Zu viele Suche-Biete-Tausche Einträge

  • Irgendwie stört mich die Anzahl der Postings in Suche-Biete-Tausche, auch die Außenwirkung des Vereins verschiebt sich für mich von "Erhalt" auf "Handel", was nicht dem Grundgedanken entspricht. Ich weiß, dass ich diese Rubrik blocken kann, das möchte ich aber nicht (nutze ich ja auch selbst).
    Worauf ich hinaus will, ist das ein User jede Menge Rechner anbietet, und dafür jedesmal einen eigenen Thread eröffnet. Ein Posting mit den einzelnen Punkten würde doch reichen, so wie Peter Sieg das schon ein paarmal gemacht hat. Ab und zu ein Update (in der Art 3,7 und 11 sind weg) und alles in einem Thread.
    Ich bitte um Kommentare wie Ihr dazu denkt, denn ich möchte nicht wegen meiner persönlichen Vorlieben hier Kritik anbringen, die andere nicht teilen.


    Gruß, Jochen

  • :traurig: ups... :anbet: da hast du Recht... macht optisch wirklich mehr her wenns kurz und knackig so angesprochen und "geschubst" wird.
    Werd ich in Zukunft auch so halten :thumbup:


    Gruesse und *wegduck*,
    Marcus

  • Cool, dass ich nicht der Einzige bin, den hier was in die Richtung stört ... wobei das Thread-Gepushe vielleicht ein geringfügiges Symptom ist, aber nicht die Ursache.
    Dazu werd ich bei Zeiten vermutlich eh 'nen eigenen Thread starten.

  • Danke Jochen. Ich wäre echt erleichtert. Wenn jetzt unser Amigafritze (nicht bös gemeint) noch seine "Neuigkeiten ein wenig zusammenführte anstelle von 6 oder 7 verschiedenen Threads wären wir echt wieder auf einem guten Wege. Sagt mal, besteht unser Verein eigentlich nur aus Rentnern, Freiberuflern und Arbeitslosen oder wie kann das sein, dass den ganzen Tag über dermassen viel gepostet wird. Von heute Nachmittag (ca. 2 Uhr) bis jetzt über 20 Posts. Soviel Zeit bringe ich nicht auf. Ist auch nicht böse gemeint, wundert mich nur.


    Grüessli und :smack:


    Uli

  • Die Aussage mit den "Rentnern, Freiberuflern und Arbeitslosen" versteh ich nicht ... bzw. was daran auszusetzen ist, dass es keine "Geisterstunden" gibt.
    Und der Amigafritze ist doch der AmigaHelmut (voll bös gemeint)

  • Es geht auch anders: manche hocken den ganzen Tag irgendwie mit Facebook, Twitter und co in jeder freien Minute ab..andere lieber mit ihrem Hobby- oder Lieblingsforum *schmalzmodus*


    Abgesehen davon gibts neben den offiziellen Vereinsmitgliedern ja auch nicht wenige im Gesamten, die hier angemeldet sind..spricht doch auch für einen positiven Zulauf zum Forum :thumbup:


    :tüdeldü:

  • Abgesehen davon gibts neben den offiziellen Vereinsmitgliedern ja auch nicht wenige im Gesamten, die hier angemeldet sind..spricht doch auch für einen positiven Zulauf zum Forum :thumbup:

    Dazu werd ich explizit in meinem angekündigten Post was schreiben ... wundert mich, dass das noch niemandem aufgefallen ist, dass das Forum zwar guten Zulauf an Mitgliedern hat, aber die wenigsten davon auch in den Verein eintreten (wirklich auf dem Schirm hab ich in letzter Zeit nur dich und Schroeder). Ich bin hier zwar schon 4-5 Jahre mehr oder minder präsent im Forum, habe mich aber aktuell bewusst gegen eine Vereinsmitgliedschaft entschieden - vermutlich gehts da vielen ähnlich.

  • :traurig: ups... :anbet: da hast du Recht... macht optisch wirklich mehr her wenns kurz und knackig so angesprochen und "geschubst" wird.
    Werd ich in Zukunft auch so halten :thumbup:


    Gruesse und *wegduck*,
    Marcus


    Das nackte "schubsen" ändert ja nichts an der Anzahl der Threads, auch wenn sie fast leer sind. Ich bin direkt für eine Beschränkung der Threads "Suche-Biete-Tausche" auf je 5 Stück/Monat/Mitglied.

  • [quote='MarNo84','index.php?page=Thread&postID=114478#post114478']Das nackte "schubsen" ändert ja nichts an der Anzahl der Threads, auch wenn sie fast leer sind. Ich bin direkt für eine Beschränkung der Threads auf je 5 Stück/Monat/Mitglied.

    Dann passiert hier im Forum aber nicht mehr viel ... zumindest im öffentlichen Bereich. Hat man auch nichts bei gewonnen.

  • Hallo,


    ich habe über das letzte Jahr so einiges getauscht um mein Sammelsurium zu lichten und ich denke MarNo wird auch noch ruhiger ;)


    Mich interessieren die Beiträge noch aus einem anderen Grund, ich sehe nämlich dort mehr mir unbekannte Geräte als in den entsprechenden Foren.


    Gruss,
    Peter

  • Quote

    ich sehe nämlich dort mehr mir unbekannte Geräte als in den entsprechenden Foren.


    das geht mir auch so!


    Ähnlich wie in der Bucht ist das ein nettes Freilichtmuseum für Rechner...

    -------------------------------------------------------------------------------
    Suche Rechentechnik aus Deutschland, bzw. Computer Deutscher Hersteller - z.B.

    ANKER, AKKORD, CTM (CTM 70, CTM 9000, CTM 9032), DIEHL/ DDS, DIETZ, FEILER, ISE,
    HOHNER GDC, KIENZLE, KRANTZ, NIXDORF, OLYMPIA, PCS/CADMUS, RUF, SALOTA, S.E.I.,
    SIEMAG, SIEMENS, TAYLORIX, TRIUMPH ADLER - TA, WAGNER, WALTHER, WANDERER,...

    -------------------------------------------------------------------------------


  • das geht mir auch so!


    Ähnlich wie in der Bucht ist das ein nettes Freilichtmuseum für Rechner...

    Ist richtig ... aber wär's nicht richtiger (als Verein) darüber Inhalte zu produzieren anstatt, dass man im Vorüberlaufen mal mitkriegt was der Markt sonst noch so bietet bzw. zu bieten hatte und die Sachen danach wieder 'verschwinden'? Grade seltenere Systeme gehen auf dem Weg gerne mal mittelfristig verloren
    Mit dem Atari Video Music und der SSI-2001 Soundkarte hab ich das ja damals schonmal ansatzweise hier im Forum versucht (wobei ein Forum als Plattform vielleicht auch nicht grade optimal ist). Den Pravetz hast du ja im Reparatur-Thread auch ein bisschen vorgestellt anstatt dich rein auf die Reparatur zu beschränken ... sowas find ich wichtig und spannend.

  • ...
    Dazu werd ich explizit in meinem angekündigten Post was schreiben ... wundert mich, dass das noch niemandem aufgefallen ist, dass das Forum zwar guten Zulauf an Mitgliedern hat, aber die wenigsten davon auch in den Verein eintreten (wirklich auf dem Schirm hab ich in letzter Zeit nur dich und Schroeder). Ich bin hier zwar schon 4-5 Jahre mehr oder minder präsent im Forum, habe mich aber aktuell bewusst gegen eine Vereinsmitgliedschaft entschieden - vermutlich gehts da vielen ähnlich.


    Hmm das hab ich nun wieder nich so sehr auf'n Schirm wieviele tatsaechlich neu dazu kommen...glaube aber zumindest ein weiterer guter Kerl wird hier demnaechst auch ein festes Mitglied sein - falls nicht schon im Stillen geschehen :tüdeldü: - aber an sich meinte ich damit eher auch die schon vorhandenen Mitglieder..also die "Gebrauchten" xD nicht nur die "Neuen" :mrgreen: ...Wortwahl



    Aktuell ists ja mein Hauptziel etwas Licht reinzubringen..kann aktuell schwer in Ruhe im Kreise rennen da oben..sieht auch so immo nicht schoen aus :-/
    Das Hauptproblem ist auch das, dass man "erstmal alles sichert und dann weiter schaut, bloss nicht der Entsorgung zum Opfer fallen lassen" - manchmal geht das auch nach hinten los und es versperrt dann den Weg fuers Wesentliche ;-)


    Gruesse,
    Marcus

  • Aktuell ists ja mein Hauptziel etwas Licht reinzubringen..kann aktuell schwer in Ruhe im Kreise rennen da oben..sieht auch so immo nicht schoen aus :-/
    Das Hauptproblem ist auch das, dass man "erstmal alles sichert und dann weiter schaut, bloss nicht der Entsorgung zum Opfer fallen lassen" - manchmal geht das auch nach hinten los und es versperrt dann den Weg fuers Wesentliche ;-)

    Sowas kann auch ganz "schnell" ins Auge gehen, wenn größere Sammlungen zum Selbstläufer werden ... und irgendwann ärgert man sich dann, weshalb man die Zeit nicht genutzt hat ... hab ich jetzt schon 2x gesehen, dass aus wirklich _großen_ Sammlungen Elektroschrott geworden ist, ohne dass irgendwas für die Nachwelt geblieben ist (muss ja nicht gleich ein Museum sein).

  • ...
    Sowas kann auch ganz "schnell" ins Auge gehen, wenn größere Sammlungen zum Selbstläufer werden ... und irgendwann ärgert man sich dann, weshalb man die Zeit nicht genutzt hat ... hab ich jetzt schon 2x gesehen, dass aus wirklich _großen_ Sammlungen Elektroschrott geworden ist, ohne dass irgendwas für die Nachwelt geblieben ist (muss ja nicht gleich ein Museum sein).


    Aus diesem Grund habe ich auch einen Aufnahmestopp hier gemacht und lasse nichts mehr rein - dirigiere entweder hier den Weg fuer andere Interessenten oder leite gleich weiter, was ich nicht wirklich brauche/will ... im schlimmsten Fall geht's dann auch auf die Kippe, wenn sich keiner findet. Ja, habe auch schon solche Auswucherungen mal live gesehen..wirklich schade dann - am Ende nach dem Zerreissen/Pfluecken der besten Teile hilft auch kein Container mehr..manchmal waere Feuer besser xD


    Gruesse,
    Marcus

  • Hi
    Ich meinte nur, dass ich halt noch 'nen Job habe und Familie und gerne draussen bin und meinen Käfer fahre. Da bleibt nicht die Zeit, ständig im Forum zu sein. Interessiert mich einfach, wie man es schafft, ständig nebenzu das Forum zu beobachten. Wie geschrieben, nur Interesse, abolut keine Boshaftigkeit dahinter.
    Ja ja, der HelmutH mit seinen Amigas ist schon manchmal ein Schmerz im Hintern :D Aber ich würde trotzdem auch ein Bier mit ihm trinken.


    Grüessli, Uli

  • So priorisiert halt jeder anders ;)
    Ich hab weder Familie noch Käfer (und würde das auch nicht ändern wollen) ... und der Katersmann lässt sich auch beim tippen bepusseln :)

  • Ach ja, ich verstehe nicht wirklich viel von Computern (deswegen vielleicht auch meine ATARIs :grübel: ) Deshalb melde ich mich selten, wenn es zu technisch wird. Ich mag einfach den Verein und die Leute (meistens jedenfalls) und das schon seit 13 Jahren. Ach ja und dann ist da noch unser Cheffe :love:


    Grüessli, Uli


    Ach, Helmut ist gerade wieder aktiv :kill:

  • Für mich ist das eine willkommene Ablenkung. Die Modellbahner sind irgendwie so hölzern und engstirnig, dass läuft hier generell anders.


    An meiner Firma darf ich auch gerne mal reinschauen, mach ich gerne zur Mittagspause.


    Biete/Suche/Tausche schaue ich dann auch gerne rein.


    Gruss,
    Peter

  • Vielleicht wäre es ja auch ein Option den Such-Biete Teil nicht auf der Startseite mitanzeigen zu lassen ? Also nicht in den Top20 Meldungen. Das sollte auch realtiv einfach umsetzbar sein, weil dafür wahrscheinlich sowieso festgelegt werden muß, welche Subgruppen dabei sind.


    Ansonsten: Die Amiga Infos finde ich eigentlich immer sehr schön ! Ich gucke dadurch animiert auch immer mal wieder Demos - was sehr nett ist. ( Auf dem Archie kam das letzte Demo irgendwann um 2000 herum ... ) Ein extra Amiga Forum dagegen würd ich wohl nicht anschauen, daher ist das eine schöne Zusammenfassung. Und auch sonst ist da immer mal was Nettes dabei, ich erinnere mal nur an den aktuellen Thread zum Thema "Amiga im Fernsehn". Prima Filmstory - die ohne Hinweis völlig an einem vorbeigehen würde.

  • Mann, sind wir hier OffTopic gelandet.
    Bezüglich Amiga: Es gibt halt auch Leute, die gerne Schmerzen im Hintern haben :D


    :smack: :prost:

  • Das fände ich garnicht gut. Der Bereich ist ja nicht unerwünscht.
    Es sollte nur nicht der Eindruck entstehen, daß das das zentrale Thema des Forum ist.

    Die Ansicht teile ich. Ursachenbekämpfung bzw. Motivation die anderen Bereiche mehr zu füttern als irgendwelche Symptompolitik.

  • Ach ja, ich verstehe nicht wirklich viel von Computern (deswegen vielleicht auch meine ATARIs :grübel: ) Deshalb melde ich mich selten, wenn es zu technisch wird. Ich mag einfach den Verein und die Leute (meistens jedenfalls) und das schon seit 13 Jahren. Ach ja und dann ist da noch unser Cheffe :love:


    Grüessli, Uli


    Ach, Helmut ist gerade wieder aktiv :kill:

    :D

  • Aber was ist denn der zentrale Punkt im Forum eines Vereins zum Erhalt klassischer Computer? Ich sehe i.d.R. Ersatzteilsuche und Reparaturanfragen. Nicht falsch verstehen, das ist für mich als meistens nur-Leser völlig ok. Interessante Dinge (z.b. Screenshots und Technik) finde ich genügend im Netz - reicht zum Schmökern. Ich schaue auch gerne mal und vergleiche Spiele.


    Wenn ich hier ins Forum schaue, dann sehe ich eigentlich wie gesagt nur Problemfälle und Biete/Suche. Ich wurde damals auch gefragt, in den Verein einzutreten. Habe es abgelehnt, weil es nach außen den Eindruck erweckt, es geht nur darum, wie die eigenen Sammlungen im Keller größer werden. (um es mal überspitzt darzustellen). Nicht böse sein, das ist kein Angriff oder Vorwurf. Das ist nur ein Eindruck. Ich lese gerne hier mit und verfolge die ein oder andere Sache. Auch hat mir hier im Forum jemand meinen Mac überholt. Obwohl...der ist auch im Dosforum unterwegs :-) Rein für mich gesehen, um auf shock_tmp einzugehen, fehlt der Sinn einer dauerhaften Mitgliedschaft.