Sammlungsausmisten

  • In den letzten Tagen sind einige neuen Dinge in meiner Sammlung aufgetaucht und nun muss das ein oder andere weichen bzw. gegen etwas getauscht werden was ich benötige.


    Folgendes wäre aktuell abzugeben:


    IBM PS/2 55 SX ( Funktionsfähig mit Festplatte )

    Compaq Deskpro 386s ( Funktionsfähig, Neue Batterie )

    IBM 5160 Gehäuse inkl. Turbo XT Mainboard ( Funktionsfähig inkl. Floppy, Grafikkarte etc. )

    Siemens Nixdorf PCD-5T ( Fährt hoch, Festplatten müssten vorhanden sein )

    Siemens Nixdorf 8810M45 ( Nicht getestet )

    Macintosh IIci ( Funktionsfähig Bootet System 6 )

    C64 Paket inkl. 1541 und 2 Boxen mit Disketten

    Compaq Portable III ( Komplett restauriert, Neues Tastaturkabel, 3,5" Floppy, Neuer Dallas Chip, Festplatte, MS-DOS 5.0 )



    Ich suche folgende sachen:


    Knubbelmacs ( bis SE/30 )

    Apple Lisa ( Defekt, oder Ganz )

    IBM XT 5150 Orginal Mainboard

    IBM XT Floppy ( Tandon TM-100 2A )

    5.25" Disketten mit MS-DOS für den IBM XT

    IBM XT Model F Tastatur

    Toshiba T1000

    CBM 8032-SK Emblem ( oder Gehäuse ) ohne Löcher :-)



    Ich weis meine Sachen die ich Suche sind etwas speziell. Aber vielleicht findet sich ja jemand der etwas hat.... :-)


    Hier noch Bilder von den Sachen...


    https://www.dropbox.com/sh/sue…vaH_rM6DKDsCEuIPm51a?dl=0

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • Hätte prinzipiell interesse am Compaq Deskpro 386s, nur zum Tausch habe ich nichts.

    Also sollte er auf anderen Wege ein neues Zuhause suchen, bitte gern per PN (mit Preisvorstellung).

  • Ihr könnt mir auch gerne andere Tauschgegenstände vorschlagen.. Nur weil ich das o.g. suche heist das nicht das ich andere dinge ausschlage 8|

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • der IIci würde mich als Ersatzteil für meinen reizen ... ich müsste noch einen Dot Printer für Knubbelmacs haben, wäre der was zum Tausch ?

  • Das Hört sich Toll an ... hast du ein paar mehr Facts zu dem Nadeldrucker ... :-)bzw. hast du auch noch etwas Endlospapier ??

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • ich muss ihn finden ... und Endlospapier hab ich auch irgendwo

    EDIT: Hab grade gesehen das Papier kann man sogar noch kaufen

  • Ich hätte noch ein Gehäuse von einem 8032SK.

    Ohne Löcher? und das kannst Abgeben ? Brauchst was im Tausch ??

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • Musikmann77 danke für das Angebot aber an Laptops such ich aktuell nix ausser das Toshiba T1000 oder sehr alte "portable".... Macintosh Portable z.b.

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • ein paar DOS Disketten hätte ich noch und ein 360K Laufwerk aus einem Schneider - wenn das was hilft ...

  • Wenn die DOS Disketten für den XT sind?

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • ein paar DOS Disketten hätte ich noch und ein 360K Laufwerk aus einem Schneider - wenn das was hilft ...

    Nur als Hinweis: Das 5.25" Floppy-Laufwerk aus dem Schneider PC1512/1640 ist etwas eigenwillig, sowohl was die Platzierung der Anschlüsse angeht, als auch was das Disk Change (DC) Signal angeht. Außerdem ist es (leider) nicht so zuverlässig wie die TEAC Teile ... aber wenn's funktioniert, ist es ja definitiv passend/hilfreich ....

    "Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind."


    ... und schaut auch mal bei meinem Blog vorbei ...

  • Also das mit dem Floppy Laufwerk hat sich wohl erledigt. Ich werde das Tandon Laufwerk reparieren. Nachdem ich weis das es ganz normal ist das die Tantal Kondensatoren hoch gehen,,, DOS Disketten bräuchte ich allerdings trotzdem noch und wenn jemand noch IBM Handbücher hat für den XT wäre das such toll 😊


    Ich hätte auch noch einen iPod Touch 1 Generation Boxed in einem Super Zustand echt was für Sammler...

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • Falls du den Toshiba T1000 bekommst - hier steht noch ne Originalverpackung eines T1000SE - das Gerät selbst wurde allerdings schon vor etlichen Jahren gestohlen ... Der Karton wäre also über (wenn du auf Originalverpackungen Wert legst ...)


    MfG


    Cartouce

  • qsecofr danke für das Angebot aber für SUN bin ich aktuell nicht zu haben.


    Aber ich hätte z.b. Interesse an einem Atari Portfolio oder einer Vectrex. Es wäre übrigens gut wenn ihr auch sagen würdet gegen was ihr gerne tauschen wollt bzw. Ob ihr noch Fianziell entschädigt werden wollt.


    Ps. Hast einen coolen Nick kenn denn noch von der AS/400

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • Dazugekommen ist eine FileCard 20 für IBM XT ( Platte fährt hoch macht keine seltsamen Geräusche aber mehr konnte ich nicht testen )


    Und ein Sinclair ZX Spectrum + mit Netzteil


    (AV Mod, Mini DOS EEPROM, zusätzlich Resetknopf und Gameport) leider bekomm ich nur kein Bild oder ein paar graue Klötzchen raus.


    Da ich aber soviel Baustellen hab geb ich die

    Zwei Geräte ab.

  • Ich habe mal meinen Forenbeitrag etwas editiert und aktualisiert .. Damit andere wissen was noch da ist :-)


    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • Neu dazu gekommen


    DEC VAXstation 2000 komplett vollständig..


    Festplatte ist formatiert, d.h. Man muss über NetBoot ein Weg finden ein OS zu installieren..


    Ich hab die VAXstation selbst hier aus dem Forum aber ich komme einfach nicht mehr weiter und mag auch keine weitere Zeit investieren.


    Dabei ist auch der Serial Adapter für Console..


    Auf den Bildern ist sie auseinander gebaut aber ihr bekommt die VAX zusammengebaut und mit einer sep. Festplatte.. kann sein das ein paar Schrauben fehlen..

  • Jupp die hab ich von Peter und habe die Festplatten und das Festplattenkabel wieder Organisiert. Kann das sein von dir??

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • Wenn der Schroeder dann ja hier schreit. Vielleicht hat er ja noch was tolles für meinen IBM PC :-P

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • Ach Schade. Dachte die V2000 hätte ihr Zuhause gefunden. Aber DEC ist schon speziell und die Preise bei ebay sind inzwischen Mondpreise für alles was irgendwo DEC im Namen trägt :-( Mir war das auch zu viel Zeit, Aufwand und letztlich auch Geld - und das Wissen um VMS + Cluster ist auch eher nicht vorhanden/zu dünn.


    Man benötigt leider idealerweise funktionierende Infrastruktur um damit wieder etwas anfangen zu können.. Die Möglichkeiten, die ich sehe/sah:


    1)

    VMS Cluster inkl. Netzwerk-IF aufsetzen z.B. auch unter Linux+Simh. Das sollte aber eine ältere VMS Version sein als 7.3 wegen Haupspeicher und Plattengröße.

    Dann soll man jede? Vax als Clusterknoten einfach in ein laufendes VMS Cluster einbinden können (Dazu braucht man die richtigen Netzwerkadapter und das richtige Netzwerk). Dazu braucht die Maschine keine HDD. Nur CPU+Speicher+Netzwerk. Ggf. ließe sich dann davon die lokale HDD bespielen??


    2.)

    Von einer funktionierende V2000 mit identischer Platte ein Image ziehen und auf die lokale HDD zurück spielen. Das Museum VIsselhövede (schreibt sich das so?) hat mind. eine funktionierende V2000. Ich hatte ja gehofft das die originale Platte wieder auftaucht - (war es fritzeflink ? oder wer anderes?) hatte sich nicht mehr gemeldet auf 2 PN's.


    3.)

    Der original vorgesehene Weg=externes TK50 Laufwerk und passende VMS Bänder (Nur woher sowas bekommen?) :-(


    Ich denke bei Schroeder ist sie evtl. gut zuhause angekommen ;-) - pmut könnte ihr evtl. auch ein Zuhause geben?


    Mir reicht meine Mini-Vax auf Orange-Pi+Simh Basis inzwischen völlig und kostet nur <15€. Selbst dazu komme ich kaum noch..


    Peter

  • PeterSieg


    ich habe mein möglichstes Versucht. Ich habe sogar Kontakt zu jemand bekommen der mir ein TK50 Laufwerk inkl. Bänder vekaufen wollte ( Preis so um die 100 € ) Leider war der Kontakt sehr instabil. Es gibt wohl auch ausserhalb des Vereins einen sehr "elitären" Kreis an DEC Anhänger ( Eine PDP11 wurde mir auch angeboten ) die einiges an Hardware haben womit es bestimmt einfach wäre die VAX wieder Leben einzuhauchen aber wenn man da nicht rankommt steht das Stück Blech einfach nur doof rum und ich glaube halt auch nicht das es dafür gemacht wurde. Zimmerdeko gibt es auch günstiger :-P

    Aktuell im Museum: Mac 128k, Mac Plus 1 MB, Mac Plus 4 MB, Mac SE/30, Apple 2+ und viele mehr...

  • ITnetX : Jup 100% ACK.

    (Wobei mir manchmal der Verdacht aufkommt, die DEC Jünger neigen zum horten ;-) )


    Ach - ich weiß es ganz genau - wenn ich mir eine PDP-11 anlache - lässt sich meine Frau scheiden :-(


    Wer weiß - vielleicht bauen wir ja eine PDP11 CPU Karte für das MFA Gehäuse (hahaha) ;-)


    Peter