Stuttgart, 6. - 8. Januar 2023: CRT"23.1

  • Veranstaltung: erstes Computer-Retro-Treffen 2023, CRT"23.1

    Teilnehmerzahl: etwa 10-15 Leute

    Voranstaltungsort: Stuttgarter Hackerspace shackspace e. V., Ulmer Straße 300, 70327 Stuttgart


    Anfahrt: https://shackspace.de/location/


    Beginn: Freitag, 6.1.2023, ab ca. 11 Uhr

    Ende: Sonntag, 8.1.2023, ca. 18 Uhr


    Mailingliste: https://lists.shackspace.de/mailman/listinfo/crt

    telegram-Gruppe CAS: https://t.me/joinchat/S7Qaa-PCdx9WD-dZ

    Veranstaltungsankündigung: https://events.shackspace.de/events/142


    Situation nach dem Umzug des shacks: Aufgrund des bevorstehenden Abrisses des alten Gebäudes ist der shack im Juni 2022 umgezogen (von der Ulmer Straße 255 in die Ulmer Straße 300, wenige hundert Meter weiter). Leider ist die neue Location nicht mehr so geräumig wie die alte, weshalb Teilnehmerzahl und pro Person verfügbare Tischfläche nun etwas knapper bemessen sind. Auch hat die Location noch nicht wieder die volle Funktionalität der alten shack-Location.


    Parksituation und Ausladen: Bitte parkt irgendwo an der Straße und nicht im Hof. Im Hof gibt es nur sehr wenige Parkplätze, die auch nicht dem shack gehören. Zum Ausladen dürfte ihr natürlich gerne in den Hof fahren, parkt dann bitte aber in der näheren Umgebung.


    Zugang zum shack: An der Vorderseite des Gebäudes Ulmer Str. 300 befinden sind zwei Eingänge. Links neben dem Gebäude ist die Zufahrt zum Hof. Im Hof gibt es zwar einen Zugang zum shack, dieser steht aber i.d.R. nur dann offen, wenn jemand von innen die Türe öffnet, weshalb sofortiges Ausladen dann auch kein Problem ist. Der reguläre Zugang zum shack ist der rechte Eingang an der Vorderseite des Gebäudes. Wenn der shack geöffnet ist, klingelt man einfach an der Klingel mit der Aufschrift "shack" und kurz drauf gibt die Portal-Steuerung den Öffner der Tür für einige Sekunden frei. Die Räume des shacks befinden sich im Erdgeschossen. Einfach geradeaus durchgehen, den Gang entlang und im hinteren Teil des Ganges die Türe rechts zu Seminarraum/Küche/Lounge nehmen.


    Wer die Location nicht kennt: Die neue Location ist noch heftig im Um- und Aufbau. Werkstatt, Seminarraum und Lager sind zwischenzeitlich funktionsfähig. Küche, E-Lab und Lounge sind derzeit nur eingeschränkt nutzbar, aber es gibt eine kleine Etagenküche. Ein Getränkeautomat ist vorhanden und Internetzugang gibt's natürlich auch (LAN/TP-Kabel, WLAN). Die Umgebung bietet reichlich Einkaufsmöglichkeiten, zumindest samstags. Und sonntags ist die nächste Tanke auch nicht fern.


    Wer an mehreren Tagen kommt und von weiter her anreist, kümmere sich bitte selbst um einen Schlafplatz. Übernachtung im shack ist derzeit leider nicht möglich.


    Wer kommt? Wer bringt was mit?


    --map

  • 23.1 Zoll CRT? So langsam werden das echte Trümmer! :xmas:


    Ich bin dabei - voraussichtlich am Fr und Sa und bringe mindestens meinen ST mit. Stellfläche hätte ich (doch) gerne idealerweise für den ST und ein nebendran gestelltes Notebook, da ich am Wochenende gerne mit Cross-Assembler via ParCP/ParRun rumspielen würde. Aber irgendwie wirds mit dem Platz schon funktionieren - wie immer. :)

  • Ich komme Samstag oder Sonntag, kann mich da gerne nach dem verfügbaren Platz richten. Wenn kein halber Tisch mehr übrig sein sollte, werde ich xq's Amiga in Beschlag nehmen.

    C64 / Amiga 500, 1000, 1200, 2000 / SUN IPC, SparcStation 5, Ultra 1, Ultra 10 / MiSTer FPGA / ULX3S

  • Am Freitag ab dem Nachmittag und am Samstag wäre ich auch dabei und hätte gerne einen Tisch für zwei Computer oder einen halben für einen Computer...

    Sammle Computer und Taschenrechner bis ca. 1990, CPUs, Speicher, Speichermedien aller Art und suche u. a. EPROM C1701&C1702, i487SX-CPU, IBM-Monitor 5151, IBM-XT-Tastatur Model F, Texas Instruments Notebook TravelMate 3000, Citizen W1D 3,5"-Disklaufwerk, MiniSD- und eMMC-Karten, Magnetblasenspeicher, Bänder (3/4"/1"/AIT/Mammoth/Travan/VXA) und Medien (2" LT-1, Apple Twiggy-Disk 5,25", Bernoulli Box II, HiFD, Jaz, Quest, SQ100-400)

  • Ich würde gern am Samstag kommen mit einem Ultimate 64, halber Tisch reicht mir :)

  • Mist. Zu kurzfristig. Jetzt ist das lange Wochenende anders verplant. Kann also leider nicht kommen... :weinen:

    Naja evtl am Sonntag für 1-2 Stunden. Mal schauen.

    Das ist aber schade. Warum blockst Du Dir den Termin nicht gleich für die nächsten Jahre? Eigentlich steht der Termin um Dreikönig seit 2015, nur 2022 konnte die CRT corona-bedingt nicht um Dreikönig stattfinden. Bei den letzten beiden Treffen (Dezember-RAS und Dezember-CAS) war eigentlich schon klar, dass es stattfinden wird.


    --map