Lächerlich hohe Preise bei Ebay - wie kommt das zustande ?

  • Oh man, deine Wut über solche Typen kann ich absolut verstehen. Ich hoffe nicht dass er den Rechner verkauft kriegt. Aber es steht ja schon "reserviert" dran - könnte natürlich auch nur eine Masche sein...

    Wie kann man sich nur so verhalten?!

    Kann man wirklich nur hoffen dass er auch Mal ordentlich abgezockt wird oder an den richtigen gerät...

  • Rene1995 ... Das Finanzamt würde sicher nichts gegen einen Tipp haben, dass hier ein schwunghafter An- und Verkauf im Format eines Kleingewerbes betrieben wird. Und gerade solch asoziale Schmarotzer haben sowas verdient, weil die sich auf Kosten aller an der Leichtgläubigkeit der Menschen bereichern - sich mit falschen Versprechungen und nicht erbrachten Gegenleistungen Dinge ergaunern, fällt das nicht schon unter "Betrug"?


    Wo bei mir dann aber nur der Mageninhalt aufsteigt: die alte Dame aus Deiner Erlebnisgeschichte weiß dann evtl. garnicht, dass der Typ sie dermaßen abgezockt und übers Ohr gehauen hat, nur um an das Gerät zu kommen und es nun für Phantasiepreise zu verticken, und DU machst nun quasi die von dem Typen versprochene Arbeit. Für die Dame ist es damit erledigt, zwar mit Ärger, aber okay, nur dieser Schmarotzer kommt faktisch mit der Tour durch - und *DAS* macht wütend.


    Ich gehe ohnehin davon aus, dass rund 95% der Bettel- und Schmarotzer-Suchanzeigen nach alter Elektronik bei Kleinanzeigen ("Bastler / Sammler / Museum / Rentner sucht alte Geräte, geschenkt oder gegen Versandkosten" etc.) primär von Wiederverkäufern sind. Da friert eher die Hölle zu, bevor ich so ner Krampe was anbieten würde...


    Leider lassen sich da aber wohl ältere Herrschaften gerne mal blenden und meinen, so jemandem "etwas Gutes tun zu wollen"... seufz...

    :neinnein::fp::cursing:

  • Naja, ich bin auch echt Fassungslos über diese widerwärtigkeit... Die Dame war wirklich sehr enttäuscht, als ich ihr das vorhin gezeigt hatte. Immerhin war/ist alles was an 486ern und Pentium Maschinen da ist, für mich vorgesehen, die wollte der wohl auch haben als er den Schneider eingesackt hat.

    Vor allem, diese Charakterlosigkeit, noch nicht einmal zu seinem Wort zu stehen, ist schon unfassbar...

  • Oh man was für ein Dreckslappen.. so - das muss SO gesagt werden - eigentlich fallen mir da noch weitaus bessere Beschreibungen für solche Art Schmarotzer ein :neinnein::fpa::motz:<X ::vomit:: ...X/


    Wegen solchen A..geigen leidet unsereins am Hobby wg. Glaubwürdigkeit bei Gesuchen oder Verhandlungen - entweder weil die Leute glauben dass man mit Traumpreisen entsprechend Dinge doch los wird anstatt etwaigen Ausführungen und echten Insider Infos den richtigen, für beider Seiten fairen Ansatz findet oder man wird gleich über den Kamm des "billigst einhamsternden Wiederverkäufers" geschert - oder noch besser, lieber werden dann seltene Geräte direkt im Container versenkt als ein Risiko einzugehen ;(


    In meinen Suchanzeigen gebe ich gern so viele Infos wie möglich und auch nachvollziehbar was im Regelfall mit den Sachen passiert - nebst sogar Begehung der Sammlung (was sogar schon angenommen wurde) - man muss es ja nicht so übertreiben wie ich aber naja, solchen Individuen (wovon es wahrlich mittlerweile zuviel gibt, also nicht explizit nur das Ding da...) muss das Handwerk gelegt werden!!! Die sollen lieber ordentlich arbeiten gehen und sich gesunde Hobbys zulegen... Sorry, aber da kommt nur noch Unverständnis, ja sogar richtig Wut (Hass) hoch - da kommt der FPSler in mir durch (nach allgemeiner Medienmeinung) :bfg::aerger::kill:


    So.. und jetzt lasst uns zurück zum Thema und lieber mal wieder was lustiges aus eBay raussuchen :rainbow:

    ach ja, so ein Murks hier zum Bleistift, welcher schon ne ganze Weile in der Bucht steht - unglaublicher Scheiß, zu unglaublich lächerlichem Preis https://www.ebay.de/itm/Apple-…er-Hingucker/223132504497

  • Und er kauft auch sonst nix an - er nimmt nur Geschenkt und verkauft das dann alles. Solche Leute sind wirklich absolut widerwärtig, ein schlechter Mensch wäre hier noch sympathisch gegen. :aerger:


    680€ möchte er außerdem für den Schneider.

    https://www.ebay-kleinanzeigen…ehoer/1419903129-168-1518

    Nicht mehr da????


    xesrjb

    Wer verliert und läuft von hinnen, kann ein andern' mal gewinnen!'

  • Nicht mehr da????

    Stand ja vorher schon "reserviert" dabei. Und solange es (sorry!) Volltrottel gibt, die solche Preise oder auch nur ein ähnliches Preisniveau für solche Geräte zahlen, solange wird es auch dermaßen widerliche Schmarotzer geben.


    Da wäre es mir 1000x lieber gewesen, wenn die alte Dame selbst das Gerät für diesen Preis verkauft hätte. IHR hätte ich das gegönnt.

  • ...na, das hat garantiert keiner gekauft - nicht zu dem Preis ;) ich vermute eher, entweder dat ließt hier mit oder jemand der hier mitliest und dat kennt, hat dem Bescheid gegeben. Augen auf im großen eBay die Tage :stupid:

  • Ich hatte tatsächlich schon überlegt ob ich den Typen nicht mit doofen Fragen nerven soll...

    Kannst Du ja immer noch:):):):

    https://www.ebay-kleinanzeigen…sucht/1167914987-192-1518

    Ich biete ihm einfach Mal einen C65 an :D

    Natürlich geschenkt. Versteht sich.

  • Es ist auf jeden Fall so, dass man, wenn bei Ebay Kleinanzeigen eine beiderseitige Kommunikation stattgefunden hat, den jeweils anderen bewerten kann. Beiderseitig heißt, das Gegenüber muss wenigstens einmal geantwortet haben, sonst erscheint der Bewerten-Button nicht. Im Moment hat der Mann eine gute Bewertung, was ihn vertrauenswürdig erscheinen lässt. Just saying...

    Suche: Apple IIGS, BeBox, Pixar Image Computer und Connection Machine CM1/CM2.

  • Naja, da haben auch ganz andere Härtefälle positive Bewertungen, wo ich dann recht negative Erfahrungen hatte und ebenso mit Leuten mit schlechten Bewertungen überaus erfreuliche Erfahrungen.

    Der Typ hat auch über die Lokalen Facebook-Gruppen wo er ständig sucht richtig Zunder bekommen, fanden die meisten Leute nämlich auch nicht so toll, was der so abzieht.

  • Es ist auf jeden Fall so, dass man, wenn bei Ebay Kleinanzeigen eine beiderseitige Kommunikation stattgefunden hat, den jeweils anderen bewerten kann. Beiderseitig heißt, das Gegenüber muss wenigstens einmal geantwortet haben, sonst erscheint der Bewerten-Button nicht. Im Moment hat der Mann eine gute Bewertung, was ihn vertrauenswürdig erscheinen lässt. Just saying...

    Genau: "... erscheinen lässt..."

  • Als daybyter gerade im Thread Was passiert mit der Sammlung wenn der Supergau eintritt ? ein Bild von einem ebay-Aktikel gepostet hat, in dem ein Commodore Pet mit viel Zubehör für nur 50€ verkauft wurde gezeigt hat, dachte ich mir: "Mensch, is ja günstig, kannste mal gucken ob der noch da ist oder mir zumindest Bilder davon ansehen..."

    Originaleintrag bei ebay-kleinanzeigen war nicht mehr auffindbar, und nachdem ich den Titel gegooglet habe, habe ich den Artikel bei ebay widergefunden: für 999€ oder Preisvorschlag.:abrauch:

    Commodore Pet 2001 Series mit Floppy disk 3040 und 2 x Drucker 3022

    Um fair zu sein, gut er war schneller als alle anderen und es ist sein gutes Recht, aber fies finde ich das trotzdem:(

  • Als daybyter gerade im Thread Was passiert mit der Sammlung wenn der Supergau eintritt ? ein Bild von einem ebay-Aktikel gepostet hat, in dem ein Commodore Pet mit viel Zubehör für nur 50€ verkauft wurde gezeigt hat, dachte ich mir: "Mensch, is ja günstig, kannste mal gucken ob der noch da ist oder mir zumindest Bilder davon ansehen..."

    Originaleintrag bei ebay-kleinanzeigen war nicht mehr auffindbar, und nachdem ich den Titel gegooglet habe, habe ich den Artikel bei ebay widergefunden: für 999€ oder Preisvorschlag.:abrauch:

    Commodore Pet 2001 Series mit Floppy disk 3040 und 2 x Drucker 3022

    Um fair zu sein, gut er war schneller als alle anderen und es ist sein gutes Recht, aber fies finde ich das trotzdem:(

    Da könnt ich <X::kotz2::

  • und da er, wie man Bild und Text m.E. entnehmen kann, mit dem Zeug eigentlich überhaupt nichts anfangen kann und der PET auf den Detailbildern (inkl. Drucker und Doppelfloppy) dann doch ein wenig rostig und verbastelt aussieht, wird er wohl - obwohl durchaus noch in einem restaurierbaren Zustand - über kurz oder lang direkt in der Entsorgung landen, da bei einer Preisvorstellung von 1000EUR die gezahlten 50 sicher nicht mehr annehmbar sind; außerdem hatte man ja Aufwendungen und v.a. der ganze Ärger damit, dann lieber gleich weg damit.


    Aber ärgert Euch nicht, das sind nur kleine Fische. Die große Musik spielt GANZ woanders.

    Mal als Tip: Jeff Koons "Rabbit" ( und hier für alle google-Faulen )

  • FPSler

    Frames per Second?

    Freie Pogopartei Südschweden?

    Aber Toshi doch..... In dieses Forum kann FPS nur eins bedeuten :


    https://en.wikipedia.org/wiki/Floating_Point_Systems


    Auf einer solchen Machine (FPS-164) haben wird damals bei Philips Spice-(schaltungs)-simulationen gemacht. War schon ein sehr ordendlicher Boost...

  • Danke an die Sammler und Museumsbetreiber, die den Wert geschätzt haben.“


    https://www.ebay.de/itm/293606119084


    :fp:

    Wer hat denn da was geschätzt? Hat sich der Komiker hier schon einmal fragend vorgestellt?


    Und was ist an diesem Set so selten? Auch wenn ein A500 deutlich höhere Preise erzielt als noch vor ca. 10 Jahren, so sind die Kisten alles andere als selten. Und das was dort angeboten wird, ist eine reine Bastelbude. Dass das Gerät mal geöffnet wurde, um bspw. einen Schalter zu verbauen, okay darüber kann man hinwegschauen. Aber das Ganze Klebezeugs drum herum und dann noch die Tatsache, dass Ober- und Unterteil von veschiedenen Geräten stammen und das Ganze dann mit im "SUPER ZUSTAND" zu deklarieren :neinnein:


    Und wo bitte schön ist er Monitor in hochglanz lackiert :stupid:Wenn dann ist das matt, aber ganz bestimmt nicht hochglanz :fp:


    Auch wenn es Leute gibt, die dafür 200€ - 250€ bieten würden, dieses Sammelsurium wäre mir maximal 150€ wert. Keine Angabe, welche Revision das Board hat. Über die Funktion des zusätzliches Zubehörs, wie Joysticks, Laufwerke und zusätzliche Netzteile kann nur gemunkelt werden. Der Zustand des A500 selbst, ist im Vergleich zu anderen Geräten in Bucht eher als ausreichend anzusehen - immerhin läuft das Teil.


    Und dann noch ins Angebot hineinzuschreiben, dass dieses alles umfasst was auf den Bildern zu sehen ist, allerdings ohne Disketten? Die kommen dann wohl als Extra Angebot zum Sonderpreis von 555€ als extra rare, vintage SUPER SELTEN!


    Kann ich nicht ernst nehmen sowas, das muss Satire sein!


    -

    Grüße

    Sven