausch damals einen kompletten und voll funktionstüchtigen Laptop mit Intel Core i5 diesem "Mitglied" unserer Gesellschaft vorab zugeschickt...


    Habe mittlerweile mit ebenso Geschädigten (Nachbarn/Vermieter; prellt wohl auch Hausmiete uA.) gesprochen und eben weitere Details erhalten :-/


    Werde Anfang der kommenden Woche zur Polizei gehen und Anzeige wg. vorsätzlichen Betrug erstatten.


    Da wird wahrscheinlich weder der TA1600 noch mein vorausgeschicktes Laptop oder sonst irgendwas an Entschädigung rausspringen...aber vielleicht eine rechtskräftige Verurteilung?


    Ich :love: solche sche*** dre*** Individuen "unserer Gesellschaft" :cursing:


    ...alternativ, hat jemand "Langeweile" oder ist zufällig in der Gegend um 27777 Ganderkesee beheimatet und möchte dort vor Ort freundlich nachfragen?


    Bin für Vorschläge/Ideen offen :thumbsup::thumbup:


    Grüße,
    Marcus

  • Das ist aber unangenehm! So ein Mist ist mir zum Glück noch nicht passiert.



    Ich möchte Dich ja nicht demotivieren, aber ich kann mir kaum vorstellen, daß die Polizei / Staatsanwalt wegen eines alten Rechners / einer Sache von geringem Wert und wahrscheinlich diffuser Beweislage handelt.


    Wahrscheinlich hilft eher Post vom Anwalt.

  • Ist aber kein Mitglied dieses Forums, oder?


    Nope, denke nicht... War aus den eB*y Kleinanzeigen :traurig:


    Grüße,
    Marcus

  • Werde Anfang der kommenden Woche zur Polizei gehen und Anzeige wg. vorsätzlichen Betrug erstatten.


    Wuerde ich auf jeden Fall auch machen.
    Um welchen "Betrag" geht es denn?



    Da wird wahrscheinlich weder der TA1600 noch mein vorausgeschicktes Laptop oder sonst irgendwas an Entschädigung rausspringen...aber vielleicht eine rechtskräftige Verurteilung?


    Selbst wenn die Polizei / Staatsanwaltschaft aktiv wird, regeln die nur die Strafsache.
    Wenn du dein(e) Geraete oder eine Entschaedigung haben willst, musst du das zivilrechtlich machen. Also sprich mit einem Anwalt.

    ;------------------------------------
    ;----- ENABLE NMI INTERRUPTS
    (aus: IBM BIOS Source Listing)

  • Hi,


    hab grade telefonisch angefragt bei den Herren Ordnungshütern; werde da nach Feierabend hingehen - die nehmen das alles gerne auf, muss aber weiter geleitet werden an die Stelle vor Ort beim "Täter" - mir recht.
    Stimmt, bei Schadensersatz muss ich tatsächlich mit meinem Anwalt reden... so ein Murks echt ey...


    Bei der Sache geht es nicht direkt um geldwert, eher um Sachwert da Tausch Gerät gegen Gerät (Laptop gegen Palette mit Rechneranlage)


    Grüße,
    Marcus

  • Bei der Sache geht es nicht direkt um geldwert, eher um Sachwert da Tausch Gerät gegen Gerät


    Ist mir klar.
    Aber die Polizei will einen Wert wissen. Es gibt Mindestgrenzen, sonst wird der Fall gar nicht bearbeitet, aber frag mich nicht wieviel. Also unter 3-stellig solltest du nicht sein.

    ;------------------------------------
    ;----- ENABLE NMI INTERRUPTS
    (aus: IBM BIOS Source Listing)

  • ... Und das Honorar des Anwalts ist auch abhängig vom Streitwert.


    Ich würde erstmal die polizeilichen Ermittlungen und das folgende Verfahren abwarten.
    Vielleicht wird er ja brav, wenn erstmal die Polizei vor der Tür steht.
    Wenn der Mensch sieht, daß es ernst wird, sollte er die Sachen eigentlich ohne weiteren Prozess rausgeben.
    Denn gibt er die Sachen vor Prozessbeginn raus, darf er zumindest auf ein milderes Urteil hoffen, da er dann Einsicht gezeigt hat.
    Und wenn er das nicht tut, dürfte er kaum damit rechnen, daß er, wenn er im Strafprozess verurteilt wird, im Zivilprozess durchkommt.
    Wenn er dann die Sachen rausgibt, hat er nicht noch auch die zusätzlichen Prozeßkosten am Hals.

  • ... Und das Honorar des Anwalts ist auch abhängig vom Streitwert.


    Das stimmt.
    Aber der Streitwert vor Gericht/Anwalt hat nichts mit dem Wert zu tun, den die Polizei erstmal braucht/haben will.

    ;------------------------------------
    ;----- ENABLE NMI INTERRUPTS
    (aus: IBM BIOS Source Listing)

  • Und hoffentlich hat der "nette" Mensch nicht schon Titel anhängig...


    Da gibt es auch noch notorische Lügner, hoffe du hast deine Korrespondenz gesichert...


    Gruss,
    Peter


    Gesichert und ausgedruckt ;-) die nehme ich heute mit zur Wache - brauchen die auch als Beweisdokumente für die Anzeige :-)


    Ja bin gespannt...


    Sollte der lappen aber tatsächlich schon einen Titel haben - dann triffts den umso härter - dann ist es eine echte Straftat, da ja ihm bekannt war/ist, dass er "Zahlungsunfähig" bzw. Mittellos ist...


    Grüße,
    Marcus

  • Wow, ein echter Online-Krimi.
    Nein, im Ernst. Ich finde es interessant, das zu verfolgen, denn ähnliches kann jedem
    Online-Käufer/Verkäufer/Tauscher passieren. Ich hatte mal ein Erlebnis mit einem
    gehackten eBay/PayPal/Packstation-Account. War alles sehr dubios, Polizei war wenig
    hilfreich "Ja, was sollen wir da tun?", ist aber gut ausgegangen, hat mich halt Nerven
    für ein paar Jahre (Lebenserwartung nicht Dauer des Vorfalls) gekostet.


    Viel Erfolg
    Roman

  • Traurig sowas ...
    Ich drücke dir auch die Daumen, dass sich das doch noch evtl. zum Guten wendet ...

    Lötkolben-Fortgeschrittener.
    Möge das lustige Basteln beginnen.