04.12.2021: Retrocomputer-Treff Niedersachsen RCT#26

    • Official Post

    Hallo in die Runde


    Der nächste Retrocomputer-Treff Niedersachsen (RCT#26) findet statt:


    am Samstag, den 04.12.2021 von 10:00 bis 19:00

    im Haus Kassel (neben der Wandelhalle), Hauptstraße 4, 31542 Bad Nenndorf


    Der Retro-Treff ist ein Workshop für alle Freunde alter Computer. Willkommen sind AMIGAs, ATARIs, C64, Apple, NeoGeo’s, Schneider CPCs. Sinclairs, ACORNs und anderer alte Systeme. Also- einfach mit dem Rechner vorbeikommen und einen Tag lang daddeln, basteln, fachsimpeln und einfach Spaß haben. Organisiert wird das Treffen vom Hannöverschen Classic Computing Stammtisch.

    Für die Rechner sind erst einmal Tische (120×70) für 20 Teilnehmer vorhanden.


    Details sind auf der Homepage im Beitrag zum RCT#26


    Wie die vorgeschriebenen Corona-Vorsorgemaßnahmen bis dahin aussehen, ist gegenwärtig noch nicht klar. Wahrscheinlich lässt sich das verbindlich erst eine Woche vorher sagen. Ich gehe aber davon aus, dass die 3G-Regeln gelten und Masken nur beim Herumlaufen im Saal nötig sind.


    Anmelden könnt ihr euch hier oder über die Kommentarfunktion auf der Homepage. Eine Registrierung ist erforderlich, Spontanbesuche sind wg. Corona nicht möglich.


    Gruß- Georg B.

    Denn Feindschaft wird durch Feindschaft nimmermehr gestillt; Versöhnlichkeit schafft Ruh’ – ein Satz, der immer gilt. Man denkt oft nicht daran, sich selbst zurückzuhalten; Wer aber daran denkt, der lässt den Zorn erkalten. Sprüche von Buddha, aus dem ‹Dhammapada›.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple //e und IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation und Decstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c und III | Commodore 128D | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Moin,


    werde auch mal mitmachen...

    Komme allein, bringe dann wohl ein paar Sachen rund um Atari 8bit und C64 mit

    Evtl auch ein paar Einplatinen-Rechner


    VG

    Michael

    „Wir sind im Auftrag des Herrn unterwegs“ („Joliet“ Jake & Elwood Blues)

    …lese alles… ::pc::

  • Moin zusammen,


    ich würde auch gern lang kommen.


    Mitbringen könnte ich z.B. einen Osborne PC1, einen Amstrad ALT286, einen IBM P70, einen Amstrad PPC512, einen Tandy 3900, 500er\1200er Amigas oder andere, die nicht startbereit sind (Toshiba\Compaq 286+386er).


    Keine Ahnung, was ist denn allgemein von Interesse?


    LG, Dac

  • Ein bootfähiger Osborne 1 wäre so cool..

    Du meinst doch das CP/M-Portable?

  • Jupp, der CP\M Porti. Nu ja, er bootet einwandfrei und die Bildröhre startet ungewohnt flott. Aber die Floppylaufwerke zicken rum und die Softwareinstallation ist ein Krampf. Vielleicht schaffe ich es vorher noch, sie zu reinigen.


    Was wäre denn sonst noch interessant zum mitbringen? Ältere Schlepptops als den Osborne habe ich nicht, nur jüngere.


    Sorry für die blöde Frage, es ist mein erstes Retrotreffen...

  • die blöde Frage, es ist mein erstes Retrotreffen...

    a) es gibt keine blöden Fragen :neinnein::)

    b) auf den RCT beißt keiner, jeder bringt mit was er mag, und irgendwie ist immer alles interessant::pc::

    Es sind auch schon neumodische Geräte auf dem RCT gesichtet worden, da war mein Thinkpad600E noch alt gegenangst

    Viele Grüße,

    Knut

    :cat2:

  • Diese Veranstaltung habe ich gerade auch in unseren Kalender aufgenommen...

    Sammle Computer (vor allem von Wang), Tisch- und Taschenrechner bis ca. 1990, CPUs, Speicher, Speichermedien aller Art und suche u. a. EPROM C1701, Intel C4040 CPU, i487SX-CPU, IBM-XT-Tastatur Model F, Texas Instruments Notebook TravelMate 3000, Citizen W1D 3,5"-Disklaufwerk, MiniSD- und eMMC-Karten, Magnetblasenspeicher, Bänder (3/4"/1"/AIT/Mammoth/Travan/VXA) und Medien (2" LT-1, Apple Twiggy-Disk 5,25", Bernoulli Box II, HiFD, Jaz, Quest, SQ100-400)

  • Hallo Georg,

    ich würde gerne mit machen. Da ich aus Düsseldorf von einer Weihnachtsfeier ::xmas:: aus anreise, kann ich erst gegen Mittag da sein.

    Ein Platz::hacking:: würde mir reichen. Hoffentlich melden sich auch die Atari Fans der bekannten Truppe :vivat: noch an.


    Viele Grüße,

    Bernd :zock:

  • Hallo zusammen,


    da es quasi in der "Nähe" ist würde ich gern teilnehmen, würde dann mit ner "Sonne" erscheinen oder auch zwei :)


    Auf der SPARCstation 20 würde ich dann OPENSTEP/Mach SPARC zeigen können und auf der Sun Blade 150 Solaris 10 (mit OpenStep Solaris) und auf der Sun PCi III Pro läuft Windows XP um ggfls ne Runde "zocken" zu können (AOE) :)


    Gruß


    Iggi

  • Sun Workstations habe ich auch noch nie im Einsatz gesehen. Ich weiß nur, dass damals ein Bekannter während des Zivildienstes mit Sun Workstations und Solaris zu tun hatte. Der fand diese Workstations und Solaris nicht wirklich gut. :) Wäre aber eine gute Gelegenheit sich selbst mal ein Bild davon zu machen.

  • Die Weihnachtsfeier wurde abgesagt, jetzt habe ich Zeit und komme schon um 10:00 Uhr.

    Dafür bringe ich Stefan noch mit.


    Bye,

    Bernd

    • Official Post

    Super!

    Denn Feindschaft wird durch Feindschaft nimmermehr gestillt; Versöhnlichkeit schafft Ruh’ – ein Satz, der immer gilt. Man denkt oft nicht daran, sich selbst zurückzuhalten; Wer aber daran denkt, der lässt den Zorn erkalten. Sprüche von Buddha, aus dem ‹Dhammapada›.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple //e und IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation und Decstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c und III | Commodore 128D | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Kann man sich auch erst einmal mit Vorbehalt anmelden? Dann möchte ich dies gerne tun! Genaues kann ich dann ca. 1-2 Wochen vorher absehen.

    Ich suche: Atari 800, MPF-IP

    • Official Post

    Na, klar, ich führe Dich dann mit Fragezeichen.

    Denn Feindschaft wird durch Feindschaft nimmermehr gestillt; Versöhnlichkeit schafft Ruh’ – ein Satz, der immer gilt. Man denkt oft nicht daran, sich selbst zurückzuhalten; Wer aber daran denkt, der lässt den Zorn erkalten. Sprüche von Buddha, aus dem ‹Dhammapada›.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple //e und IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation und Decstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c und III | Commodore 128D | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

    • Official Post

    Cool! Am WE poste ich mal die Teilnehmerliste.

    Denn Feindschaft wird durch Feindschaft nimmermehr gestillt; Versöhnlichkeit schafft Ruh’ – ein Satz, der immer gilt. Man denkt oft nicht daran, sich selbst zurückzuhalten; Wer aber daran denkt, der lässt den Zorn erkalten. Sprüche von Buddha, aus dem ‹Dhammapada›.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple //e und IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation und Decstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c und III | Commodore 128D | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • Count me in! :thumbup:

    ______________________________________________________________________________________________________________________________________
    C16 | C64 | Amiga 500 | Amiga 600 | Amiga1200 | Amiga 3000 | CDTV | CD32 | C286LT | MiST | Atari Portfolio | IBM 5160

  • Ich hätte auch Lust und kenne ja auch noch nicht so viele von euch. Außerdem tut isoriano immer so als hätte er zu tun und wenn der dann da ist kann er mir nicht entkommen ;)


    Ich brauche wenig Platz. Komme mit der Bahn und bringe eine SPARCbook 3 mit. Gibts da LAN? Ohne Netz fühlen sich die Sonnen nicht wohl!


    Wie meldet man sich denn "richtig" an? Oder reicht son Forums-Post?

    Suche: SGI Indigo (gerne IP12), DEC/DIGITAL CRT Monitor und ein VT240 (inkl. Monitor).

    • Official Post

    Ja, der Forums-Post reicht. Einen Switch für ein fliegend verkabeltes LAN bringe ich gern mit, einen Internetübergang wird das dann aber sehr wahrscheinlich nicht haben.

    Denn Feindschaft wird durch Feindschaft nimmermehr gestillt; Versöhnlichkeit schafft Ruh’ – ein Satz, der immer gilt. Man denkt oft nicht daran, sich selbst zurückzuhalten; Wer aber daran denkt, der lässt den Zorn erkalten. Sprüche von Buddha, aus dem ‹Dhammapada›.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple //e und IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation und Decstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c und III | Commodore 128D | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

    • Official Post

    Hier ist die aktuelle Teilnehmerliste, ich hoffe, ich habe niemanden vergessen... .

    1. yalsi
    2. MarkL (2 Personen)
    3. Nervengift
    4. LarryL
    5. Kraut
    6. isoriano
    7. Flash
    8. Stefan
    9. isoriano
    10. discmix (?)
    11. Montezuma
    12. h3nk
    13. mdx

    Denn Feindschaft wird durch Feindschaft nimmermehr gestillt; Versöhnlichkeit schafft Ruh’ – ein Satz, der immer gilt. Man denkt oft nicht daran, sich selbst zurückzuhalten; Wer aber daran denkt, der lässt den Zorn erkalten. Sprüche von Buddha, aus dem ‹Dhammapada›.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple //e und IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation und Decstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c und III | Commodore 128D | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • yalsi Du hast mich 2x in der Liste? .. Ok, ich habe derzeit etwas "Übergewicht" :)


    mdx Now we are talking my friend :) Was hältst Du davon, wenn ich Dich in Hamm am HBF "aufgabel"?


    Gruß


    Iggi

    • Official Post

    yalsi Du hast mich 2x in der Liste? .. Ok, ich habe derzeit etwas "Übergewicht" :)

    Oops, hab's korrigiert.


    ...und zu Essen gibt es rund um die Location reichlich, Du wirst also nicht vom Fleisch fallen (ebenso wenig wie ich).

    Denn Feindschaft wird durch Feindschaft nimmermehr gestillt; Versöhnlichkeit schafft Ruh’ – ein Satz, der immer gilt. Man denkt oft nicht daran, sich selbst zurückzuhalten; Wer aber daran denkt, der lässt den Zorn erkalten. Sprüche von Buddha, aus dem ‹Dhammapada›.


    Mein Netz: Acorn | Atari | Milan | Amiga | Apple //e und IIGS | Macintosh | SUN Sparc | NeXT |SGI | IBM RS/6000 | DEC Vaxstation und Decstation| Raspberry Pi | PCs mit OS/2, BeOS, Linux, AROS, Windows, BSD | Stand-alone: Apple //c und III | Commodore 128D | Sinclair QL | Amstrad | PDAs

  • mdx Now we are talking my friend :) Was hältst Du davon, wenn ich Dich in Hamm am HBF "aufgabel"?

    Gerne!

    Suche: SGI Indigo (gerne IP12), DEC/DIGITAL CRT Monitor und ein VT240 (inkl. Monitor).