Lächerlich hohe Preise bei Ebay - wie kommt das zustande ?

  • Gleicher Preis, aber nicht ganz so daneben...

    Und nette Geschichte dazu...


    Aber selbst die Modelle mit blauem Bildschirm gab es schon günstiger...

    https://www.ebay-kleinanzeigen…-16kb/1480154818-228-9590

    gehäuse ist von einem alten pet 2001-8 mit 8kb ram.

    aber darin ist ja eine 3016, genauer eine neuere 4016, platine eingebaut.

    mit 1977 und selten hat das alles nichts zu tun.

    gruß
    helmut

  • Oh, ich werde reich, habe noch etwa 12 Stück davon hier herumliegen

    Na, da kannst Du ja schon fast direkt einen Amiga 500 wie aus der anderen Anzeige dafür tauschen - und die kleine Preisdifferenz von etwa 150 Euro trefflich diskutieren und verhandeln... ::pc::


    Hmmmm, was machst Du denn mit soooo vielen LC80? Tauschen? Gibt es was, was Du suchst? ::heilig::

  • Hmmmm, was machst Du denn mit soooo vielen LC80? Tauschen? Gibt es was, was Du suchst? ::heilig::

    Also, wir haben ja schon festgestellt, wie wertvoll die sind.. Also einen LC-80 gegen 3 PET 's? :cat2:


    Suchen tu ich zur Zeit tatsächlich nichts aber an microcomputern bin ich natürlich immer interessiert :-)

    Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis

  • Also, wir haben ja schon festgestellt, wie wertvoll die sind..

    Stimmt, fast so wertvoll wie ein Amiga 500 Komplettpaket... :ätsch: Wobei der Amiga bei den gewünschten 1650 Euro des Anbieters möglicherweise nach kurzer Zeit dann auf ein 1:1 Tauschverhältnis mit dem LC80 reduziert werden könnte - die erste Reduzierung von 1750 Euro runter gab es ja schon! ::vodoo::


    Dautphetal ist auch nicht sooo weit weg, ich hab in Gießen damals studiert, mein früherer Chef kam aus der Region, und men Bruder wohnt in Langgöns, alles die gleiche Richtung. Aber ohne etwas genauere Ahnung, was Dich interessiert, ist das Tauschen oder Anbieten ohnehin schwierig - ich hab nen *hüstel* etwas umfangreicheren Fundus...

  • das sieht aber nicht so aus, als obs noch funktionieren würde ... das is meines ja besser in Schuss


    btw - braucht das jemand? - verschicken is leider schlecht - das Ding wiegt locker 30 kg - hat nen Shugart-Bus

  • das sieht aber nicht so aus, als obs noch funktionieren würde ... das is meines ja besser in Schuss


    btw - braucht das jemand? - verschicken is leider schlecht - das Ding wiegt locker 30 kg - hat nen Shugart-Bus

    Vorsicht mit solchen Angeboten, ich sitze schon im Auto!

  • Nicht eBay aber auch nicht viel anders ;)

    Ein Macintosh 128k bei Bares für Rares:

    https://youtu.be/Shi5SlS0thk


    Naja, leider gefühlt überzogen der Preis für ein nicht originales 128k Setup ohne Standardzubehör wie Tasche und externes Floppy etc... am besten ich schleife meine Apples & NeXTs dahin und geh als Millionär wieder heimangst:stupid:

  • Schlimm. Da geht das jetzt richitg los, wenn das jetzt übers TV gesendet wird, daß das SOOOO teuer losgeschlagen werden kann. Da wird demnächst diese Rubrick hier auf neue Maximalwerte zusteuern.

    Schon wie der Typ sich weiße Handschuhe anzieht ... ts, ts, ts

  • Bares für Rares ist eben die Steigerung von "Dings vom Dach" und da das so gut klappt gibt oder gab (?) es ja ein ähnliches Format auf RTL mit dem Gerümpelkönig Schüldkröt.... Aber tatsächlich haben zumindest da Händler versucht den Müll nachher bei ebay zu verkaufen (hatte mich mal bei einem lebensgroßen Aufsteller interessiert und ich habe etwas geforscht)... Das was in der Sendung über den Tisch geht ist doch für den Sender Dank GEZ nur Spielgeld

    Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis

  • Nicht eBay aber auch nicht viel anders ;)

    Ein Macintosh 128k bei Bares für Rares:

    https://youtu.be/Shi5SlS0thk


    Naja, leider gefühlt überzogen der Preis für ein nicht originales 128k Setup ohne Standardzubehör wie Tasche und externes Floppy etc... am besten ich schleife meine Apples & NeXTs dahin und geh als Millionär wieder heimangst:stupid:

    Danke für den Link, ich schau ja öfters mal bares für rares - ist ganz nette Unterhaltung ;)

    Aber hier sieht man prima, das es alles nur fake ist!

    Welcher "echte" Händler bietet schon ohne wirklich Ahnung von der Materie zu haben!


    Ob die Disks der Software alle einwandfrei funktionieren, wird nicht gesagt. Ob das Board im Originalzustand und das Batteriefach vergammelt ist, wäre auch interessant. Die meisten 128k wurden ja auf 512k aufgerüstet (wie auch meiner), da man ja mit 128k nichts anfangen kann :D

    Ohne 2. Floppy ist ein 128k eine Zumutung...


    Und der Knaller ist ja, das er nicht die schöne kleine Tastatur hat!

  • Sag ich ja ;) ... aus Spaß und rein interessehalber wäre es echt mal ne Idee wert, sich dort mit einer meiner Lisen zu bewerben ;p ...sagen wir mal, als Werbung für die Sammlung an sich nicht verkehrt xD

  • Ich würde dir ja sehr gern eine Lisa abnehmen - aber ich zahle keine "bares für rares" Preise ;)

    Sag Bescheid wenn du dich mal von einer trennen könntest. Einen Marktüblichen Preis zahle ich natürlich gern!

  • . Einen Marktüblichen Preis zahle ich natürlich gern!

    was ist bei einer Lisa denn „Marktüblich“?


    ich suche beispielsweise noch die Einleger, die unten in der Tastatur der Lisa reinkommen.

    Naja, das was bei ebay in den letzten Auktionen halt so bezahlt wurde abzüglich der Gebühren. Das sind ja immerhin schon 10+4,4%.

    Aber das hängt ja sehr vom Zustand und Ausstattung, Zubehör ab.

    Ich suche aber eher eine Lisa2, eine Lisa1 bekomme ich nicht für das was ich ausgeben würde.

    Wenn einer eine Lisa azugeben hat - bitte pn. Aber bitte nur funktionstüchtig und mit Tastatur ;)

  • Also egal was... aber viele Dinge sind bei eBay nicht mehr marktüblich... sorry.


    Dabei ist es eigentlich mittlerweile egal um was es geht. Vor Jahren konnte ich z.B. noch Dinge für mein Tonstudio erstehen, die in meinen Augen auch den Preis wert waren, das ist heute in sehr vielen Fällen nicht mehr so. Die Leute überbieten sich gegenseitig und schon heißt es das sei der marktübliche Preis.


    Das ist bei Bares für Rares mittlerweile nicht mehr anders.

    Gruß Torsten

    BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, MSX VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, TP755cx, T20, T41, T61, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e, Sharp PC1401 & PC1403H, TI59 m. PC-100c, HP48SX & HP48GX


    ::matrix::

  • Sowas nennt sich Inflation ...

    Na, das ist schon etwas mehr als Inflation. Die Leute sitzen anscheinend grade zuhause, bohren in der Nase ( ;) ) und überlegen sich, was sie mit der Zeit (und Geld), die sie durch Home-Office, nicht-in-den-Urlaub-fahren und Kurzarbeit gewinnen, denn so anfangen könnten. Andere Freizeitartikel, wie z.B. Fahrräder (elektrisch und nichtelektrisch) sind auch auf Monate hin ausverkauft. Natürlich ziehen da die Preise, die bezahlt werden, entsprechend an.

  • was ist bei einer Lisa denn „Marktüblich“?


    ich suche beispielsweise noch die Einleger, die unten in der Tastatur der Lisa reinkommen.

    ja die Einsteckkarten auch ich auch noch :/


    Lisa marktüblich vs. Wunsch ist da sehr groß...zwischen 750-2500€ ist so ein guter, realistischer Richtwert - je nach Zustand und was dabei ist ... oftmals stehen die aber zwischen 3000-5000€ + diverse Ausrutscher drinnen...

  • Lisa marktüblich vs. Wunsch ist da sehr groß...zwischen 750-2500€ ist so ein guter, realistischer Richtwert - je nach Zustand und was dabei ist ... oftmals stehen die aber zwischen 3000-5000€ + diverse Ausrutscher drinnen...

    Mir stellt sich als Unbedarfter nun die Frage: Wo ist denn der Markt mit den günstigen Preisen? Das was man in Deutschland auf die Schnelle zu sehen bekommt sind ja die beiden ebays, und dort sind die Preise wie wir alle wissen nicht mehr feierlich.

  • Mir stellt sich als Unbedarfter nun die Frage: Wo ist denn der Markt mit den günstigen Preisen? Das was man in Deutschland auf die Schnelle zu sehen bekommt sind ja die beiden ebays, und dort sind die Preise wie wir alle wissen nicht mehr feierlich.

    naja, ich schaue internationalel...eBay ist so ne Sache in 2 von 10 Fällen kann es günstig preiswert werden... bei solchen Sachen empfiehlt sich auch Facebookgruppen zu Retro/Vintage Computern (ja das gibt es und ist auch der einzige Grund diesen Kack zu nutzen) oder bekannte Platformen wie applefritter.com oder 68kmla.org zu nutzen.


    Dort kommt man eher mit den kleineren Preisen oder eben Tausch (mein Favorit) aus :)