Mein neuestes Etwas

  • Eventuell das Loch mit einem bereits ausgestanzten Teilchen füllen und einen kleinen Streifen Tesafilm von beiden Seiten... das trägt nicht so dick auf und müsste doch eigentlich funktionieren, oder... ?

    Gruß Torsten

    BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, MSX VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, TP755cx, T20, T41, T61, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e, Sharp PC1401 & PC1403H, TI59 m. PC-100c, HP48SX & HP48GX


    An die Person, die meine Schuhe versteckt hat, während ich auf der Hüpfburg war: Werd' erwachsen! :motz:


    ::matrix::

  • Für so etwas gab es spezielle Folien die sehr dünn waren.

    Als ich die eine TAPE Library eingelesen habe, sind mir gelegentlich geflickte Stellen untergekommen. Da waren teilweise stumpf Papierstücke aufgeklebt. Bei manchen musste ich die Kanten etwas schräg schleifen, sonst hakte der Leser.


    Bild ist HIER.

    Suche Teile und Geräte für DEC PDP8 Systeme, DEC PDP 11/40 (Unibus) und Teletype ASR-33+ ASR-35. Sowie Zubehör, Doku usw. aus dem Umfeld.

    Edited once, last by gnupublic ().

  • Acrylic paint on ABS,

    but you manage to remove it:applaus:... How long did you rub that poor case?

    Viele Grüße,

    Knut

    :cat2:

  • Kann man damit eigentlich Löcher auch wieder zukleben?

    Hier ist unser sehr antikes Lochstreifen-Reparaturset im technikum29:




    daneben liegt ein Streifen mit Reparatur-Klebestreifen: man klebt sie über den Bereich, den man ändern will (die Transportlöcher helfen beim Justieren) und locht dann die richtigen Löcher. Mühsam, aber es geht !


    Roland

  • Heute habe ich für kleines Geld zwei Kleinigkeiten gefunden. Eine schnöde Pong-Konsole von Quelle / Universum und ein Apple iPad 0,1.

    Eher genannt Newton MessagePad (OMP - Original Message Pad / H1000) das erste Newton-PDA von Apple und eines der Ersten PDAs überhaupt.


    Das scherzhafte erwähnte iPad 0,1 hat einen realistischen Hintergrund. Dieses Gerät war der Grundstein für das spätere iPad, so sagt man.


    Die Software auf dem Pad hat Funktionen, die es auf dem PC so noch nicht gab, sich durch das Teil aber auch auf dem PC später etablierten.

    Auch wenn es mehrere Modelle gab, ist das MessagePad eher ein Flop gewesen.


    Der Schacht ist mechanisch PCMCIA-Kompatibel, ich bekomme aber meine Flashdisks damit leider nicht zum Laufen. Leider habe ich keine Kabel zum Daten übertragen. Ansonsten ist das Gerät in sehr gutem Zustand, einzig der Ton ist extrem leise und ich finde keine Infos im Netz, ob das ein bekanntes Problem ist. Der Akku ist natürlich nicht mehr dabei. Vermutlich war er defekt. Ein PS-One Netzteil funktioniert hier prima.




    HC: Dr32 Alice32 MTX5oo CPC464 ZX81 SPEC48K A8ooXL/1o4oSTF Ti994A VC2o C16 C116 +4 C64/G/A/C THE64 SX64 C128/DCR A1K/2K/3K/4K A12oo/"3oo"/5oo/5oo+/6ooHD CDTV CD³² PC: E-HX-2o Vic-VPC1 CPQ-DeskPro386s Tosh-191oCS/44oCDT/T8ooo LG-GS52o Cas-FX73oP Shrp-PC14o3H/1251/15oo/16oo/16oo"Bobby" At-Pofo Osborne1v2 TR: C=C1o8/9-PB Cas-BG8/ML831/MG88o Sharp-EL835


    "You'd be amazed what it can do-be-do-be-do" (Ad-Slogan USA / C64)

  • übertragen. Ansonsten ist das Gerät in sehr gutem Zustand, einzig der Ton ist extrem leise und ich finde keine Infos im Netz, ob das ein bekanntes Problem ist. Der Akku ist natürlich nicht mehr dabei. Vermutlich war er defekt. Ein PS-One Netzteil funktioniert hier prima.

    Überprüfe mal die Kondensatoren.
    https://www.classic-computing.…-newton-100-omp-tauschen/

    Der eine Kondensator befindet sich in einem Bereich, in dem auch die Kabel des Lautsprechers liegen.

  • In den alten Newton-Modellen funktionieren nur Linear-Flash-Karten. Afair konnte nur der 2000 mit "normalen" Flash-Karten umgehen.

    Für den H1000 gab es einen Batteriehalter für 4 AAA Batterien, den man anstelle des Akkus einsetzen konnte. Den originalen Akku aufsägen und 5(!) neu AAA Akkus einbauen ist aber auch keine allzugroße Herausforderung.

  • Eine schnöde Pong-Konsole von Quelle / Universum

    das war "unsere" Game Konsole Ende der 70ziger...


    => PS: dass unter dem "Griffel" noch ein Kabel versteckt ist,.. ist dir sicherlich bekannt.. ;) nur so gesagt :D

    Meine Sammlung: PET2001,CBM8032,CBM610 Apple-1 + IMSAI8080 + ALTAIR "replicas"..

  • Irgendwo müsste ich noch eine originale Apple Speicherkarte dafür haben. Kann ich Dir bei Interesse suchen...

  • Kondensatoren

    Jop. Geöffnet. Der Elko am Speaker ist vergammelt, aber glücklicherweise nicht ausgelaufen. Der kam mir schon entgegen.

    Ich habe keinen einzigen 100er Kondensator da. Blöde. Den brauche ich ständig. Gestern die letzten beiden verbaut.

    noch ein Kabel versteckt ist

    Klar. Weiß ich. ;o) Wenn du Interesse hast an alten Erinnerungen hast, gebe die zum Einkaufspreis + Versand ab. Das Modell habe ich 2x. Makel: Batteriefach zwar sauber, aber Deckel fehlt. Ich glaube von den Universumteilen fehlen mir nicht mehr viele, die meisten sogar in OVP & Anleitung.

    Speicherkarte dafür haben


    Kann man die mit einem PCMCIA DOS-PC eigentlich mit Programmen bespielen, oder ist das rein für Daten abzulegen?

    Ich kenne keine Seite die sich mit dem Teil genauer beschäftigt, was man damit heute noch so anstellen kann.

    Den originalen Akku aufsägen

    Der Akku fehlt leider. ;/

    Habe eine SANDISK 175MB FlashDisk, dann schätze ich, die ist nicht linear.

    HC: Dr32 Alice32 MTX5oo CPC464 ZX81 SPEC48K A8ooXL/1o4oSTF Ti994A VC2o C16 C116 +4 C64/G/A/C THE64 SX64 C128/DCR A1K/2K/3K/4K A12oo/"3oo"/5oo/5oo+/6ooHD CDTV CD³² PC: E-HX-2o Vic-VPC1 CPQ-DeskPro386s Tosh-191oCS/44oCDT/T8ooo LG-GS52o Cas-FX73oP Shrp-PC14o3H/1251/15oo/16oo/16oo"Bobby" At-Pofo Osborne1v2 TR: C=C1o8/9-PB Cas-BG8/ML831/MG88o Sharp-EL835


    "You'd be amazed what it can do-be-do-be-do" (Ad-Slogan USA / C64)

  • Heute habe ich mal wieder zwei Kleinigkeiten gefunden. Einen Akustikkoppler in erstklassigem Zustand.

    Weder das Gummi im Zwischenstück, noch die Ohrmuscheln sind beschädigt, und ein inoffizielles NES Spiel 72 in 1 mit Packung für 1€.


    Dann war ich noch in der Stadt Elkos kaufen für mein Apple MessagePad aus dem Post hier gestern, und dann habe ich ein Gehäuse für meinen Spectrum ZX Dandanator in der Post gehabt. Ein Freund hat mir ein Gehäuse gedruckt und geschenkt.


    Ich kaufe ungern online, bin offline Gelegenheitsshopper. Dann nehme ich halt Sachen mit, wenn günstig. Die Elkos waren jedenfalls teurer. :D
    Leider habe ich vergessen nach der Anleitung und dem Zubehör zu suchen, aber gut. In der Hektik, passiert mir sowas schonmal. Aber ein Kabel wäre mir auf jeden Fall aufgefallen, so viel war in der Kiste nicht mehr. Da ich so ein Teil in kläglichem Zustand schon hatte, weiß ich wie das Kabel aussieht.


    Eventuell tausche ich den mal gegen etwas anderes, was ich gern hätte.


    HC: Dr32 Alice32 MTX5oo CPC464 ZX81 SPEC48K A8ooXL/1o4oSTF Ti994A VC2o C16 C116 +4 C64/G/A/C THE64 SX64 C128/DCR A1K/2K/3K/4K A12oo/"3oo"/5oo/5oo+/6ooHD CDTV CD³² PC: E-HX-2o Vic-VPC1 CPQ-DeskPro386s Tosh-191oCS/44oCDT/T8ooo LG-GS52o Cas-FX73oP Shrp-PC14o3H/1251/15oo/16oo/16oo"Bobby" At-Pofo Osborne1v2 TR: C=C1o8/9-PB Cas-BG8/ML831/MG88o Sharp-EL835


    "You'd be amazed what it can do-be-do-be-do" (Ad-Slogan USA / C64)

  • Juhu, der IBM 8550 von Belle ist hier angelandet!


    Er bekommt natürlich wieder das volle Überholprogramm... wobei: Gibt es an den Model 50 PS/2 Typen irgendwelche bekannten Probleme?

    Muss mich erst einlesen. ;)

    Und: Alles mit der Ruhe, vorher stehen noch ein paar andere Themen an.



    Viele Grüsse,

    Matthias

  • Kleiner Nachtrag zum neuesten Etwas: Die DOS-Karte in meinem PowerMac funktioniert. Jetzt suche ich nach Spielen, die man auf einem 486DX2-66 ohne tolle Grafikkarte spielen kann. Gerne was mit Joystick, schließlich habe ich zum ersten Mal einen. :)


    forum.classic-computing.de/index.php?attachment/125564/ forum.classic-computing.de/index.php?attachment/125565/

    Turrican2 :)

    https://youtu.be/39yxfxbqda8

    • Official Post

    So, jetzt sind auch der erste Teil an Mainboards / Steckkarten aus der Dachbodenräumung gestern gesichtet:


    Ein paar schöne Boards :

               


    Einige CPU´s:

     


    Ein paar 8-Bit ISA-Steckkarten:

     


    Einge VLB-Karten:

     


    ... und eine PCI-Grafik-Beschleunigerkarte:


    (Den Standardkram wie 08/15 - Steckkarten oder Boards erspar ich euch mal ...)


    MFG


    Cartouce

    • Official Post

    Boah, Cool, sogar ein Pentium Pro Board dabei!